Antworten
Views: 29509 | Antworten: 41
[ Allgemeine Diskussionen ] YouTube Diskussion über Naruto Online - Eure Meinungen

 [

Link kopieren

]

  • Mitglied seit: 2017-09-07
  • Beiträge: 1
  • Antworten: 555
Gepostet am 2018-12-03 20:48:03Alle Beiträge
4#

Die Frage, die man stellen muss, ist doch inwieweit Boruto in das Spiel integriert wird? Denn viel mehr Charaktere aus dem Naruto Universum gibt es nicht die man noch ins Spiel bringen könnte. Kaguya? Ihre beiden Söhne? Die Söhne vom 6paths?

Daher hängt das Ende vom Spiel maßgeblich davon ab, ob die Devs planen Boruto ins Spiel zu bringen. Ansonsten sind wir halt so ziemlich am Ende der Story angekommen.


Ansonsten wirkt es leider wirklich als würde man jetzt versuchen noch alles aus dem Spiel rauszuholen, bevor es nächste Jahr dann offline geht. Umso mehr da man sich um Inhalte, die kein Geld bringen, wie Forschung oder Durchbrüche älterer Ninjas, offensichtlich einen Dreck schert.

  • Mitglied seit: 2017-09-07
  • Beiträge: 1
  • Antworten: 555
Gepostet am 2018-12-08 13:11:39Alle Beiträge
32#
  • GrayVI Gepostet am 2018-12-07 09:04:59
  • UDK hat da vollkommen recht!! was nehmen sich die casher da raus den viel klügeren Leuten ihre leicht und auch ZUSTEHENDEN!! cps beim plündern zu entwenden um deren Fortschritt zu verhindern?? eine absolute Frechheit ist sowas und sollte mindestens mit einem bann für X stunden geahndet werden, damit diese lernen das die plündern Funktion nur "Viagra für ihre männlichen Genitalien sind". ich meine wo in aller Welt gibt es sowas das die starken / einfluss reichen den kleineren und schwachen etwas wegnehmen??? nicht einmal in der Tierwelt ist sowas üblich. erst letztens einen Löwen gesehen wie er einer Gazelle einen ganzen haufen grünzeug brachte. Wer hat auch schon lust sich jeden Tag plündern zu lassen und bei anderen Sachen sich nur fertig machen zu lassen um dann nur geringfügig voran zu kommen. Niemand !

    Gibt auch sicherlich auch andere Gründe, aber denke das sind so die Hauptgründe. Die Preise könnten zwar auch Spieler freundlicher sein, damit auch mehr Leute investieren würden. Im Grunde aber liegt es an die Spieler an sich, die andere vergraulen müssen. Alles andere ist reine "Spekulatius". ob ein Ninja nun 60 oder 600 € kostet ändert NICHTS an der Tatsache das dass plündern das ganze spielt doof macht.

    #ChangeMyMind #omegalul

Dein Sarkasmus in allen Ehren, aber UDK hat in gewisser Weise recht. Plündern hat schon dem ein oder anderen auf meinem Server den Spaß am Spiel genommen. Es ist eine überaus schlechte Funktion, die sich noch dazu jeglicher Logik entzieht. Ich persönlich hab einen Twink zum plündern, weil ich danach jedes Mal ein schlechtes Gewissen hatte.


Aber mal zum Plünderungsverständnis. In welcher Welt kämpft ERST die Unterstützung, dann lässt man den Gegner sich erholen, neu buffen und kämpft dann selbst? Das ist so hirnverbrannt und weltfremd, schlimmer geht es gar nicht.

Es hätte von Anfang an entweder ein 2vs1 sein müssen oder man kämpft hintereinander wie beim GK ohne, dass besiegte wieder aufstehen. Eig. dürfte sich der Gegner nicht mal wieder buffen dürfen.

Hey Leute, wir wurden besiegt, aber bevor die nächste Gruppe antritt, lasst den Gegner sich erst neu buffen. Na klar. Er hat zwar nur gerade meinen Onkel besiegt, aber gönn dir. Buff dich mal, mein hochachtungsvoller Gegner. Danach kämpfen wir.




Zuletzt von DubberOne am 2018-12-08 13:12:16 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-09-07
  • Beiträge: 1
  • Antworten: 555
Gepostet am 2018-12-10 17:40:55Alle Beiträge
35#
  • Omikron Gepostet am 2018-12-10 12:53:05
  • Spoiler und so....


    Da möchte ich mal Licht ins Dunkel bringen. Hier wird einzig und allein den Vorgaben des Animes gefolgt. Ich glaube, dass Zabuza der einzige war, der in genau einer Szene einem Gegner (Naruto wollte Schattendoppelgänger mit großer Ankündigung beschwören.) keine Zeit (zum minutenlangen Posen, in Position gehen und Fingerzeichen machen) ließ.

    Ansonsten wurde den Gegnern immer ausreichend Zeit gelassen, um sich vorzubereiten oder es wurden Situationen, in denen man einen Vorteil gehabt hätte, liegen gelassen. Als Beispiel hier der Kampf des 8-Tore Guy mit Madara: Madara liegt schwer angeschlagen am Boden, die Chance ihn (deutsche Übersetzung) verschwinden zu lassen ist groß aber Guy ist komplett fertig, kann nichts mehr machen. Aber er ist nicht allein dort. Es hätte die Möglichkeit zum Finalen Eingriff durch andere Anwesenden gegeben aber die haben lieber gewartet, bis sich Madara voll regeneriert hat und jammerten dann rum.

    Es ist also nur logisch, dass der Angreifer beim Plündern fit und voll gebufft in den Kampf geht. Im Anime wäre es so: Die zweite Gruppe wartet einfach so lange, bis der Angreifer wieder soweit ist.

Da hast du dir aber was zusammengereimt. Hier wird rein gar nichts gefolgt. Die meisten Personen, die ihm Anime eskortiert werden, haben nicht mal eine nennenswerte Kampfkraft.

Madara hat Sekunden nach Guys Angriff die 6paths Kugel nach ihm geschossen. Er war nicht mal ansatzweise in Gefahr von niemandem. Zumal wer hätte da bitte was machen sollen? Lee?! Kakashi mit einem normalen Auge?! Ich bitte dich. Guy hatte ihn zwar fast erwischt, aber das heißt nicht, dass irgendwer der Anwesenden ihn noch hätte finishen können.

Ich hab da mal ein Beispiel. Die Sound 4 und Kimimaro. Haben Gaara, Temari und Kankuro denen Zeit rum ausruhen und neu buffen gegeben? Nach deiner Logik hätten sie dem Kraftprotz, der gegen Choji verloren hat, noch paar Wochen zum auskurieren geben müssen, damit er mitkämpfen kann, schließlich kämpft bei uns ja auch die ganze Truppe wieder. :o

  • Mitglied seit: 2017-09-07
  • Beiträge: 1
  • Antworten: 555
Gepostet am 2018-12-10 21:11:27Alle Beiträge
38#
  • Camuy Gepostet am 2018-12-10 17:47:45
  • Na ja er hat aber schon recht, im Manga/Anime wird viel zwischen den Kämpfen diskutiert oder sogar während dessen. Deswegen liebe ich Fate auch so sehr, da gibt es keine ewigen Diskussionen, da wird auf Leben und Tod gekämpft und wer verliert, wird gefinished.

    Bei Naruto ist es halt so, dass sich Gegner hauptsächlich wieder neu formieren können. Und wenn das nicht fruchtet, bekommen die plötzlich ein power up (siehe Kakuzu oder Madara). Gegen Madara war es ja besonders schlimm, erst tötet er Naruto und Sasuke und die beiden bekommen plötzlich ein Power Up und schon erschien Kaguya. Die schlimmste Logik in Shonens ist the Power of Friendship, wann immer ein Gegner stärker ist, der Protagonist ist immer stärker. Also warum sollte man sich beim Transport auch nicht neu buffen?


    Das Beispiel von dir mit den Sound 4 bestätigt das doch. Wenn der Gegner stärker ist, bekommt man halt ein Instant Power Up oder man bekommt plötzlich Unterstützung. Ist halt eine Ausnahme.

Das hat aber überhaupt nichts mit Plündern zutun. Wo bleibt dann bitte mein PowerUp, wenn ich geplündert und fast am verlieren bin?^^ Wäre schon lustig, wenn einem plötzlich der So6P erscheint und einem einen Buff gibt. Ansonsten hab ich kA wohin du mit deinen Ausfürungen hin willst.

Aber ich seh schon. Um es mal überspitzt auszudrücken wir sollten Mördern eine Woche Zeit geben zu verschwinden und alle Spuren zu verwischen, bevor wir die Verfolgung aufnehmen bzw. zumindest sollte er Zeit bekommen sein Magazin zu erneuern.


Ich schätze Kakashi hätte Sasuke sich auch erst erholen lassen sollen, bevor er ihn Angriff nach dem Kampf gegen Danzo. Naruto hätte nach Konohas Zerstörung auch abwarten müssen bis Pains Fähigkeit zurückgekehrt ist. Was für ein Arsch, dass er vorher angriff. Wie ging das nur. Fiel wohl die Diskussion aus, lul.

  • Mitglied seit: 2017-09-07
  • Beiträge: 1
  • Antworten: 555
Gepostet am 2018-12-11 06:31:07Alle Beiträge
40#
  • Camuy Gepostet am 2018-12-10 22:11:36
  • Du denkst aber schon noch daran, dass es plündern und geplündert werden gibt? Wenn du dich selbst als Plünderer siehst, würdest du selbst wollen, dass du nur noch mit drei Ninjas in den nächsten Kampf gehst?

    Damit würde man die Funktion doch obsolet machen.

    Dann laufen während des Transports alle als einfallslose Steinfaust mit haufenweise Schildninjas und Gai rum und versuchen wenigstens einen Ninja wegzuklatschen.


    Ach so, beim 5 Kage Gipfel bekam Sasuke nicht ein Power Up, als er vom Raikage fast gelegt wurde und gegen Mei antritt?

    Oder hat Karin nicht Sasuke während des Kampfes mit Killer Bee gemütlich geheilt? Killer Bee hätte die gesamte Truppe vernichten können.


    Warum hatte damals Zabuza nicht Kakashi im Wassergefängnis exekutiert?


Natürlich würde ich das als Plünderer nicht wollen, aber das Risiko geht man beim plündern eben ein. Was ist der Sinn der Funktion, wenn es ein Selbstläufer ist? Verliert die Unterstützung kannst du gleich quitten. Man darf halt nicht vergessen, dass der PLÜNDERER einem anderen Spieler was wegnimmt und das sollte nicht so easy sein, dass man nach der Unterstüzung auf Auto klicken kann und gg schreibt.


WIe bereits gesagt ich hab kA was PowerUps mit Plündern zutun haben. Es bekommt bei uns niemand einen PowerUp, wenn er fast am sterben ist.


Soweit ich mich erinner wurde Bee während des heilens von Suigetsu und Jugo beschäftigt. Aber generell ist das eher ein schlechtes Beispiel. Bee ist nun nicht dafür bekannt jeden Kampf ab Beginn ernst zu nehmen.




Zuletzt von DubberOne am 2018-12-11 06:32:42 bearbeitet
Antworten
Sofort posten
Antworten

Du musst dich zuerst anmelden, um Beiträge posten zu können. | Registrieren