Antworten
Views: 61779 | Antworten: 122
[ Allgemeine Diskussionen ] Geld zurück fordern?

 [

Link kopieren

]

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 14
  • Antworten: 193
Gepostet am 2018-05-17 09:00:50Alle Beiträge
5#

Das ist totaler Schwachsinn. Ich würde mal meine Quellen checken.


Gut sogar das du anscheinend besser weißt wie ich wieviel ich ausgegeben habe .

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 14
  • Antworten: 193
Gepostet am 2018-05-17 17:40:10Alle Beiträge
63#

Also es ist schon lustig wie sich auf einmal alle da rein hängen.


Ich habe keinesfalls einfach so mein Geld zurückgezogen . Ich hatte auch vorerst dies nicht bei Oasis beantragt . Es gab ein Problem mit einem meiner Zahlungen. Da der Support nicht reagierte bin ich über PayPal gegangen und habe darüber ein Ticket gestellt. Allein auf die ticketerstellung ist mein acc gesperrt worden. Aufgrund dieser unrechtmäßigen Sperrung habe ich dies über PayPal laufen.


Oasis ist an mich herangetreten. Und wie bereits gesagt ist das ein Fall zwischen mir und Oasis. Allerdings egal wie dieser Fall ausgeht, habe ich Oasis bereits mitgeteilt das ich dieses Spiel nicht weiter spielen werden , wenn mit zahlenden Kunden so umgegangen wird .

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 14
  • Antworten: 193
Gepostet am 2018-05-18 09:45:17Alle Beiträge
73#

So oder so, es ist reine Panik geschiebe. Es ist nicht so wie viele beschrieben haben und viele denken . Das lustigste sind die Summen die genannt wurden. Da ich bis gestern morgen nachdem dieser Thread aufgemacht wurde, erst wusste um welche Summen es handeln könnte.


Glaubt nicht alles was ihr hört. Und egal was passiert geht das nur die betreffenden Parteien was an . Und diese stehen in meinen Fall in Kontakt.



Ps man kann über PayPal nicht einfach Geld zurück beordern . Man kann einen Fall öffnen und diesen von paypal bearbeiten lassen . Und das Geld wird nur zurück gezahlt wenn alle 3 Parteien diesem zustimmen bzw nicht dagegen stimmen.




Zuletzt von Dajingo am 2018-05-18 09:48:58 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 14
  • Antworten: 193
Gepostet am 2018-05-29 12:44:34Alle Beiträge
101#

Also ich persönlich finde diesen Thread sehr lustig. Weil keiner der jenigen, die sich hier geäussert haben , überhaupt im Ansatz eine Ahnung haben was überhaupt passiert ist Oder wie dies von statten ging.


Ich kann jedem nur den Rat geben wenn ihr Informationen haben wollt , fragt die betroffenen Personen und reimt euch keine Storys zu Recht.


Ich wiederhole nochmals: ein einfacher Rückzug des Geldes ist weder einfach so zu Unternehmen über PayPal, noch aus diesen Gründen empfehlenswert .


So jetzt könnt ihr weiter machen mit eurer Diskussion.


Viele Grüße


  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 14
  • Antworten: 193
Gepostet am 2018-05-29 14:47:05Alle Beiträge
103#

Naja kommt drauf an.


Also ich für meinen Teil habe nicht einfach so Geld zurückgefordert. Ich war in einem Rechtsstreit mit Oasis der in der ersten Instanz beendet ist und bei dem ich zumindest wie aus den Emails heraus lese in beidseitigem Einverständnis.


Es gibt halt auch keine wie vorher genannten Grauzonen.


Aber das werden hier ja anscheinend andere besser wissen. Hab ja gehört ich habe mega Schulden und der Gerichtsvollzieher steht schon vor meinem Haus -.- .





Antworten
Sofort posten
Antworten

Du musst dich zuerst anmelden, um Beiträge posten zu können. | Registrieren