Antworten
Views: 2368 | Antworten: 16
[ Anregungen ] Überarbeitung Transport/Plündersystem

 [

Link kopieren

]

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 1
  • Antworten: 47
Gepostet am 2020-03-09 22:40:43Alle Beiträge
7#
  • YamataHanzan Gepostet am 2020-03-09 20:41:24
  • das Plündern und Transportieren ist in der Vergangenheit schon mehrfach durch die verschiedenen Versions-Updates mehrmals verändert worden.

    vor Version 2.0:

    - Eskorte und Plündern war eine reine Gruppen-Gildenmission gegen NPC Gegner

    - Man hatte 30 Minuten Zeit für bis zu 3 Eskorten

    - Transport und Plündern war in 3 Schwierigskeitsgrade eingeteilt, die heute den Schwierigkeitsgraden der Expertenmissionen entsprechen

    - man erhielt nur Gildenbeitrag


    ab Version 2.0:

    - täglich war nur ein SS Auftrag kostenlos

    - Transport und Plündern hieß noch Eskorte und Plünderung

    - ein erfolgreicher Transport gab 30 Coupons und etwas Gildenbeitrag

    - die Top 100 des Qualifikationsrangs konnten nur Plündern und dies 3 mal am Tag

    - wurde man geplündert verlor man die Hälfte der Coupons und erhielt somit nur 15 Coupons, der erfolgreiche Plünderer erhielt 50 Coupons

    - Man konnte entweder nur Plündern oder Transportieren, aber nicht beides am selben Tag


    seit Version 4.0 ist es so:

    ● es gibt keine Beschränkung mehr für Transportmissionen und Plünderungen am selben Tag.

    ● Jeden Tag kann eine SS-Mission kostenlos gemacht werden und für jede weitere SS-Mission werden 10 Goldbarren oder Transportbewilligungen verbraucht.

    ● Nach einer erfolgreich ausgeführten SS-Mission gibt es 30 Coupons. Wird man von einem anderen Spieler während des Auftrages geplündert, gibt es nur 25.

    ● Die 100 besten beim Qualifikationskampf zusammengelegter Server haben jeden Tag einmal die Möglichkeit, einen SS-Auftrag zu plündern. Bei jeder Plünderung eines SS-Auftrages werden danach 15 Goldbarren oder ein Plünderungshinweis verbraucht.

    ● Plündert man erfolgreich einen SS-Auftrag, erhält man 50 Coupons. Misslingt eine mit Goldbarren bezahlte Plünderung, bekommt man einen Plünderungshinweis. Ansonsten bekommt man bei einer fehlgeschlagenen Plünderung nichts.

    ● Man kann seitdem statt dreimal höchstens zweimal Opfer einer Plünderung werden.

    ● Es ist möglich, die Transportmissionen viermal zu wechseln. Die Zeit, die bis zum nächsten Wechsel benötigt wird, beträgt seitdem nun 20 Minuten.

    ● Die Menge an Gildenbeitrag, die man bei einer Transportmission erhält, wurde auf 40 geändert.


    Seit Version 5.0 bzw 6.0:

    - Die Menge an Gildenbeitrag, die man bei einer Transportmission erhält, wurde wieder auf 30 geändert, dafür die Coupons bei SS-Missionen auf 40 erhöht.

    - Es können täglich 2 SS-Transporte kostenlos gemacht werden, der dritte kostet 6 Gold oder eine Transportbewilligung

    - Es besteht die Möglichkeit Transportbewilligungen durch Abschließen von S-Auftragen zu bekommen

    - bei SS-Transporten gibt es 40 Coupons und 30 Gildenbeitrag

    - Transporte müssen binnen 30 Minuten abgeschlossen werden

    - Beim Plündern eines Transports der Stufe A oder S besteht die Möglichkeit einen Plünderungshinweis zu erhalten

    - Die besten 150 Spieler beim serverübegreifenden Qualikampf und die besten 50 des lokalen Qualikampf können täglich einen SS Transport kostenlos plündern.

    - mehrfache Plünderer erhalten den Status "Gesucht" (rote Plünderer) der täglich zurückgesetzt wird.




und wie soll das jetzt helfen ,die Leute wollen eine Änderung haben und keine Aufzählung.

Egal.

wenn es dir so viel Spaß macht dann mach bitte von jeder Änderung ,die das game bis jetzt durch gemacht hat, von den Charakter bis zum .... , du kennst das Spiel besser als wir ,denke ich Mal :) . mach ein Rückblick .


Antworten
Sofort posten
Antworten

Du musst dich zuerst anmelden, um Beiträge posten zu können. | Registrieren