Antworten
Views: 19660 | Antworten: 136
komm zeit komm glück seit 01.01.22 um 10 33 verschwunden

 [

Link kopieren

]

  • Mitglied seit: 2017-12-15
  • Beiträge: 52
  • Antworten: 353
Gepostet am 2022-01-02 10:11:44Nur Beiträge dieses Autors
61#
  • GernhartReinhol Gepostet am 2022-01-02 09:37:13
  • Würde das auch in der Handhabung des Problems so vorschlagen sofern es möglich ist alle Accounts zu prüfen und die Pakete auf 100 zu setzen und alle die keine bekommen hatten einfach als "Entschädigung" zu kommen lassen dann hätten alle das selbe erhalten dann sollte das Geheule auf beiden Seiten aufhören !

wie soll das gehen? Meinst Du etwa man hat die Pakete aufgehoben? Gerade bei mehrfachem Drop sind da einige weg. Und Snowballen geht nun mal nur durch Drop, Umtausch in CPs und erneutem Drop, etc. Aber wie immer gilt - erst denken vor dem Posten.....

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 12
  • Antworten: 92
Gepostet am 2022-01-02 10:28:11Nur Beiträge dieses Autors
62#
  • GernhartReinhol Gepostet am 2022-01-02 09:37:13
  • Würde das auch in der Handhabung des Problems so vorschlagen sofern es möglich ist alle Accounts zu prüfen und die Pakete auf 100 zu setzen und alle die keine bekommen hatten einfach als "Entschädigung" zu kommen lassen dann hätten alle das selbe erhalten dann sollte das Geheule auf beiden Seiten aufhören !

genau einfachste lösung und am schnellsten durchzusetzen

  • Mitglied seit: 2021-12-28
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 9
Gepostet am 2022-01-02 10:35:37Nur Beiträge dieses Autors
63#
  • ◄Kain► Gepostet am 2022-01-02 10:11:44
  • wie soll das gehen? Meinst Du etwa man hat die Pakete aufgehoben? Gerade bei mehrfachem Drop sind da einige weg. Und Snowballen geht nun mal nur durch Drop, Umtausch in CPs und erneutem Drop, etc. Aber wie immer gilt - erst denken vor dem Posten.....

es ist sicher nach vollziehbar wie viele packet jemand bekommen hat und das die cps ins minus gehen weil zu viele gebucht wurden ist auch nicht das erste mal

  • Mitglied seit: 2019-03-28
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 6
Gepostet am 2022-01-02 10:51:34Nur Beiträge dieses Autors
64#

Auch das wäre keine faire Lösung, da manche Spieler für das einmalige Erhalten ihres 100er Paketes z.B. 40k Coupons eingesetzt haben, während nun verlangt wird, dass andere es trotz keinem, weniger oder auch höherem Einsatz als Entschädigung geschenkt bekommen. Den Einsatz 1:1 zurückbekommen? Könnte schwierig werden auf Grund des Fuku Deals und der daraus vielleicht bereits verwendeten Ressourcen. Des Weiteren gab es in der Aufladerückerstattung ebenfalls 80 dieser Pakete, welche in keiner Argumentation hier Berücksichtigung finden. Sollen die einbehalten werden, obwohl man ohne die Ankündigungdes Pakets geforderte Summe nicht geladen hätte? Wenn man die 80 Pakete PLUS welche aus KZKG erhalten hat, stehen einem laut eurem Vorschlag 180 Pakete zu oder auch nur 100? Sobald etwas Zuungunsten der Spieler verläuft, etwaige Abweichungen zu Forumsankündigungen etc, wird erklärt, dass nur ingame Beschreibungen auf jeden Fall zählen. Hier wurde in diesem Fall absolut nichts falsch deklariert. Der Fehler liegt ganz einfach bei Oasis und es wird keine adäquate Lösung oder gar Entschädigung stattfinden, da dies nur gegeben wäre, wenn das Event nicht vorzeitig entfernt worden wäre, sodass jeder weiterhin die Chance auf die Pakete gehabt hätte. Hört auf zu spekulieren und wartet ab, was entschieden wird, aber bisher wurde keine vernünftige oder "faire" Lösung genannt. Auch wenn einige davon überzeugt sind

  • Mitglied seit: 2021-12-28
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 9
Gepostet am 2022-01-02 11:04:52Nur Beiträge dieses Autors
65#
  • Mioஐ Gepostet am 2022-01-02 10:51:34
  • Auch das wäre keine faire Lösung, da manche Spieler für das einmalige Erhalten ihres 100er Paketes z.B. 40k Coupons eingesetzt haben, während nun verlangt wird, dass andere es trotz keinem, weniger oder auch höherem Einsatz als Entschädigung geschenkt bekommen. Den Einsatz 1:1 zurückbekommen? Könnte schwierig werden auf Grund des Fuku Deals und der daraus vielleicht bereits verwendeten Ressourcen. Des Weiteren gab es in der Aufladerückerstattung ebenfalls 80 dieser Pakete, welche in keiner Argumentation hier Berücksichtigung finden. Sollen die einbehalten werden, obwohl man ohne die Ankündigungdes Pakets geforderte Summe nicht geladen hätte? Wenn man die 80 Pakete PLUS welche aus KZKG erhalten hat, stehen einem laut eurem Vorschlag 180 Pakete zu oder auch nur 100? Sobald etwas Zuungunsten der Spieler verläuft, etwaige Abweichungen zu Forumsankündigungen etc, wird erklärt, dass nur ingame Beschreibungen auf jeden Fall zählen. Hier wurde in diesem Fall absolut nichts falsch deklariert. Der Fehler liegt ganz einfach bei Oasis und es wird keine adäquate Lösung oder gar Entschädigung stattfinden, da dies nur gegeben wäre, wenn das Event nicht vorzeitig entfernt worden wäre, sodass jeder weiterhin die Chance auf die Pakete gehabt hätte. Hört auf zu spekulieren und wartet ab, was entschieden wird, aber bisher wurde keine vernünftige oder "faire" Lösung genannt. Auch wenn einige davon überzeugt sind

nunja es soll ja auch alles nur im zusammenhang mit kzkg geprüft und angepasst werden aber du hast recht demnach müsste das cap auf 180 liegen aber auch nur bei denen die auch wirklich die 30k aufgeladen haben aufgeladen haben




Zuletzt von GernhartReinhol am 2022-01-02 11:15:43 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 35
Gepostet am 2022-01-02 11:43:01Nur Beiträge dieses Autors
66#

so wie ich mitlerweile von einem spieler der es von einem kordi erfahren hat haben sich die admins schon gegen ein zurücksetzten ausgesprochen.

  • Mitglied seit: 2019-07-07
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 80
Gepostet am 2022-01-02 12:02:16Nur Beiträge dieses Autors
67#

Das größte Problem in diesem Spiel ist es ja , dass wir Updates bekommen die voll mit Bugs sind. Wie erklärt man sich sonst die große Anzahl die jedes mal neu dazukommen , überprüfen die sowas überhaupt die Updates bevor die uns so einen Dreck vorsetzen?

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 9
  • Antworten: 204
Gepostet am 2022-01-02 13:04:07Nur Beiträge dieses Autors
68#

Alles ausser nem Zurücksetzen mit enormer entschädigung wird eh dazu führen das viele aufhören. Könn Spiel auch gleich dicht machen xD.


Die, die es 4+ mal gezogen haben werden laaaaaange nicht cashen müssen und schießen den anderen weg (vorallem auf neueren Servern ENORM!) und die, die es nicht bekamen sind am Arsch und quitten genauso wie die casher die sich verarscht fühlen. Ist mega Fail von Oasis

  • Mitglied seit: 2018-07-07
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 3
Gepostet am 2022-01-02 13:43:16Nur Beiträge dieses Autors
69#
  • Darigaaz Gepostet am 2022-01-02 13:04:07
  • Alles ausser nem Zurücksetzen mit enormer entschädigung wird eh dazu führen das viele aufhören. Könn Spiel auch gleich dicht machen xD.


    Die, die es 4+ mal gezogen haben werden laaaaaange nicht cashen müssen und schießen den anderen weg (vorallem auf neueren Servern ENORM!) und die, die es nicht bekamen sind am Arsch und quitten genauso wie die casher die sich verarscht fühlen. Ist mega Fail von Oasis

genau so ist es nur zurücksetzen und eine angemessene entschädigung kann den schaden beheben alles andere führt nur dazu das sehr viele mit dem game aufhören werden. naja abwarten was passieren wird


  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 19
Gepostet am 2022-01-02 13:45:53Nur Beiträge dieses Autors
70#
  • Darigaaz Gepostet am 2022-01-02 13:04:07
  • Alles ausser nem Zurücksetzen mit enormer entschädigung wird eh dazu führen das viele aufhören. Könn Spiel auch gleich dicht machen xD.


    Die, die es 4+ mal gezogen haben werden laaaaaange nicht cashen müssen und schießen den anderen weg (vorallem auf neueren Servern ENORM!) und die, die es nicht bekamen sind am Arsch und quitten genauso wie die casher die sich verarscht fühlen. Ist mega Fail von Oasis

Welche Casher fühlen sich denn verarscht? Mir ist aktuell keiner bekannt der sich durch die Pakete verarscht vor kommt. Und wie hier teilweise Thesen aufgestellt werden das die Casher "weinen" weil ihr Fortschritt schrumpft ist mir genauso wenig bekannt.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 9
  • Antworten: 204
Gepostet am 2022-01-02 13:55:50Nur Beiträge dieses Autors
71#
  • S1 Verbatim Gepostet am 2022-01-02 13:45:53
  • Welche Casher fühlen sich denn verarscht? Mir ist aktuell keiner bekannt der sich durch die Pakete verarscht vor kommt. Und wie hier teilweise Thesen aufgestellt werden das die Casher "weinen" weil ihr Fortschritt schrumpft ist mir genauso wenig bekannt.

Schau alleine auf viele der 300 Server wo lucky draws nun mehrere Monate cashen einfach annullieren und übertreffen. Dort ist es komplett gamebreaking als beispiel und wird viele casher dazu bewegen alles zurückzuziehen und zu quitten.

Selbst auf älteren Servern ist der einfluss dieses fehlers viel zu groß um in zu ignorieren (vorallem durch snowballen von leuten mit 8+ Paketen).


Oasis hat Auswahl:

- Nichts tun und eine große menge Spieler verlieren und zukünftige einnahmen komplett zu vernichten.

- Zurücksetzen mit enormen Entschädigungen (und neu ausschütten des Bezahlten Goldes in der Zeit) und Spieler verlieren zu riskieren die Glück hatten. [Beste Möglichkeit meiner Meinung]

- Leute mit minus Coupons bestrafen was riesige menge Spieler verlieren bedeutet. Da die, die glück hatten auch leaven zusätzlich zu den anderen.

- Server Shutdown für paar Tage und manuell alles rückgängig zu machen der auswirkung der Coupons (Was mit coupons geholt, Fukodeal reduzieren und belohnungen yada yada) was ewig dauern würde und enormer Zeit aufwand um weniger Spieler zu verlieren.

- Sinnlos "entschädigungen" rausballern was im endeffekt zum selbem wie nichts tun führen wird da Leute trotzdem das Spiel verlassen da Gleichgewicht zerstört. [Befürchtung was Oasis macht]

- Coupon wert drastisch zu reduzieren (erhöhungen der Preise und ausschüttungen der Coupons überall im faktor 100 zbs. also 1 Gold = 100 Coupons statt 1/1) um wirkungen abzufedern was nicht das ganze nebenbei stoppt und auch Spieler für sparen bestraft.


Oasis kann kurzum nur verlieren.




Zuletzt von Darigaaz am 2022-01-02 13:59:28 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2021-12-28
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 9
Gepostet am 2022-01-02 14:13:41Nur Beiträge dieses Autors
72#
  • Darigaaz Gepostet am 2022-01-02 13:55:50
  • Schau alleine auf viele der 300 Server wo lucky draws nun mehrere Monate cashen einfach annullieren und übertreffen. Dort ist es komplett gamebreaking als beispiel und wird viele casher dazu bewegen alles zurückzuziehen und zu quitten.

    Selbst auf älteren Servern ist der einfluss dieses fehlers viel zu groß um in zu ignorieren (vorallem durch snowballen von leuten mit 8+ Paketen).


    Oasis hat Auswahl:

    - Nichts tun und eine große menge Spieler verlieren und zukünftige einnahmen komplett zu vernichten.

    - Zurücksetzen mit enormen Entschädigungen (und neu ausschütten des Bezahlten Goldes in der Zeit) und Spieler verlieren zu riskieren die Glück hatten. [Beste Möglichkeit meiner Meinung]

    - Leute mit minus Coupons bestrafen was riesige menge Spieler verlieren bedeutet. Da die, die glück hatten auch leaven zusätzlich zu den anderen.

    - Server Shutdown für paar Tage und manuell alles rückgängig zu machen der auswirkung der Coupons (Was mit coupons geholt, Fukodeal reduzieren und belohnungen yada yada) was ewig dauern würde und enormer Zeit aufwand um weniger Spieler zu verlieren.

    - Sinnlos "entschädigungen" rausballern was im endeffekt zum selbem wie nichts tun führen wird da Leute trotzdem das Spiel verlassen da Gleichgewicht zerstört. [Befürchtung was Oasis macht]

    - Coupon wert drastisch zu reduzieren (erhöhungen der Preise und ausschüttungen der Coupons überall im faktor 100 zbs. also 1 Gold = 100 Coupons statt 1/1) um wirkungen abzufedern was nicht das ganze nebenbei stoppt und auch Spieler für sparen bestraft.


    Oasis kann kurzum nur verlieren.

so wie du das schreibst ist es ja deiner Meinung nach egal was gemacht wird weil angeblich alle das spiel verlassen würden dazu sage ich ganz klar bullshit und gecasht wird auch nach wie vor, klar hat man Unmengen an cps, das ändert aber nichts daran das es viele Aktionen gibt bei denen man nur mit Gold was bekommt.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 1
  • Antworten: 76
Gepostet am 2022-01-02 14:15:18Nur Beiträge dieses Autors
73#

Da ist auf den 300er Servern überhaupt nichts gamebreaking dran, zumindest nicht für die Casher. Ich hab das Gefühl einige vergessen, dass die Casher genauso die Chance hatten die Pakete zu ziehen, sogar theoretisch ne noch größere, weil wir in der Regel mehr zum Ausgeben haben, als die F2P Spieler. Wo ich zustimme ist, dass das für die f2p Spieler ein Problem ist, weil die Coupons da einen Riesenunterschied machen werden. Wer sich da aber jetzt als Casher auf den Schlips getreten fühlt, hätte sich besser vorher überlegen sollen, ob er sein Geld in ein Browsergame investieren will. Casher werden auch weiterhin den Spielern einen vor den Latz hauen, denen sie vor der ganzen Sache einen vor den Latz gehauen haben. Zumal bei uns wirklicher Fortschritt sowieso eine ganze Menge mehr kostet, als beim f2p Spieler.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 9
  • Antworten: 204
Gepostet am 2022-01-02 14:25:17Nur Beiträge dieses Autors
74#
  • GernhartReinhol Gepostet am 2022-01-02 14:13:41
  • so wie du das schreibst ist es ja deiner Meinung nach egal was gemacht wird weil angeblich alle das spiel verlassen würden dazu sage ich ganz klar bullshit und gecasht wird auch nach wie vor, klar hat man Unmengen an cps, das ändert aber nichts daran das es viele Aktionen gibt bei denen man nur mit Gold was bekommt.

Negativ nur, das Oasis egal was sie machen Spieler verlieren werden nur welche und die Menge damit beeinflussen können.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 19
Gepostet am 2022-01-02 14:26:34Nur Beiträge dieses Autors
75#
  • Darigaaz Gepostet am 2022-01-02 13:55:50
  • Schau alleine auf viele der 300 Server wo lucky draws nun mehrere Monate cashen einfach annullieren und übertreffen. Dort ist es komplett gamebreaking als beispiel und wird viele casher dazu bewegen alles zurückzuziehen und zu quitten.

    Selbst auf älteren Servern ist der einfluss dieses fehlers viel zu groß um in zu ignorieren (vorallem durch snowballen von leuten mit 8+ Paketen).


    Oasis hat Auswahl:

    - Nichts tun und eine große menge Spieler verlieren und zukünftige einnahmen komplett zu vernichten.

    - Zurücksetzen mit enormen Entschädigungen (und neu ausschütten des Bezahlten Goldes in der Zeit) und Spieler verlieren zu riskieren die Glück hatten. [Beste Möglichkeit meiner Meinung]

    - Leute mit minus Coupons bestrafen was riesige menge Spieler verlieren bedeutet. Da die, die glück hatten auch leaven zusätzlich zu den anderen.

    - Server Shutdown für paar Tage und manuell alles rückgängig zu machen der auswirkung der Coupons (Was mit coupons geholt, Fukodeal reduzieren und belohnungen yada yada) was ewig dauern würde und enormer Zeit aufwand um weniger Spieler zu verlieren.

    - Sinnlos "entschädigungen" rausballern was im endeffekt zum selbem wie nichts tun führen wird da Leute trotzdem das Spiel verlassen da Gleichgewicht zerstört. [Befürchtung was Oasis macht]

    - Coupon wert drastisch zu reduzieren (erhöhungen der Preise und ausschüttungen der Coupons überall im faktor 100 zbs. also 1 Gold = 100 Coupons statt 1/1) um wirkungen abzufedern was nicht das ganze nebenbei stoppt und auch Spieler für sparen bestraft.


    Oasis kann kurzum nur verlieren.

Du gehst von den Punkt aus das die Leute auch die Pakete nur für Coupons benutzen und vorallem die Coupons dann auch vernünftig ausgeben. Wie es sich sowohl hier im Forum als auch im Weltchat oder auch im Naruto Discord abgezeichnet hat, haben genug sich Ninjas aus den Paketen geholt und wer sagt denn das die dann nicht auch die Coupons für weitere Ninjas ausgeben?

Im Prinzip wird hier von einer Situation ausgegangen wo alle Leute imense Sprünge machen und die Leute abhängen die keine Pakete gezogen haben und da muss ich persönlich sagen das glaube ich absolut nicht. Es wird paar Ausnahmen geben wo es vielleicht zutrifft aber die Mehrheit wird nicht solche Sprünge machen wie hier aus irgendeinem Grund von ausgegangen wird. Was glaubst du passiert denn wenn hier die Mehrheit mit Summen auf einmal rum laufen die sie sonst bisher nie hatten? Sie werden es verschwenden und in Blödsinn investieren. Und am Ende kann man auch ganz klar sagen das es unrelevant ist ob die Casher Pakete gezogen haben oder mehr als die f2p Leute weil es rein gar nichts ändert. Ob sie vorher dir nen Onehit verpasst haben und jetzt immer noch ein Onehit verpassen verändert auch an der Situation nichts.

Der einzige Grund weswegen das Event deaktivert wurde ist doch einzig und allein aus dem Grund das die Casher jetzt so viele Coupons haben und nicht aktuell nicht aufladen müssen. Aber auch da wird Oasis sich was einfallen lassen um die Casher zu catchen das sie aufladen.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 12
  • Antworten: 92
Gepostet am 2022-01-02 15:15:03Nur Beiträge dieses Autors
76#
  • Darigaaz Gepostet am 2022-01-02 13:55:50
  • Schau alleine auf viele der 300 Server wo lucky draws nun mehrere Monate cashen einfach annullieren und übertreffen. Dort ist es komplett gamebreaking als beispiel und wird viele casher dazu bewegen alles zurückzuziehen und zu quitten.

    Selbst auf älteren Servern ist der einfluss dieses fehlers viel zu groß um in zu ignorieren (vorallem durch snowballen von leuten mit 8+ Paketen).


    Oasis hat Auswahl:

    - Nichts tun und eine große menge Spieler verlieren und zukünftige einnahmen komplett zu vernichten.

    - Zurücksetzen mit enormen Entschädigungen (und neu ausschütten des Bezahlten Goldes in der Zeit) und Spieler verlieren zu riskieren die Glück hatten. [Beste Möglichkeit meiner Meinung]

    - Leute mit minus Coupons bestrafen was riesige menge Spieler verlieren bedeutet. Da die, die glück hatten auch leaven zusätzlich zu den anderen.

    - Server Shutdown für paar Tage und manuell alles rückgängig zu machen der auswirkung der Coupons (Was mit coupons geholt, Fukodeal reduzieren und belohnungen yada yada) was ewig dauern würde und enormer Zeit aufwand um weniger Spieler zu verlieren.

    - Sinnlos "entschädigungen" rausballern was im endeffekt zum selbem wie nichts tun führen wird da Leute trotzdem das Spiel verlassen da Gleichgewicht zerstört. [Befürchtung was Oasis macht]

    - Coupon wert drastisch zu reduzieren (erhöhungen der Preise und ausschüttungen der Coupons überall im faktor 100 zbs. also 1 Gold = 100 Coupons statt 1/1) um wirkungen abzufedern was nicht das ganze nebenbei stoppt und auch Spieler für sparen bestraft.


    Oasis kann kurzum nur verlieren.

Zurücksetzen? was heißt enormen entschädigungen da ich mit 50 euro gewinne im wert von 10000 euro eingefahren habe bullshit es gibt keine möglichkeit es allen rechtzumachen


  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 12
  • Antworten: 445
Gepostet am 2022-01-02 19:24:21Nur Beiträge dieses Autors
77#

Was hier viele nicht checken ist ja das Leute extra für kzkg auf geladen haben weil sie wissen das kzkg nicht richtig funzt wie es soll und haben somit ja bug useing betrieben (beabsicht) wo man in anderen spielen einen perma Bann bekommen würde.

  • Mitglied seit: 2019-03-28
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 6
Gepostet am 2022-01-02 20:16:50Nur Beiträge dieses Autors
78#

Woher sollte ersichtlich sein, dass dies nicht so gewollt war? Nach dem Orochimaru KZKG wurde auch nicht gehandelt, woher sollte man dementsprechend 1. wissen, dass die Droprate wieder so hoch ist oder 2. dass dies nicht gewollt ist? Sonst hätte bereits in der angesprochenen Woche gehandelt werden müssen, was nicht geschah. Dementsprechend alles legitim gelaufen, es war in den Paketen das drin, was beschrieben war und eine 100% Chance ist bei diesem Event nie gegeben. Sinn des Events!. Es heißt noch immer "Kommt Zeit, kommt Glück", dass die Droprate sonst utopisch niedrig war und kaum Hauptpreise gezogen wurden, veranlasste auch niemanden dazu, sich zu beschweren und eine Entschädigung zu fordern. Kaum haben Spieler viel Glück, soll dies nachträglich geändert werden, wenn dies bereits schon einmal geduldet seitens Oasis "ausgenutzt" wurde, wie du es beschreibst? Absolut kein Bugusing, ich glaube langsam kann der Post geschlossen werden, wirklich sinnige Beiträge kommen nicht mehr und es wird eh bald eine Entscheidung gefällt, die kaum fair ausfallen kann. Für keinen

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 5
Gepostet am 2022-01-02 20:18:40Nur Beiträge dieses Autors
79#
  • Rîn Gepostet am 2022-01-02 19:24:21
  • Was hier viele nicht checken ist ja das Leute extra für kzkg auf geladen haben weil sie wissen das kzkg nicht richtig funzt wie es soll und haben somit ja bug useing betrieben (beabsicht) wo man in anderen spielen einen perma Bann bekommen würde.

Bug-Using kann man das nun nicht nennen.Dann wäre der Preis bei allen gleichmäßig gedropt.Es herrscht jedoch eine ungleichmäßige Verteilung der Preise auf einzelne Spieler.Manche haben drei Tage alles reingespinnt und nichts erhalten.Hier liegt einfach ein Fehler seitens Oasis vor.Die erhöhte Droprate war bereits bei Orochimaru bekannt.Dennoch hielt man es für klug ein Auswahlpaket reinzuhauen,mit dem man 70.00 Coupons bekommt.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 5
Gepostet am 2022-01-02 20:22:41Nur Beiträge dieses Autors
80#
  • Dschastin Gepostet am 2022-01-02 20:18:40
  • Bug-Using kann man das nun nicht nennen.Dann wäre der Preis bei allen gleichmäßig gedropt.Es herrscht jedoch eine ungleichmäßige Verteilung der Preise auf einzelne Spieler.Manche haben drei Tage alles reingespinnt und nichts erhalten.Hier liegt einfach ein Fehler seitens Oasis vor.Die erhöhte Droprate war bereits bei Orochimaru bekannt.Dennoch hielt man es für klug ein Auswahlpaket reinzuhauen,mit dem man 70.00 Coupons bekommt.

*70000

Antworten
Sofort posten
Antworten

Du musst dich zuerst anmelden, um Beiträge posten zu können. | Registrieren