Antworten
Views: 11873 | Antworten: 15
[ Allgemeine Diskussionen ] Nukenin alts/twinks Probleme

 [

Link kopieren

]

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 3
  • Antworten: 48
Gepostet am 2018-06-30 18:54:24Nur Beiträge dieses AutorsUmgekehrte Reihenfolge
1# Gehe zu

Ich denke das Problem kennen viele, nutzen es wahrscheinlich sogar selber, mit den alts/twinks die Nukenins immer zu blockieren. Man bekommt obwohl man selber sehr schnell ist, manchmal gar nicht einen 2 oder 3, weil der blockiert ist.

Ich hätte mal so ein Vorschlag wie man das Problem lösen könnte, die Nueknins die angegriffen und nicht besiegt werden, weil man zu schwach war oder man auf Rückzug gedrückt hat, verschwinden einfach.

Diskutiert drüber, macht eigene Vorschläge oder liest es nur. Ich hoffe falls was Sinnvolleres raus kommt, OASIS Games einfach mal das dann ändert oder jedenfalls nach China schickt und die das für uns ändern könnten.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 5
  • Antworten: 646
Gepostet am 2018-06-30 19:18:20Nur Beiträge dieses Autors
2#

dann nutzt man die Twinks damit kein andere die Nukenin bekommt, guter Lösungsansatz

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 44
Gepostet am 2018-06-30 22:35:18Nur Beiträge dieses Autors
3#

Die Nukenin die angegriffen und nicht besiegt werden oder man auf Rückzug gedrückt hat sollten verschwinden und an einer anderen Stelle im Gebiet wieder auftauchen.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 24
  • Antworten: 1331
Gepostet am 2018-07-01 02:10:09Nur Beiträge dieses Autors
4#

Es sollte einfach eine Belohnung fürs zerlegen feindlicher Einheiten geben um einen Anreiz für andere Gilden zu schaffen, aktiv Störenfriede zu beseitigen. Bei uns ist auch eine Gilde, die alles und jeden mit ihren unzähligen Twinks stört. Wenn man eine Belohnung einführen würde, könnte man gezielt mit anderen Gilden auf solche Gilden geben. Das würde den Spaßfaktor erhöhen.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 25
  • Antworten: 900
Gepostet am 2018-07-03 12:18:02Nur Beiträge dieses Autors
5#
  • Camuy Gepostet am 2018-07-01 02:10:09
  • Es sollte einfach eine Belohnung fürs zerlegen feindlicher Einheiten geben um einen Anreiz für andere Gilden zu schaffen, aktiv Störenfriede zu beseitigen. Bei uns ist auch eine Gilde, die alles und jeden mit ihren unzähligen Twinks stört. Wenn man eine Belohnung einführen würde, könnte man gezielt mit anderen Gilden auf solche Gilden geben. Das würde den Spaßfaktor erhöhen.

Hinweis: Das bestimmte Posting existiert nicht oder wurde schon gelöscht
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 1
  • Antworten: 44
Gepostet am 2018-07-04 16:05:44Nur Beiträge dieses Autors
6#

Das macht auch eine Gilde auf unseren Server aber da kann man denke ich nicht viel machen außer sich beim Twink hinzustellen und versuchen den Nukenin schneller zu erwischen als die andere Person.Oft erwischt man den Nukenin am Ende( Ist zumindest bei mir so).

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 773
Gepostet am 2018-07-05 09:02:54Nur Beiträge dieses Autors
7#
  • Camuy Gepostet am 2018-07-01 02:10:09
  • Es sollte einfach eine Belohnung fürs zerlegen feindlicher Einheiten geben um einen Anreiz für andere Gilden zu schaffen, aktiv Störenfriede zu beseitigen. Bei uns ist auch eine Gilde, die alles und jeden mit ihren unzähligen Twinks stört. Wenn man eine Belohnung einführen würde, könnte man gezielt mit anderen Gilden auf solche Gilden geben. Das würde den Spaßfaktor erhöhen.

Bin ich auch dafür. Immerhin wird das ja sogar bei den Spielern gelistet, wieviele Gegner sie besiegt haben, also sollte das auch irgendwie in das Belohnungssystem mit einfließen.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 1
  • Antworten: 62
Gepostet am 2018-07-05 10:19:59Nur Beiträge dieses Autors
8#
  • BurningFalcon Gepostet am 2018-07-05 09:02:54
  • Bin ich auch dafür. Immerhin wird das ja sogar bei den Spielern gelistet, wieviele Gegner sie besiegt haben, also sollte das auch irgendwie in das Belohnungssystem mit einfließen.

+1

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 2
  • Antworten: 85
Gepostet am 2018-07-05 12:19:37Nur Beiträge dieses Autors
9#
  • Camuy Gepostet am 2018-07-01 02:10:09
  • Es sollte einfach eine Belohnung fürs zerlegen feindlicher Einheiten geben um einen Anreiz für andere Gilden zu schaffen, aktiv Störenfriede zu beseitigen. Bei uns ist auch eine Gilde, die alles und jeden mit ihren unzähligen Twinks stört. Wenn man eine Belohnung einführen würde, könnte man gezielt mit anderen Gilden auf solche Gilden geben. Das würde den Spaßfaktor erhöhen.

Als ob ihr eine Chance hättet

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 5
  • Antworten: 86
Gepostet am 2018-07-05 12:50:16Nur Beiträge dieses Autors
10#

Würde man einführen dass das Besiegen anderer Spieler Belohnungen gibt würden die top 3 von JEDER Gilde einfach durchgehend andere Spieler abfarmen da sie diese Kämpfe deutlich schneller fertig bekommen würden.

Dazu kommt noch das die Anzeige der Namen so wie Gildenzugehörigkeit es viel zu leicht macht sich die Schwächsten der Schwachen rauszupicken.

Nach kürzester Zeit würde das vielen zu blöd werden, ähnlich wie beim Eremitenfeld würden immer mehr Spieler das Event links liegen lassen weil sie es als sinnlos ansehen, den spaß am Spiel verlieren (mehr als eh schon) und aufhören.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 24
  • Antworten: 1331
Gepostet am 2018-07-05 13:14:55Nur Beiträge dieses Autors
11#

Der Spaßfaktor würde sich eher erhöhen und die Top Gilden würden nicht nur Spieler abfarmen, immerhin gibt es ja eine deutlich höhere Belohnung für das Abfangen von Nukenins. Nur ich meine, wieso führt man an, wer wie viele feindliche Spieler abgefangen hat, wenn das überhaupt nicht relevant ist? Zumal es reichlich Twinks gibt, die Nukenins blockieren. Diese könnte man weg rationalisieren und bekommt dafür jeweils eine kleinere Belohnung.


Derzeit macht es doch gar kein Spaß, wenn die Leute mit Twinks andere Spieler oder Nukenins blockieren.

Und das sah man den letzten Samstag bei uns ganz deutlich, als sich die vom Durchschnitt her stärkste Gilde darüber aufregte, dass sie ständig von Twinks angegriffen werden um sie am Abfangen von Nukenins zu hindern.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 1
  • Antworten: 62
Gepostet am 2018-07-05 14:26:02Nur Beiträge dieses Autors
12#
  • TraffyKun Gepostet am 2018-07-05 12:50:16
  • Würde man einführen dass das Besiegen anderer Spieler Belohnungen gibt würden die top 3 von JEDER Gilde einfach durchgehend andere Spieler abfarmen da sie diese Kämpfe deutlich schneller fertig bekommen würden.

    Dazu kommt noch das die Anzeige der Namen so wie Gildenzugehörigkeit es viel zu leicht macht sich die Schwächsten der Schwachen rauszupicken.

    Nach kürzester Zeit würde das vielen zu blöd werden, ähnlich wie beim Eremitenfeld würden immer mehr Spieler das Event links liegen lassen weil sie es als sinnlos ansehen, den spaß am Spiel verlieren (mehr als eh schon) und aufhören.

wieso sollte spieler umhauen deutlich schneller gehen? wenn ich & der gildenmate von mir uns die buff animation überspringen könnten bräuchten wir für den nukenin ~ 3 sekunden mit buffen halt kp 10 oder so also spieler solange sie nicht 80k oder sowas haben sollten da sogar länger dauern :D besonders wenn sie in ner 3er gruppe rumlaufen.

  • Mitglied seit: 2017-09-07
  • Beiträge: 1
  • Antworten: 530
Gepostet am 2018-07-05 16:12:06Nur Beiträge dieses Autors
13#

Wow. Als hätte es die Eremitenschlachtfeldiskussion nie gegeben. Wie oft greifen starke Spieler mit hoher Siegesserie andere Spieler mit hoher Siegesserie an, wenn sie nicht gerade wissen wie stark die Person ist? Antwort: Nie.


Ihr glaubt wirklich die Spielergemeinde, von der einige sagen jeder denkt nur an sich, würde auf die Twinks gehen? Nope.

Sie würden auf diejenigen gehen bei denen sie sich sicher sein können, dass sie sie schlagen und kurz vor erscheinen der Nukenins von der Map kicken. Sie würden ihre Twinks beschützen. Sie würden auf Solo Spieler gehen. Aber niemals würden sie auf diejenigen gehen bei denen vielleicht ein spannender und spaßiger Kampf entstehen würde. Gute Idee, aber einfach eine Belohnung fürs PvP geben, ist der falsche Ansatz, außer die Belohnung variiert je nach KK der Gegner, aber dann fehlt es sicher wieder an Motivation, weil es sich ja lohnen muss den Solo Spieler umgehauen zu haben, hurray!

Zumal man dann auch seine eigenen Twinks abfarmen kann.


Wahrscheinlich sieht man just4fun wie viele andere Spieler man besiegt hat.^^ Eine andere Anwort zu finden, ist genau sinnvoll wie zu fragen wieso es die beste Belohnung im Eremitenschlachtfeld fürs Solo spielen gibt statt mit seinem Team zu interagieren.




Zuletzt von DubberOne am 2018-07-05 16:52:49 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 3
  • Antworten: 46
Gepostet am 2018-07-09 15:38:27Nur Beiträge dieses Autors
14#

Und was wäre, wenn man stattdessen einführt, dass es Cooldowns gibt wenigstens für Twinks, dass wenn man einen Kampf verliert, dass man bis zur nächsten Nukeninwelle oder so keine Gegner angreifen kann? Zumindest sollte so das Kämpfen von Störenfrieden, die nichts ausrichten können, unterbunden werden, wo es keinen Sinn macht.

Außerdem wäre es sicherlich praktisch, wenn man die "Twinks", welche die Nukenin angreifen, aber zurückziehen, nach Konoha schmeißt.

  • Mitglied seit: 2017-09-08
  • Beiträge: 13
  • Antworten: 24
Gepostet am 2018-08-11 06:34:33Nur Beiträge dieses Autors
15#
  • Camuy Gepostet am 2018-07-01 02:10:09
  • Es sollte einfach eine Belohnung fürs zerlegen feindlicher Einheiten geben um einen Anreiz für andere Gilden zu schaffen, aktiv Störenfriede zu beseitigen. Bei uns ist auch eine Gilde, die alles und jeden mit ihren unzähligen Twinks stört. Wenn man eine Belohnung einführen würde, könnte man gezielt mit anderen Gilden auf solche Gilden geben. Das würde den Spaßfaktor erhöhen.

Und was ist mit servern wo eine gilde domieniert die killen dann alle anderen gilden

Antworten
Sofort posten
Antworten

Du musst dich zuerst anmelden, um Beiträge posten zu können. | Registrieren