Antworten
Views: 4107 | Antworten: 10
[ Aktionen ] Rund 2800 Euro für einen Ninja? Euer Ernst?

 [

Link kopieren

]

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 3
  • Antworten: 121
Gepostet am 2019-03-05 18:09:22Nur Beiträge dieses AutorsUmgekehrte Reihenfolge
1# Gehe zu

Hallo alle zusammen,


also ich wundere mich ja schon lange über die Preise die hier so verlangt werden, aber rund 2.800 Euro (korrigiert mich, wenn ich falsch liege.) für den neuen Ninja Madara [Jinchuriki des Zehnschwänzigen] bei der neuen Auflade-Aktion finde ich dann doch reichlich übertrieben.

Ich meine für das Geld kann ich auch die Anzahlung für ein Auto leisten, oder eine schöne Reise machen.

Aber für einen Charakter in einem Spiel würde ich soviel Geld nicht ausgeben.

Das ist auch nur meine persönliche Meinung und wenn jemand das Geld hat, bitte sehr. Aber dann soll Oasis doch bitte gleich von Anfang an klar stellen, das dieses Spiel nur für die mit viel viel Geld gemacht ist.

Also mir macht das Spiel auch schon lange keinen Spaß mehr, da nur die die viel Geld in dieses Spiel investieren (oder sich anderen Möglichkeiten bedienen.) an der Spitze stehen.


Wie seht ihr das? Würdet ihr soviel Geld ausgeben oder habt es schon getan?

Ich würde mich über ein paar Antworten freuen. Bitte keine Troll-Antworten oder ähnliches.


Freundliche Grüße

Sunny


  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 9
  • Antworten: 1357
Gepostet am 2019-03-05 18:23:03Nur Beiträge dieses Autors
2#

Ehm diesen Madara gab es bereits vor Wochen schon ein Mal für genau den gleichen Preis und es gab zu der Zeit schon Leute, die ihn sich geholt hatten.
Auf dem Serverbund wo ich spiele hat unser "Koordinator" ihn sich auch geholt gehabt, obwohl der rein von der Kampfkraft her eh schon einen riesen Vorsprung zum zweitplatzierten Spieler hat (um die 160.000 Kampfkraft Vorsprung lol). Manche haben einfach zu viel Geld wie mir scheint.

Hier hat auch ein deutscher Naruto Online Spieler einen Stream dazu gemacht als Madara das erste Mal rausgekommen ist: https://www.youtube.com/watch?v=uwsW5NT8YSc&t=2563s




Zuletzt von Zerberster am 2019-03-05 19:17:37 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 1
  • Antworten: 46
Gepostet am 2019-03-05 22:28:25Nur Beiträge dieses Autors
3#

Ich hab schon weit über 2800€ in Naruto gesteckt, zwar nicht für den Madara aber das ändert nichts daran.

Ich finde daran auch nichts verwerflich, solang man sich nicht selbst in den Ruin treibt.

Dies ist für viele ein Hobby, wie für dich Geld in ein Auto oder Reisen zu investieren.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 24
  • Antworten: 1329
Gepostet am 2019-03-05 23:27:32Nur Beiträge dieses Autors
4#

Man soll machen wonach man lustig ist. Persönlich würde ich keine 2,8k aufladen, weil der es einfach nicht wert ist.

Konan und Deidara stacken und kommen auf viel mehr DMG per Round.

Madara Kage Gipfel kostet viel weniger und ignoriert auch einen Teil der Abwehr.

Die, die ihn haben, haben ihn eh nur, weil sie das ohnehin aufgeladen hätten oder aus Prestige Gründen.

Hab bislang nur in 3 vs 3 den Madara gesehen und der wurde weggebombt.

Da würde ich eher für Kabuto Eremiten Modus 2,8k aufladen.

  • Mitglied seit: 2018-06-22
  • Beiträge: 2
  • Antworten: 3
Gepostet am 2019-03-26 17:50:32Nur Beiträge dieses Autors
5#
  • Grumpy Cat Gepostet am 2019-03-05 22:28:25
  • Ich hab schon weit über 2800€ in Naruto gesteckt, zwar nicht für den Madara aber das ändert nichts daran.

    Ich finde daran auch nichts verwerflich, solang man sich nicht selbst in den Ruin treibt.

    Dies ist für viele ein Hobby, wie für dich Geld in ein Auto oder Reisen zu investieren.

sorry aber wenn ich Geld in mein Auto investiere ist das bei mir ne Notwendigkeit kein Hobby und mich trieben die 1500€ die ich letztes Jahr investieren musste da bereits an den Rand des ruins. Hobby schön und gut aber Naruto Online ist schlichtweg pure Abzocke und ich empfehle niemanden auch nur einen Cent in das Spiel zu investieren und ja ich habe selbst viel z uviel reingesteckt aber bei weitem nicht ansatzweise die Beträge von euch.


Das Spiel krankt leider an allen Ecken und Enden mittlerweile am Pay 2 Win Aspekt und das wird definitiv nicht dadurch besser, dass die neuen Ninjas immer extremer werden. Früher gabs noch eine gewisse Form des Balancings mittlerweile wird darauf ja gar nichtsmehr gegeben. Ich warte eigentlich nur noch auf den Ninja für 50000€ mit dem man instant jeden Kampf gewinnt wenn man ihn im Team hat, würde auf jeden zur derzeitigen Politik in dem Spiel passen.


Ich war letztes Jahr schon geneigt mit dem Spiel aufzuhören hatte dann nochmal Spaß mit nem neuen Charackter gefunden und da auch diverse Strategien gegen stärkere Nins entwickelt und selbstm it der C-Auswahl an Ninjas noch den ein oder anderen Fight gewinnen können, mittlerweile weis man leider instant wann es überhaupt möglich ist einen Kampf zu gewinnen und wann nicht, meistens reichen dazu 2-3 Ninjas auf der Gegnerischen Seite von 12 in nem 3 vs 3 und du könntest instant rückzug machen...... wenn es wenigstens ginge aber nein man wird dann auch noch gezwungen ewig opaksequenzen anzuschauen ehe endlich mal der Kampf vorbei ist.


Ums kurz zu machen nur wer komplett jeglichen PVP Aspekt des Spiels meidet wird mit dem Game noch halbwegs glücklich werden oder wer es wie einige hier als Social Networkplattform nutzt, ansonsten hat man alles daran getan das Game in den Sand zu setzen aber es gibt ja scheinbar genug dumme Wale für Oasis ;)


  • Mitglied seit: 2018-01-30
  • Beiträge: 4
  • Antworten: 16
Gepostet am 2019-03-27 06:36:12Nur Beiträge dieses Autors
6#

Wer sichs leisten kann soll doch soviel reinstecken wie er will, wenns sein Hobby ist?





Zuletzt von Raienryuo am 2019-03-27 06:36:31 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 11
  • Antworten: 126
Gepostet am 2019-04-02 14:28:43Nur Beiträge dieses Autors
7#
  • Fubuki Suisho Gepostet am 2019-03-26 17:50:32
  • sorry aber wenn ich Geld in mein Auto investiere ist das bei mir ne Notwendigkeit kein Hobby und mich trieben die 1500€ die ich letztes Jahr investieren musste da bereits an den Rand des ruins. Hobby schön und gut aber Naruto Online ist schlichtweg pure Abzocke und ich empfehle niemanden auch nur einen Cent in das Spiel zu investieren und ja ich habe selbst viel z uviel reingesteckt aber bei weitem nicht ansatzweise die Beträge von euch.


    Das Spiel krankt leider an allen Ecken und Enden mittlerweile am Pay 2 Win Aspekt und das wird definitiv nicht dadurch besser, dass die neuen Ninjas immer extremer werden. Früher gabs noch eine gewisse Form des Balancings mittlerweile wird darauf ja gar nichtsmehr gegeben. Ich warte eigentlich nur noch auf den Ninja für 50000€ mit dem man instant jeden Kampf gewinnt wenn man ihn im Team hat, würde auf jeden zur derzeitigen Politik in dem Spiel passen.


    Ich war letztes Jahr schon geneigt mit dem Spiel aufzuhören hatte dann nochmal Spaß mit nem neuen Charackter gefunden und da auch diverse Strategien gegen stärkere Nins entwickelt und selbstm it der C-Auswahl an Ninjas noch den ein oder anderen Fight gewinnen können, mittlerweile weis man leider instant wann es überhaupt möglich ist einen Kampf zu gewinnen und wann nicht, meistens reichen dazu 2-3 Ninjas auf der Gegnerischen Seite von 12 in nem 3 vs 3 und du könntest instant rückzug machen...... wenn es wenigstens ginge aber nein man wird dann auch noch gezwungen ewig opaksequenzen anzuschauen ehe endlich mal der Kampf vorbei ist.


    Ums kurz zu machen nur wer komplett jeglichen PVP Aspekt des Spiels meidet wird mit dem Game noch halbwegs glücklich werden oder wer es wie einige hier als Social Networkplattform nutzt, ansonsten hat man alles daran getan das Game in den Sand zu setzen aber es gibt ja scheinbar genug dumme Wale für Oasis ;)


Kann doch jeder machen was / wie er es will.

Musst nicht mad sein ,weil du es dir nicht leisten willst / kannst.


Und 1.5k€ bei nem Auto/Jahr an Ausgaben ist doch legitim.

Das sind nur 125 aus monat gebrochen.

4fach befreifung mit felgen kostet da schon mehr

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 9
  • Antworten: 1357
Gepostet am 2019-04-02 14:43:20Nur Beiträge dieses Autors
8#
  • Fre3k Gepostet am 2019-04-02 14:28:43
  • Kann doch jeder machen was / wie er es will.

    Musst nicht mad sein ,weil du es dir nicht leisten willst / kannst.


    Und 1.5k€ bei nem Auto/Jahr an Ausgaben ist doch legitim.

    Das sind nur 125 aus monat gebrochen.

    4fach befreifung mit felgen kostet da schon mehr

Das ist auch immer die einzige Aussage die bei solchen finanziellen Aspekten kommt: "Nur weil du es dir nicht leisten kannst musst du nicht mad/salty sein."
Dabei ist diese Aussage völliger Blödsinn.

Hast du mal daran gedacht, dass diese Leute sich das eventuell schon leisten KÖNNTEN, aber nicht bereit dazu sind, solche völlig irrwitzigen Preise zu investieren und somit die Preispolitik in diesem oder in einem anderen Spiel was so teuer ist zu unterstützen?


Wenn du in den Supermarkt gehst dann holst du doch sicher auch nicht die Produkte, die am teuersten sind sondern schaust genau hin, wo du es eventuell günstiger bekommen kannst. Zur Not auch, in dem du in einem anderen Markt einkaufen gehst. Natürlich gibts auch die ganz reichen Leute die auf die Preise scheißen und trotzdem nur das teuerste vom teuersten holen aber rein vom gesunden Menschenverstand her betrachtet ist es einfach nur dumm.

Und warum ist das dumm? Weil die Leute die bereit dazu sind, solche Unsummen auszugeben in diesem Fall oasisgames zeigen, dass sie nichts an den Preisen ändern müssen da es ja genug Idioten gibt die bereit dazu sind, für ein paar Pixel tausende von Euro zu investieren. Nur weil man sowas nicht unterstützt bedeutet das noch lange nicht, dass man neidisch auf die Leute ist, die trotz völlig irrwitziger Preise aufladen und sich sowas holen. In dem Fall ist man einfach nur sauer auf die Whales weil diese ihr Gehirn nicht benutzen und einfach jeden Preis aufladen, der benötigt wird. Man erhofft sich einfach, dass alle Leute an einem Strang ziehen um die Preise ein wenig reduzieren zu können aber stattdessen treiben die großen Whales alles in die Höhe. Das führt dazu, dass der Frust größer wird und man keinen Sinn mehr darin sieht, das Spiel weiterhin zu spielen und somit sind am Ende die Whales konkurrenzlos und langweilen sich weil sie keine Gegner mehr haben und hören nach und nach ebenfalls auf. Wer profitiert am Ende davon? Niemand.




Zuletzt von Zerberster am 2019-04-02 14:47:57 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 11
  • Antworten: 126
Gepostet am 2019-04-02 17:26:23Nur Beiträge dieses Autors
9#
  • Zerberster Gepostet am 2019-04-02 14:43:20
  • Das ist auch immer die einzige Aussage die bei solchen finanziellen Aspekten kommt: "Nur weil du es dir nicht leisten kannst musst du nicht mad/salty sein."
    Dabei ist diese Aussage völliger Blödsinn.

    Hast du mal daran gedacht, dass diese Leute sich das eventuell schon leisten KÖNNTEN, aber nicht bereit dazu sind, solche völlig irrwitzigen Preise zu investieren und somit die Preispolitik in diesem oder in einem anderen Spiel was so teuer ist zu unterstützen?


    Wenn du in den Supermarkt gehst dann holst du doch sicher auch nicht die Produkte, die am teuersten sind sondern schaust genau hin, wo du es eventuell günstiger bekommen kannst. Zur Not auch, in dem du in einem anderen Markt einkaufen gehst. Natürlich gibts auch die ganz reichen Leute die auf die Preise scheißen und trotzdem nur das teuerste vom teuersten holen aber rein vom gesunden Menschenverstand her betrachtet ist es einfach nur dumm.

    Und warum ist das dumm? Weil die Leute die bereit dazu sind, solche Unsummen auszugeben in diesem Fall oasisgames zeigen, dass sie nichts an den Preisen ändern müssen da es ja genug Idioten gibt die bereit dazu sind, für ein paar Pixel tausende von Euro zu investieren. Nur weil man sowas nicht unterstützt bedeutet das noch lange nicht, dass man neidisch auf die Leute ist, die trotz völlig irrwitziger Preise aufladen und sich sowas holen. In dem Fall ist man einfach nur sauer auf die Whales weil diese ihr Gehirn nicht benutzen und einfach jeden Preis aufladen, der benötigt wird. Man erhofft sich einfach, dass alle Leute an einem Strang ziehen um die Preise ein wenig reduzieren zu können aber stattdessen treiben die großen Whales alles in die Höhe. Das führt dazu, dass der Frust größer wird und man keinen Sinn mehr darin sieht, das Spiel weiterhin zu spielen und somit sind am Ende die Whales konkurrenzlos und langweilen sich weil sie keine Gegner mehr haben und hören nach und nach ebenfalls auf. Wer profitiert am Ende davon? Niemand.

schon toll, wenn man sich alles zusammen kopieren kann du kek.

ich schrieb wenn man es sich nicht leisten WILL / KANN.


Aber ja. Lesen soll gelernt sein :p


  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 9
  • Antworten: 1357
Gepostet am 2019-04-02 17:30:24Nur Beiträge dieses Autors
10#
  • Fre3k Gepostet am 2019-04-02 17:26:23
  • schon toll, wenn man sich alles zusammen kopieren kann du kek.

    ich schrieb wenn man es sich nicht leisten WILL / KANN.


    Aber ja. Lesen soll gelernt sein :p


Wow, gehst ja sachlich auf meinen Kommentar ein, in dem du mich hier mit einem Rap-Slang beleidigst (Kek). Bist selber ein Kek, du Kek.
Nur weil du will/kann geschrieben hast bedeutet das nicht, dass mein Beitrag deswegen jetzt ignoriert werden kann oder er keinen Stellenwert mehr besitzt, da ich auf den Teil eingegangen bin, der passt (nicht leisten wollen).

Edit: Vorallem was meinst du bitte mit Kopieren? Habe mir nichts zusammenkopiert, wtf?

Aber ja, Gehirn benutzen soll gelernt sein. :p




Zuletzt von Zerberster am 2019-04-02 17:42:31 bearbeitet
Antworten
Sofort posten
Antworten

Du musst dich zuerst anmelden, um Beiträge posten zu können. | Registrieren