Antworten
Views: 3442 | Antworten: 26
KZKG Problem weiterhin nicht wirklich gelöst sondern nur verlagert!

 [

Link kopieren

]

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 27
Gepostet am 2022-01-06 01:06:32Alle Beiträge
23#
  • YamataHanzan Gepostet am 2022-01-06 00:10:13
  • sehr gut zusammengefasst und genau das ist es nämlich, denn das ist das eigentliche Problem was die Admins und auch Serverkordis hier vollkommen ignoriert haben. Das eigentliche Problem existiert nämlich solange weiterhin bis man es vollkommen dauerhaft abgeschafft hat und ist bis dahin weiterhin nur verlagert und wird sich noch weiterhin deutlich nun durch die Ninjas des Pakets und die zu viel erhaltenen Coupons bemerkbar machen, solange nicht alle die selben Inhalte gutgeschrieben bzw nachträglich auch angerechnet bekommen.

    Wer die Inhalte dann zwar schon hat bekommt sie halt erneut, aber erhält sie nicht komplett oder nur anteilsmäßig, da die entsprechende Inhalte ja schon vorher erworben wurden.

    Dies ist laut technischen Support von Oasis Games nämlich jederzeit möglich umzusetzen und die admins sind sogar dazu eigentlich gesetzlich unabhängig von deren AGB aufgrund des Vorfalls verpflichtet diese Inhalte jedem gutzuschreiben um das Spielergleichgewicht sowie den Frieden zwischen allen Beteiligten wieder herzustellen.

    Durch den Vorfall und die jetzigen Ninjas hat OASIS GAMES bzw besser gesagt die admins haben ein extremes Ungleichgewicht erschaffen und haben wie schon zuvor nichts gelernt was Gamebalance betrifft und aufmerksam eine Kontrolle der Inhalte auf mit eingeschränktem Personal durchzuführen.


    Nur zur Info werte Admins und Kordis binnen der letzten 3 Monate musste OASIS GAMES fast jede Woche schon nur auf den DE Servern eine Entschädigung nach der anderen unter anderem auch mit den gesamten Inhalten der entsprechenden Aktion tätigen!! .Sei es wegen der bereits mehrfach erfolgten zu frühen Abschaltung bzw wie beim letzten mal ganze 5Ttage zu frühen Abschaltung von 3vs3 gewesen, sei es wegen falschen Ninjafragmenten zu Beginn des nächsten Monats in der Saison oder gar einem falschen Ninja im Daily log in gewesen, oder sei es wegen Gamefreeze in den Ninjaprüfungsstufen gewesen, oder gar auch den andauernenden Performanceproblemen und Zeitüberschreitungen gewesen.


    Spieler konnten sich durch das 100er Paket halt mehrfach Ninjas und auch jetzt die Ninjas ergauern bzw massiv Coupons erhalten und diese Coupons dann zudem auch noch für den Fukodeal nutzen um sämtliche Inhalte des Fukodeals zu erhalten und jetzt sogar sich noch nachträglich dann im veränderten Paket noch Gamarinshu Jiraya ergauern.

    Hierauf hat keiner der Verantwortlichen geachtet oder gar reagiert!! Es wurde nur die KZKG beendet und dann 4 Tage später mit einem veränderten Paket wieder für 48h reaktiviert.

    wirtschaftlich gesehen könnten die Admins sogar OASIS Games nun sogar durch deren Verhalten,und Handeln im Umgang mit der entsprechenden Woche und Aktion und den Spielern eher geschadet haben , wenn man bedenkt um welche Ninjas es sich handelt und in welchen Aktionen sie vorher zu welchem Preis käuflich zu erhalten waren und es nun diesmal waren.

Du lebst auch in deiner eigenen Welt....:'D

Antworten
Sofort posten
Antworten

Du musst dich zuerst anmelden, um Beiträge posten zu können. | Registrieren