Antworten
Views: 9922 | Antworten: 38
Mobbing und lauter inaktive Gilden auf serververband 71-81

 [

Link kopieren

]

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 88
  • Antworten: 1065
Gepostet am 2018-07-16 10:22:21Nur Beiträge dieses AutorsUmgekehrte Reihenfolge
1# Gehe zu

ich möchte hier nicht unbedingt n großes fass aufmachen aber es muss nun mal sein, da ich mich auch schon an den aktuellen zuständigen Kordi Marw gewandt hatte.

Was gedenkt OASIS bezüglich der ganzen toten und inaktiven Stufe 1 Gilden auf dem Serverband 71-81 zu tun? Es sind mittlerweile mehr als 100 Stufe 1 Gilden bzw lauter tote Twinkgilden

.

Das eigentliche was mich seit der zweiten damaligen Serverfusion nervt ist, dass das Mobbing gegen mich immer wieder passiert sobald ich mich im Weltenchat über irgendetwas äußere und trotz damaliger Meldungen nicht vom Oasis Support gehandelt wird dieses zu unterbinden! CYBERMOBBING ist eine Straftat wertes OASIS Team aber es wird hier anscheinend auf diesem Serververband noch gefördert statt zu unterbinden. Ich wurde damals ermahnt wie die anderen auch und mir sogar die Accountsperrung vom Oasis Support angedroht, weil ich solche Vorfälle von Mobbing gegen mich gemeldet habe und leider deswegen eine agressive Wortwahl gegen den Support verwenden musste und weil andere Beteiligte per screenshoot sich über mich wohl beschwert hatten, aber zu feige waren es persönlich mit mir zu klären.

Der screen den ich beigefügt habe ist leider nicht der Beste was die Qualität angeht da sie aus dem Launcher stammt und der Text daher schwer lesbar ist, aber es ist nur ein Teil des gesammten Vorfalls. Betroffen bin mal wieder ich. Es sind vor allem einige Spieler aus der Gilde Amegakure wo ich seit meiner Accountgründung und bis zu meinem damaligen Rauswurf war, sowie Spieler aus der Gilde Uchiha die gegen mich im Weltenchat mobben, weil ich mich halt des öfteren über gewisse Dinge im Spiel auch ärgere und das dann im Weltenchat auch schreibe. Im Weltenchat muss man sich aber nicht denozieren und beleidigen lassen mit Sätzen wie "Nimm deine Pillen du Baby und halt deinen Schnauze! " usw...

Aus der Gilde Fighting Dreamers (Twinkgilde auf Stufe 13) in die ich nach meinem Rauswurf notgedrungen aufgenommen wurde, aber nun auch rausgeworfen wurde, da ich sie eigentlich ohnehin verlassen wollte, weil mir diese (Twink)Gilde nichts bringt wo nun halt nicht mal mehr die Schlange als Gildengeist etwas bringt, da sie runter auf 1% ist und keine Chakrapakte gespendet werden weil lauter inaktive Twinks existieren. Trotz Anfrage bei meiner alte Gilde wurde ich nicht wieder aufgenommen da sie angeblich gegen die Aufnahme gestimmt haben und bin nun erneut Gildenlos. Wirkliche Alternativen gibt es nicht, da es nur 2 aktive Gilden gibt und 3 aktive Twinkgilden und der Rest aus lauter toten Stufe 1 Gilden besteht. ich weis ja nicht wie nachtragend man sein kann aber hier auf diesem serverband sind einige Spieler so.

Das eigentliche Prinzip des Twinking wird hier nun zu sehr missbraucht bzw nicht mehr wirklich beherzigt.

Erneut muss ich nun halt wieder Kampfkraft verlieren da ich ohne Gilde bin.

Erneut bin ich nun von Gildenkrieg und Serverübergreifenden Gildenkrieg ausgeschlossen da ich keine Gilde mehr habe.

Erneut kann ich nicht den Gildengeist einfangen und dadurch Coupons bekommen.

Erneut keinen Zugriff auf den Gildenhändler und auch keine zugriff auf die Gildenforschung und den Fähigkeitsleher.

Erneut kein Gildenglücksrad wo es auch Coupons gibt und auch keine Gildenpunkte mehr damit ich sie umtauschen kann.

So macht es ja wirklich noch Spaß euer game zu spielen wertes OASIS Team, wenn ihr genau solche Gilden existieren lasst.

Leider ist es ja nicht möglich seinen kompletten Account mit sämtlichen Ninjas und Erfolgen auf einen anderen Serververband komplett transferieren zu lassen was mir am liebsten wäre aber ich dann auch wiederum auf Dinge verzichten müsse wie Freunde die ich in meiner Freundesliste habe und eine hohen Freundschaftstatus mit denen besitze. Denkt ihr wirklich ich Gründe eine neue Gilde und fange nochmals komplett von vorne an wertes Oasis Team.





Zuletzt von Neirin am 2018-07-16 10:22:21 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 5
  • Antworten: 86
Gepostet am 2018-07-16 02:02:05Nur Beiträge dieses Autors
2#

Vorweg schonmal eine Entschuldigung wenn du dich durch folgendenen Kommentar angegriffen fühlen solltest, nichts von dem was folgt ist böse gemeint.



Also...ausgehend von anderen Beiträgen und Kommentaren die von Dir im Forum verfasst wurden würde Ich annehmen dass dein allgemeines Verhalten (falls es sich ingame ähnlich verhält) dafür gesorgt hat dass Du dich bei den meisten Leuten recht unbeliebt gemacht hast wodurch es zum Ausschluss aus den Gilden kam.

Wenn deine Wortwahl bei Beschwerden über Thema xy im Weltchatt so ausfallen sollte wie hier im Forum, mit überdurchschnittlich vielen Fekalausdrücken, ist auch eine eher negative Resonanz von anderen Spielern mehr als verständlich, da diese ja keine möglichkeit haben deine Nachrichten auszublenden ohne auf den Weltchat zu verzichten.


Was dein Anliegen angeht dass doch ein Koordinator/Admin/Mod von Oasis sich darum kümmern soll das es nicht mehr zu solchem Verhalten von anderen Spielern kommt, es ist nicht ihre Aufgabe. Genauso wenig ist es die Aufgabe oben benannten Personen inaktive accounts/gilden zu entfernen.

Konflikte zwischen Spielern entstehen immer wieder, sowas müssen diese unter sich klären können, so erwachsen sollte sich jeder Verhalten können.


Wenn die nicht vorhandene Gilde für dich wirklich einen so großen Nachteil darstellt hast du aus meiner Sicht 3 Optionen.

1. Vergiss den Verbund, fang auf nem neuen Server an, achte auf dein Verhalten damit nicht wieder in der gleichen Situation landest.

2. Such das Gespräch in vernünftigen Ton bzw mit vernünftiger Wortwahl, vllt gibt dir ja doch noch eine Gilde eine zweite chance.

3. Gründe deine eigene Gilde, ja es bedeutet Arbeit und Mühe beim Aufbau, aber wenn dir da dann das Verhalten von Spielern nicht passt kannst du es innerhalb deiner Gilde unterbinden.


PS: so ein Post gehört eher in "Allgemein" statt "Kundendienst" da weder Mods noch Admins dir dabei wirklich helfen können.

PPS: screenshots sollten wenn alles enthalten, soweit ich sehen kann stellst du oben nur dar was die anderen gemacht haben ohne das man sieht wodurch das hervorgerufen wurde.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 10
  • Antworten: 1383
Gepostet am 2018-07-16 09:05:11Nur Beiträge dieses Autors
3#

Ich kann mich an einen Spieler auf dem Serverbund erinnern, wo ich mit meinem Zweitaccount spiele der sich von der Ausdrucksweise ähnlich verhalten hat wie du.
Er wusste immer alles besser und war den ganzen Tag nur am Meckern wie scheiße das Spiel doch sei. Letztendlich wurde er aus (zumindest war das mein Kenntnisstand) 3 aktiven Gilden gekickt weil sich niemand mit so einer Person beschäftigen wollte. Das macht irgendwo auch das Klima kaputt, zum Einen weil man mit solchen Aussagen irgendwo immer jemanden provoziert und zum Anderen weil man irgendwann dann automatisch keine Lust mehr hat so jemandem zu Helfen. Das resultiert dann entweder mit einem Gildenausschluss oder eben damit, dass die Person selber geht weil niemand mehr antwortet beispielsweise. Und wie TraffyKun schon geschrieben hat kann man durchaus den Eindruck gewinnen, dass du genau so eine Person bist. Schon weil du geschrieben hast, dass du gegenüber dem Support eine aggressive Wortwahl verwendet hast. Schreibst hier was von Mobbing aber bist am Ende selber nicht besser. Da stellt sich dann die Frage wer letztendlich wirklich das Opfer ist. Ich würde an deiner Stelle mal Reflektieren und herausfinden, was der wahre Grund dafür ist, dass man dich so behandelt, wie man es tut und dann entsprechend Gegenmaßnahmen ergreifen. Heißt sich bei den beteiligten Spielern entschuldigen und/oder über angebliche Freunde die du im Spiel hast (obwohl das schwer zu glauben ist, dass es da welche gibt nachdem du solche Dinge geschrieben hast) im Discord oder sonst wo mal ein Treffen mit den beteiligten Spielern ausmachen und das dann klären oder du wirst gezwungen sein allein weiterzuspielen bzw. musst den Serverbund wechseln. Aber bei deinem Auftreten bin ich mir ziemlich sicher, dass sich das alles dann auf einem neuen Server wiederholen würde. ;)

PS: Der Screenshot stellt an sich öffentliches Bloßstellen/Anprangerung dar und wird vermutlich eh gelöscht bzw. musst du die Nicknames unkenntlich machen.




Zuletzt von Zerberster am 2018-07-16 09:07:18 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 20
  • Antworten: 1511
  • Moderator
Gepostet am 2018-07-16 10:22:42Nur Beiträge dieses Autors
4#

Genau das was zerberster schrieb bezüglich Screenshot, sorry und danke!

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 24
  • Antworten: 1365
Gepostet am 2018-07-16 10:57:56Nur Beiträge dieses Autors
5#

Was wird denn so erzählt? Normal würde ich sagen, höre einfach weg. Kinder ärgern sich viel mehr, wenn man ihnen quasi die Lutscher wegnimmt.


Ach so nebenbei, öffentlich prangert er ja niemand an. Der Welt Chat ist für jeden angemeldeten User offen. Wenn ich da Müll schreibe, muss ich mit leben, wenn man davon Screens macht und es veröffentlicht. Zumal hier deutsche Gesetze ja eh nicht gelten, weil ist ja kein deutsches Spiel. Und Chinesen richten immerhin Menschen auch öffentlich hin




Zuletzt von Camuy am 2018-07-16 11:06:33 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2018-03-08
  • Beiträge: 1
  • Antworten: 12
Gepostet am 2018-07-16 12:01:50Nur Beiträge dieses Autors
6#

Wenn du Probleme mit anderen Spielern hast dann kläre die doch bitte mit denen, hier ist niemand deine Mutti.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 3
  • Antworten: 52
Gepostet am 2018-07-16 15:17:27Nur Beiträge dieses Autors
7#

Taschentuch? Ist auch von Tempo somit reißfest...

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 20
  • Antworten: 1511
  • Moderator
Gepostet am 2018-07-16 15:23:54Nur Beiträge dieses Autors
8#

Noch wer sinnvolles zu sagen? Bitte zum Thema zurück.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 24
  • Antworten: 1365
Gepostet am 2018-07-16 15:46:51Nur Beiträge dieses Autors
9#

Was soll das Thema sein? Der Support ahndet keine Gewalt?


Aber Yamata, brauchst keine Hoffnung zu haben, hinterrücks lästern sogar Koordis über andere Spieler. Da brauchst vom Support halt auch nichts erwarten, wenn sogar die Admin das dulden

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 20
  • Antworten: 1511
  • Moderator
Gepostet am 2018-07-16 15:48:39Nur Beiträge dieses Autors
10#

Eventuell nochmal den Titel lesen, weil er zwei Themen ansprach.
Übrigens verstehe ich deine Andeutung nicht so ganz, sind Koordis also nicht erlaubt, sich zB über Gegner in Turnier etc aufzuregen?





Zuletzt von Neirin am 2018-07-16 15:50:15 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 24
  • Antworten: 1365
Gepostet am 2018-07-16 15:51:23Nur Beiträge dieses Autors
11#

Komm zu uns auf dem Server Yamata.


BTW aufregen tue ich mich oft auch, wenn ein Sieg nicht klappt. Äpfel haben aber nichts mit Birnen zu tun.




Zuletzt von Camuy am 2018-07-16 16:02:21 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 3
  • Antworten: 52
Gepostet am 2018-07-16 16:22:42Nur Beiträge dieses Autors
12#

Der Titel trägt den Namen "Mobbing und lauter inaktive Gilden auf serververband 71-81" gut dann bleiben wir mal beim Thema...

Er hat es scheints auf seinem Verband verkackt soziale/spielerische Kontakte zu knüpfen und ist Gildenlos weil er so ist wie er ist.


Lösung: Leise heulen oder änder was daran? Traffy hat dazu schon was gesagt und wer sich im Internet oder in Spielen generell über Mobbing aufregt der hat scheinst noch nie andere Spiele online gespielt, weil sowas ist überall vorhanden. Und wenn er von seiner Art dann noch eher negativ ist ajo, muss er wohl hello kitty spielen gehen da wirds vermutlich kein bis wenig mobbing herrschen.



Zum Thema inaktive Gilden, allein der Gedanke das es einen Publisher interessieren sollte bzw Maßnahmen ergreifen sollte dagegen etwas zu unternehmen... ähm seriously? Es ist halt ein Browsergame was Zeitintensiv ist und wie in jedem Browsergame fällt man immer weiter zurück wenn man dieses nicht täglich spielt, dass daraus resultiert das es haufen inaktive Gilden gibt soll Oasis Problem sein, weil...? Tun die ihm weh? Versteh sein Problem nicht. Und er hat nur die Möglichkeiten die aufgezählt wurden, entweder aufhören, eine eigene aufmachen und damit leben oder versuchen sich mit den verkrachten Leuten nochmal zusammen zu setzen. Rest ist halt Kindergarten.




Zuletzt von Shulk am 2018-07-16 16:23:08 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-09-07
  • Beiträge: 1
  • Antworten: 555
Gepostet am 2018-07-16 16:30:37Nur Beiträge dieses Autors
13#

Naja, Server mit vielen Gilden suggerieren einen aktiven Server. Es bringt Oasis nichts eine Regel einzuführen bei der Gilden aufgelöst werden, wenn sie innerhalb eines Monats nicht eine gewisse Aktivität vorweisen können. Wie sieht das denn aus, wenn auf dem Server maximal 3-4 Gilden sind. Ist halt wie der Werbeslogan "Millionen registrierte Spieler". Die Server haben halt stattdessen Hunderte registrierte Gilden.^^ Wie aktiv die sind, ist halt eine andere Geschichte.


Zu deinem persönlichen Problem. Mach doch einfach selbst eine Gilde auf. Vielleicht schaffst du es ja zumindest bis zum Gildengeist etc. Ansonsten kannst du auf die nächste Fusion warten. Da findet sich bestimmt eine Gilde.

Oasis kann wenig dafür, dass du dich so unbeliebt gemacht hast. =/




Zuletzt von DubberOne am 2018-07-16 16:31:15 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 24
  • Antworten: 1365
Gepostet am 2018-07-16 17:01:02Nur Beiträge dieses Autors
14#

Das mit der Täter - Opfer - Konstellation ist schon wie mit Leuten, die eine gewisse braune Seite hofieren. Aus dem Opfer wird mal eben der Täter.

Finde ich bisschen daneben. Für mich gibt es absolut keinen Grund Gewalt zu tolerieren. Wenn er sich daneben benommen hat, dann rechtfertigt es doch in keiner Welt, dass man ihn jetzt (gemeinschaftlich) mobbt.


Fehler passieren. Als hätte die nie jemand gemacht. Ein gesellschaftlicher Ausschluss ist da noch weniger akzeptabel.


Vor allen Dingen fand ich ja das Thema andere Spiele amüsant, wo solch Benehmen wohl Gang und Gebe ist.

Da frage ich mich dann, was in deren Kindheit schief gelaufen ist. Ein kleiner Beef ist ja OK und auch mal sich aufzuregen, wir sind ja auch nur Menschen, aber ich wüsste nicht wo Mobbing toleriert werden kann.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 3
  • Antworten: 52
Gepostet am 2018-07-16 17:26:35Nur Beiträge dieses Autors
15#
  • Camuy Gepostet am 2018-07-16 17:01:02
  • Das mit der Täter - Opfer - Konstellation ist schon wie mit Leuten, die eine gewisse braune Seite hofieren. Aus dem Opfer wird mal eben der Täter.

    Finde ich bisschen daneben. Für mich gibt es absolut keinen Grund Gewalt zu tolerieren. Wenn er sich daneben benommen hat, dann rechtfertigt es doch in keiner Welt, dass man ihn jetzt (gemeinschaftlich) mobbt.


    Fehler passieren. Als hätte die nie jemand gemacht. Ein gesellschaftlicher Ausschluss ist da noch weniger akzeptabel.


    Vor allen Dingen fand ich ja das Thema andere Spiele amüsant, wo solch Benehmen wohl Gang und Gebe ist.

    Da frage ich mich dann, was in deren Kindheit schief gelaufen ist. Ein kleiner Beef ist ja OK und auch mal sich aufzuregen, wir sind ja auch nur Menschen, aber ich wüsste nicht wo Mobbing toleriert werden kann.

?!? Das sind wir doch genau bei deinen Äpfel und Birnen? Ist doch quatsch gerade.


Es geht nicht darum das Mobbing an sich toleriert wird/werden sollte etc bla es geht darum das wenn er so ein hitziges Gemüt hat und es sich anscheinend bei den Spielern die noch aktiv spielen bzw in den 2 aktiven Gilden mit diesen dortigen anwesenden Spielern verkackt hat dann ist das halt so? Gründe sind doch erstmal diesbezüglich 2t rankig. Menschen sind verschieden nicht jeder kann mit jedem und das ist auch in Ordnung so nur wenn seine Art nicht akzeptiert werden kann weil diese ihn kacke finden dann ist das der ihren gutes Recht sagen zu können "Ai gude sorry du kommst nicht mehr in diese Gilde" Dann hat er schlicht und einfach Pech gehabt ganz einfach.


Und bezüglich Mobbing in anderen Spielen, war das ein Beispiel darauf das es flamer,trolls,kiddys etc überall gibt und immer geben wird und daran wirst du nie etwas ändern können und diesen zustand sollte man sich bewusst werden und dann das einfach nicht an sich heran lassen und drüber stehen. Wenn er das zb nicht kann und bei solchen Sachen dann an die Decke geht sorry, dass sagt mir einfach er ist nicht gerade ein Zeitgenosse mit dem du gerne deine Zeit verbringst. Aber das ist jedem das seine ich kenne ihn nicht daher kann ich mir über ihn kein Urteil erlauben aber meine Meinung ihm mitteilen die sagt, entweder leise heulen oder was ändern. Ganz einfach.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 1
  • Antworten: 41
Gepostet am 2018-07-16 17:47:58Nur Beiträge dieses Autors
16#
  • Camuy Gepostet am 2018-07-16 17:01:02
  • Das mit der Täter - Opfer - Konstellation ist schon wie mit Leuten, die eine gewisse braune Seite hofieren. Aus dem Opfer wird mal eben der Täter.

    Finde ich bisschen daneben. Für mich gibt es absolut keinen Grund Gewalt zu tolerieren. Wenn er sich daneben benommen hat, dann rechtfertigt es doch in keiner Welt, dass man ihn jetzt (gemeinschaftlich) mobbt.


    Fehler passieren. Als hätte die nie jemand gemacht. Ein gesellschaftlicher Ausschluss ist da noch weniger akzeptabel.


    Vor allen Dingen fand ich ja das Thema andere Spiele amüsant, wo solch Benehmen wohl Gang und Gebe ist.

    Da frage ich mich dann, was in deren Kindheit schief gelaufen ist. Ein kleiner Beef ist ja OK und auch mal sich aufzuregen, wir sind ja auch nur Menschen, aber ich wüsste nicht wo Mobbing toleriert werden kann.


Wie man in den Wald ruft, so hallt es auch wieder raus.

Wer sich den Großteil seiner Zeit, egal ob in diesem Spiel oder in der echten Welt, wie ein Arschloch benimmt, der wird auch wie eines behandelt.

Natürlich rechtfertigt das die Sache. Erwartest du, dass wenn du der unfreundlichste Mensch bist, man dich freundlich behandelt?

Du scheinst wahrlich in einer Illusionswelt zu Leben, wenn du glaubst dass nicht alles irgendwann zurück kommt.

Ich Wandel für dich gerne einmal ein Zitat um:

"Wer bereit ist zu mobben, sollte auch bereit sein, gemobbt zu werden."


Wenn sich ein ganzer Serververbund mit X Spielern gegen einen stellt und wirklich keiner mehr was mit einem zu tun haben will, dann kann

der Fehler nur an einem selbst liegen. Ein bisschen Sticheleien und Lästern gibt es immer, so sind die Menschen eben, dass ist ganz normal.

Aber was hier beschrieben wird geht schon weit darüber hinaus - und ich bezweifel das es ohne Grund soweit gekommen ist, vor allem

nach dem Beitrag den der Autor selbst verfasst hat.


Ps: Kritik ist ja Super und ich bin direkt dabei wenn wieder was Falsch läuft und wir im Forum gegen Oasis "schießen",

aber deine Hexenjagd nimmt langsam Überhand. Wenn du nach jedem Strohhalm greifst um Koorids, Moderatoren oder

Admins bzw. die Spiel-"Hoster" schlecht dastehen zulassen, obwohl es offensichtlich ist dass hier ein Fehler auf Seiten des

Spielers ist, dann solltest du aufpassen dass du auf deiner Jagd dich nicht selbst als Hexe entpust. Wenn du verstehst was ich meine.




Zuletzt von Kaizura am 2018-07-16 17:49:41 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 24
  • Antworten: 1365
Gepostet am 2018-07-16 18:07:15Nur Beiträge dieses Autors
17#
  • Kaizura Gepostet am 2018-07-16 17:47:58

  • Wie man in den Wald ruft, so hallt es auch wieder raus.

    Wer sich den Großteil seiner Zeit, egal ob in diesem Spiel oder in der echten Welt, wie ein Arschloch benimmt, der wird auch wie eines behandelt.

    Natürlich rechtfertigt das die Sache. Erwartest du, dass wenn du der unfreundlichste Mensch bist, man dich freundlich behandelt?

    Du scheinst wahrlich in einer Illusionswelt zu Leben, wenn du glaubst dass nicht alles irgendwann zurück kommt.

    Ich Wandel für dich gerne einmal ein Zitat um:

    "Wer bereit ist zu mobben, sollte auch bereit sein, gemobbt zu werden."


    Wenn sich ein ganzer Serververbund mit X Spielern gegen einen stellt und wirklich keiner mehr was mit einem zu tun haben will, dann kann

    der Fehler nur an einem selbst liegen. Ein bisschen Sticheleien und Lästern gibt es immer, so sind die Menschen eben, dass ist ganz normal.

    Aber was hier beschrieben wird geht schon weit darüber hinaus - und ich bezweifel das es ohne Grund soweit gekommen ist, vor allem

    nach dem Beitrag den der Autor selbst verfasst hat.


    Ps: Kritik ist ja Super und ich bin direkt dabei wenn wieder was Falsch läuft und wir im Forum gegen Oasis "schießen",

    aber deine Hexenjagd nimmt langsam Überhand. Wenn du nach jedem Strohhalm greifst um Koorids, Moderatoren oder

    Admins bzw. die Spiel-"Hoster" schlecht dastehen zulassen, obwohl es offensichtlich ist dass hier ein Fehler auf Seiten des

    Spielers ist, dann solltest du aufpassen dass du auf deiner Jagd dich nicht selbst als Hexe entpust. Wenn du verstehst was ich meine.

So so, jetzt sind wir also im alten Testament. Wobei, das gab es noch früher unter Hammurabi I. Wie hieß das noch gleich!? "Auge um Auge. Zahn um Zahn." Zum Glück leben wir aber im 21. Jahrhundert und da wird Gewalt in keiner Weise toleriert.


Die Hexenjagd veranstalten Leute, die weg sehen oder gar mit machen.

Keine Toleranz für Gewalt! Und wenn sich jemand wie die Axt im Wald benimmt, dann versucht man das friedlich zu klären.

Wenn das nicht klappt, stellt man eben auf stumm (ignoriert, blockiert).


Zumal aus dem Posting auch hervor ging, dass er sich daneben benommen hatte. Ich bin ja der Meinung, dass Menschen sich ändern können.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 4
  • Antworten: 965
Gepostet am 2018-07-16 18:18:31Nur Beiträge dieses Autors
18#

was erwartet man noch von den leuten? das spiel neigt sich dem ende zu und am ende bleibt immer der bodensatz der gesellschaft über (abschaum) und bei dem betreiber braucht man sich auch nicht wundern das er sowas toleriert


egal was er / sie oder es in der vergangenheit getan hat es rechtfertigt in keiner weise eine auge um auge und zahn um zahn mentalität den wie sagt man so schön * was du nicht willst was man dir tut füg auch keinem anderen zu *


es macht aus euch auch keine besseren menschen im gegenteil ihr seid genauso schlimm wen nicht sogar schlimmer




Zuletzt von Rentaru am 2018-07-16 18:20:03 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 24
  • Antworten: 1365
Gepostet am 2018-07-16 18:24:49Nur Beiträge dieses Autors
19#

Danke, Rentaru, so sehe ich es mit deiner Haltung auch.


Und Kaizura, ich stelle mich immer vor den Schwachen. Das ist eine Tugend. Mich macht es dadurch nicht zur Hexe, dann eher zum Hexenritter. Und da ich ohnehin Heide bin: ich mag Hexen viel lieber als Inquisitoren.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 1
Gepostet am 2018-07-16 19:54:42Nur Beiträge dieses Autors
20#

Vorab möchte ich sagen, dass ich bei dieser Sache eher den stillen Beobachter gespielt habe, nun möchte ich aber auch mal etwas dazu sagen. Im Voraus entschuldige ich mich schon mal für den langen Text ^^'

Also, um das Thema noch mal aus der Sicht eines Mitglieds der Gilde Amegakure zu schildern:

Schon vor einer ganzen Weile haben wir beschlossen Yamata aus unserer Gilde auszuschließen, da er durch seine ständigen Beschwerden und Schimpftiraden (man kann ja auch im Forum einen Teil davon lesen) dauerhaft für eine schlechte Stimmung gesorgt hat. Jeder kann mal einen schlechten Tag haben klar, aber wenn sich das über Wochen und Monate zieht ist es einfach nicht mehr ertragbar. Du wurdest auch mehrmals gebeten das zu unterlassen, hast diese Bitten jedoch immer ignoriert. Auf Dauer wirkte sich das bei vielen anderen Mitgliedern negativ auf den Spielspaß aus und führte auch teilweise zu eigentlich sinnlosen Streitereien.

Als er nun vor einigen Tagen angefragt hat, ob er wieder zu uns zurückkehren darf, fand tatsächlich eine Abstimmung statt, bei der alle ansatzweise aktiven Spieler ihre Stimme abgeben konnten. Es wurde auch viel diskutiert. Allerdings ging aus der Art und Weise wie du mit unserem Leader geschrieben hast nicht mal im Ansatz Einsicht oder Reue hervor. Du hast anscheinend gar nicht verstanden was überhaupt das Problem ist. Stattdessen suchst du dauerhaft die Schuld bei allen anderen. Daraus mussten wir leider den Schluss ziehen, dass die Stimmung in der Gilde wieder stark negativ beeinflusst werden würde und du uns wahrscheinlich nach einiger Zeit sowieso wieder hättest verlassen müssen. Schließlich haben wir auch keinen Koordi o.ä. in unserer Gilde, für den es interessant wäre regelmäßig über Bugs, Verbesserungsvorschläge etc. informiert zu werden. Somit kann ich jedes Mitglied verstehen, dass gegen die Aufnahme gestimmt hat und kann ihnen da nichts vorhalten. Es wäre schließlich unfair, wenn ein Großteil unserer ca. 30 aktiven Member Spielspaß, gute Laune und Nerven einbüßen müssten, nur damit du deinen Willen bekommst.

Als dann danach wieder (wie auch nach dem „ersten“ Gildenausschluss) auch noch unsere Gilde und ALLE Mitglieder von dir beleidigt wurden, hast du dich auch nicht wirklich beliebter gemacht.

Und nun zu dem Thema mobbing:

Ich nehme jetzt einfach mal an, dass du hier wieder auf Nukenin anspielst. Sonst würde mir jetzt nichts einfallen(ich kam ja leider auch zu spät um den Screenshot zu sehen).

Ich finde es, wie so ziemlich alle anderen auf dem Serverbund, nicht gerechtfertigt, dass du dich darüber aufregst, dass in einem PvPvE-Event die PvP-Funktion genutzt wird. Dafür ist sie schließlich da…

Ich/Wir werde(n) da genauso von anderen Spielern angegriffen, auch oftmals von derselben Person 4 o. 5 Mal hintereinander. Trotzdem ist ein Angriff kein Grund im Weltchat ein Fass aufzumachen(erst Recht wenn er in den Pausen stattfindet und das tun sie, schließlich hat keiner Lust wegen sowas Belohnungen einzubüßen), ist zumindest meine Meinung. Da ist es auch irgendwie verständlich, wenn auch nicht erwünschenswert, dass einige Spieler etwas schroffer im Ton werden. Jede Woche dieselbe Diskussion und anscheinend versuchst du nicht mal den anderen zuzuhören.

Du hast dich über längere Zeit bei (fast) dem ganzen Server unbeliebt gemacht und du wurdest auch oft genug auf die Fehler hingewiesen. Jetzt ist es so, du kannst es ja gerne noch mal versuchen, wenn du verstanden hast, was die Leute hier so extrem stört.

Liebe Grüße und noch mal Entschuldigung für den Roman ^^

Antworten
Sofort posten
Antworten

Du musst dich zuerst anmelden, um Beiträge posten zu können. | Registrieren