Antworten
Views: 581 | Antworten: 3
[ Bugs ] Turnierschlachtfeldbug

 [

Link kopieren

]

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 24
  • Antworten: 1329
Gepostet am 2018-10-19 21:49:27Nur Beiträge dieses AutorsUmgekehrte Reihenfolge
1# Gehe zu

Da der Support scheinbar nicht richtig lesen oder den Fehler verstehen kann: wenn man nach einer Niederlage einen Gegner einer tieferen Stufe finden sollte, dann ist z.B. 105 nicht tiefer als sagen wir 85.

Nein, es wird keine 60 Sekunden bis zum zufälligen Matching gewartet, sondern der Suchvorgang wird von den Meisten abgebrochen.

Tief ist genau das Gegenteil zu hoch und der Bug sollte so langsam behoben werden.

Es geht mir nicht um die KK, sondern um den Hinweis übers Level des Gegners.

Ich mag auch nicht wirklich auf einen Gegner treffen, der höher vom Level sein soll (höher als 105) und nach wenigen Sekunden treffe ich auf einen, der das laut System sein soll (unter Stufe 80).

Für ein normales Gameplay macht es schon eine Menge aus, wie der Stufenunterschied gehandhabt wird.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 24
  • Antworten: 1329
Gepostet am 2018-10-29 21:23:04Nur Beiträge dieses Autors
2#

Bump


Der Fehler besteht immer noch und bislang hier keine Reaktion, ob es überhaupt an die Admins weiter gegeben wurde, denn der Support scheint keine Ahnung vom Spiel zu haben.

  • Mitglied seit: 2017-09-05
  • Beiträge: 4
  • Antworten: 109
Gepostet am 2018-10-30 15:38:46Nur Beiträge dieses Autors
3#

Ich denke nicht, daß es ein Bug ist. Es scheint mir eine Sache der Wahrscheinlichkeit zu sein. Nach einer Niederlage wird die Wahrscheinlichkeit erhöht, einem Gegner mit niedrigerer Stufe zugelost zu werden, aber garantiert ist dies nicht. Vermute ich jedenfalls.


Das Problem ist eher, daß immer wenige Spieler mit niedrigem Level überhaupt teilnehmen, weil sie laufend abgeschlachtet werden. Ähnlich ist es beim Bindungsduell und beim Eremitenschlachtfeld. Diese Spielmodi schaffen sich quasi selber ab, weil sie so unausgeglichen sind.


Naruto Online ist ein Spiel, das seine Spieler frisst. Der Frustfaktor steigt exponentiell, wenn man zurückfällt (oder nicht hinterherkommt). Oasis (bzw. Tencent) setzt darauf, daß dann mehr gecasht wird, um aufzuholen. Aber stattdessen quitten die Spieler. Oasis schafft es nicht, ein Gleichgewicht zwischen Wirtschaftlichkeit und f2p herzustellen. Über kurz oder lang wird dieses Spiel kollabieren.




Zuletzt von Yseria am 2018-10-30 16:21:41 bearbeitet
Antworten
Sofort posten
Antworten

Du musst dich zuerst anmelden, um Beiträge posten zu können. | Registrieren