Antworten
Views: 5251 | Antworten: 18
ein paar fragen

 [

Link kopieren

]

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 16
  • Antworten: 10
Gepostet am 2018-04-01 22:12:43Nur Beiträge dieses AutorsUmgekehrte Reihenfolge
1# Gehe zu

Meine Frage bezieht sich auf die Serie

ist Kakashi(nehmen wir den kakashi nach den timeskip ganz am anfang von shippuden) stärker als Yamato und Asuma mit begründung


ist jiraiya stärker als itachi uchihia mit begründung

sind die Sound five(tayuya,kidomaro,sakon/ukon ,jirobo und kimmimaro eher auf chunin oder jonin lvl von der stärke her

guy vs pain wer würde gewinnen meinung

wenn itachi kein nukenin geworden wäre ,wäre er dann auf joninrang weil anbus sind doch eher auf joninrang mit viel Erfahrung oder

hätte jiraiya pain besiegen können

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 773
Gepostet am 2018-04-01 22:49:44Nur Beiträge dieses Autors
2#

Um mal das einfachste zu beantworten:
Kakashi wurde mit 6 zum Chuunin und mit 12 zum Jonin (später zum Anbu, und irgendwann Anbu Captain)
Itachi wurde mit 10 zum Chuunin und mit 11 ein Anbu und mit 13 Anbu Captain.

Eigentlich sollten Anbu etwa Jonin-Level haben, aber es wurde leider oft genug gezeigt dass die Anbu nicht so stark sind wie man annehmen sollte (mit wenigen Ausnahmen).

Kakashi würde meiner Meinung nach sowohl Yamato als auch Asuma besiegen, die Begründen sind wie folgt:
1. Kakashi gilt genauso wie Itachi als Genie was Nin-/Tai-Jutsu angeht.
2. Kakashi ist schneller als die beiden.
3. Kakashi hat ein Sharingan, was ihm einen guten Vorteil beiden gegenüber verschafft.
4. Kakashi konnte sich ganz gut gegen Hidan und Kakuzu halten, während Asuma Probleme hatte. Zu Asumas Verteidigung muss man sagen, dass er keine Ahnung von den Fähigkeiten der beiden hatte und Kakashi schon (Dank dem Kampf von Asuma).

Ob Itachi Jonin-Rang wäre, kannst du dir egtl denken wenn du den Anime kennst, dann da haben er und Kisame gegen Kurenai, Asuma und Kakashi gekämpft, die alle 3 Jonin sind (und Kakashi war wie gesagt Anbu-Captain genau wie Itachi). Aber ob er auch diese Position hätte oder weiterhin als Anbu tätig gewesen wäre, ist eine andere Frage.

Jiraiya ist ein gefährlicher Gegner, selbst für Itachi, würde Itachi aber ernsthaft gegen Jiraiya kämpfen, würde er vermutlich gewinnen. Was Jiraiya an Erfahrung hat, macht Itachi mit Talent, Intellekt und Sharingan wieder wett.

Die Sound Five sind, mit Juin-Stufe 2 eher Chuunin, mit Ausnahme von Kimimaro, der ist eher Jonin-level, andernfalls hätten unsere Genin-Helden den Kampf nie überlebt.

Guy könnte Pain vermutlich besiegen, wenn er genauso gekämpft hätte wie gegen Madara-Juubi-Jinchuriki.

Hätte Jiraiya bereits vorher das Wissen gegen Pain gehabt, hätte er vielleicht eine Chance gehabt.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 4
  • Antworten: 180
Gepostet am 2018-04-01 22:56:55Nur Beiträge dieses Autors
3#

Gut ich werde das ganze chronologisch abarbeiten:

1. Ich würde von der reinen rohen Stärke in puncto Tai und Nin Jutsu alle 3 ungefähr auf einem level ansiedeln,allerdings würde in einem offenen Kampf in meinen Augen jedes mal Kakashi siegreich hervorgehen, einfach aufgrund der Tatsache, dass er deutlich intelligenter und kampferfahrener ist durch seine Zeit bei den Anbu.

Wenn ich ranken müsste würde ich sage sagen Kakashi > Asuma > Yamato

Warum? Yamato ist im Nahkampf und Tai Jutsu in meinen Augen im NAchteil gegen Asuma mit seinen Windklingen welche dieser gewinnbringend einsetzen würde.


2. Nein. Einfach aufgrund der Tatsache, dass Itachi ein viel zu intelligenter und Runder SHinobi und noch dazu ein Genie ist. Jiraya ist in vielerlei Hinsicht vergleichbar mit Naruto(Talentfrei, lautsprecher) und hat sich seine Fähigkeiten durch harte Arbeit angeeignet. Das ist nicht unbedingt ein Nachteil, aber Itachi hat durch sein Kekkei Genkei, und sein Susanoo einfach zu viele Waffen gegen die Jiraya sich vermutlich nicht effektiv wehren kann.


3. Die Sound 5 als Einheit darf man gut und gerne als Jo Nin Truppe einstufen da ihre Fähigkeiten sich ziemlich gut ergänzen, allerdings sind sie jeweils alleine höchstens Spezial Jonin Niveau, da viele zu eingeschränkt in ihren Fähigkeiten sind. Alle wurden von Gen Nin bis Chu Nin level ninjas besiegt(auch wenn sie durch den Kampf mit Genma und Raido durchaus geschwächt waren) fehlt jeden der Ninjas mit ausnahme von Kimimaro, die allgemeine Stärke(sprich in jedem Bereich). Jo Nin sind Shinobi welche in jedem Bereich exzellent sind während die Sound Four jeweils spezialisiert auf ihre eigene Nische sind in der sie durchaus Stark sind. ALso würde ich abschließend die Sound 4 auf Spezial Jonin Niveau ranken (mit Ninjas wie Ibiki, Anko oder Genma) und Kimimaro auf Jo Nin Niveau und vllt sogar stärker da er am ende seiner Krankheit erliegt und sonst gaara und lee vermutlich getötet hätte.


4. Pain. Einfach aufgrund der Tatsache, dass Guys Fähigkeiten einen Timer haben. Er hat ein gewisses Zeitfenster in dem er stark ist allerdings hat Pain (vorrausgesetzt alle 6 sind anwesend) ein zu rundes Fähigkeiten Set und durch Jigokudo und Chikushodo genug möglichkeiten zu stallen bi Guy schlicht die Luft ausgeht. Würde er das 8. Tor öffnen würde er vermutlich alle bis auf Tendo töten können, allerdings kontert Tendo mit seinen Abstoßenden Kräften Guys Tai jutsu zu stark


5. Itachi wäre in einer Welt in der der Uchiha Clan nicht rebelliert hätte vermutlich der 5te Hokage geworden. Warum ich das behaupte? Er war bereits zur seit des Uchiha Massakers stärker als jeder Ninja in Konoha mit ausnahme des 3ten vllt. Mit den Jahren wären sein Fähigkeiten nur weiter stärker geworden und in meinen Augen wäre er der einzige der puncto Talent vermutlich sogar den 4. Hokage schlägt. Ergo wäre er die logische Wahl gewesen und da Hiruzen eh auf eine Aussöhnung mit den Uchiha aus war. Wäre das ein Schritt gewesen um das Dorf weiter zu einen oder noch mehr zu zertrennen. Es wäre auf jeden Fall eine interessante Timeline.


6. Jiraya hätte eigentlich nur unter einer Prämisse gewinnen können. Er hätte vor dem Kampf Pains Fähigkeiten kennen müssen und er hätte sich sie einer nach dem anderen vornehmen müssen. Gegen alle 6 Pains hat in meinen Augen außer Naruto, Sasuke, Itachi und den Kage(und auch nur alle zusammen vermutlich) niemand eine reelle Chance. ich klammere hier bewusst Madara und Hasirama aus da diese zu Pains erscheinen kein Faktor sind.


Ich hoffe meine Begründungen sind schlüssig und bin offen für einen Austausch. Interessanter Themenanstoß danke dafür^^

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 9
  • Antworten: 171
Gepostet am 2018-04-02 11:04:26Nur Beiträge dieses Autors
4#

Ihr unterschätzt Yamato zu sehr. Tsunade hat ihn nicht aus Jux als den besten/einen der besten Anbu bezeichnet und außerdem hat er Hashiramas Gene und somit sein Holzversteck.

Deswegen wird er nicht gleich auf Hashis Niveau sein, aber er beherrscht das Holzversteck so gut, dass er Naruto im Vierschwänze Modus unterdrücken konnte - auch wenn er die Halskette des 1. Hokages dafür brauchte.

Außerdem wurde auch er schon mit 6 Jahren Chunin.

Ich schätze Yamato stärker ein als Asuma, jedoch bisschen schwächer als Kakashi, wobei ein Kampf über längere Distanz und längere Zeit Yamato eher in die Karten spielen würde als Kakashi.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 4
  • Antworten: 180
Gepostet am 2018-04-02 13:15:01Nur Beiträge dieses Autors
5#
  • Murmut Gepostet am 2018-04-02 11:04:26
  • Ihr unterschätzt Yamato zu sehr. Tsunade hat ihn nicht aus Jux als den besten/einen der besten Anbu bezeichnet und außerdem hat er Hashiramas Gene und somit sein Holzversteck.

    Deswegen wird er nicht gleich auf Hashis Niveau sein, aber er beherrscht das Holzversteck so gut, dass er Naruto im Vierschwänze Modus unterdrücken konnte - auch wenn er die Halskette des 1. Hokages dafür brauchte.

    Außerdem wurde auch er schon mit 6 Jahren Chunin.

    Ich schätze Yamato stärker ein als Asuma, jedoch bisschen schwächer als Kakashi, wobei ein Kampf über längere Distanz und längere Zeit Yamato eher in die Karten spielen würde als Kakashi.

Ich unterschätze Yamato keinesfalls und ich stimme dir zu ein Kampf zwischen den dreien wäre super knapp. Allerdings glaube ich einfach dass Asumas Nahkampf lastiger Kampfstil gegen Yamatos eher Mitteldistanz Ziel auf einem freien Feld von Nachteil wäre. Wir reden hier immerhin über einen Sarutobi.

Yamato besiegt Asuma in dem Moment wo er es schafft Distanz zu schaffen und zu halten da Asuma auf Mittel und Ferndistanz vieler seiner Stärken beraubt wäre und er exponentiell mehr Chakra aufwenden müsste was Yamato in die Karten spielen würde.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 24
  • Antworten: 1382
Gepostet am 2018-04-02 19:17:00Nur Beiträge dieses Autors
6#

Itachi wird viel zu sehr überschätzt. In einem ernsthaften Kampf wäre er Jiraiya bei weitem unterlegen. Er hat immerhin nicht umsonst von Hanzo Salamander den Titel Sannin bekommen und hätte auch gegen Pain gewonnen, wenn das Rinnegan nicht mit allen Anwendern verbunden wäre.

Klar hat er das Sharingan, aber das hatte Madara (stärkster Uchiha) auch und wäre ohne Sechs Pfade Modus gegen Gai gestorben.

Woraufhin wir zu Pain gegen Gai kommen: Gai würde alle Pains zerstören und dafür müsste er kein achtes Tor öffnen. Er ist ein Tai Jutsu Meister und da bringen auch Tendos abstoßende Kräfte nichts, die er gegen Gai maximieren müsste - ergo wäre er über lange Zeit schutzlos.


Und nun zu Kakashi, Yamato und Asuma: man kann das gar nicht vergleichen, das sind alles Konoha Ninjas auf Jonin Niveau und keiner von denen ist einen anderen unterlegen. Kakashis Sharingan gibt ihm auch nur Fähigkeiten und keine Kraft. Man muss sich eigentlich nur die Charts auf Wikipedia anschauen, die von Kishimoto veröffentlicht wurden und man stellt fest, dass sie alle auf gleichem Niveau kämpfen. Es gäbe eigentlich nur den Chakra Natur Faktor, der über einen Sieg entscheiden würde, daraus folgt: Asuma -> Kakashi -> Yamato (Wind siegt über Blitz, Blitz siegt über Erde).


Edit: Als Sasuke Itachi angriff (das war noch in Naruto), da kam Jiraiya zu Hilfe und vertrieb sowohl Itachi als auch Kisame. Kisame wollte sich mit Jiraiya anlegen und was sagte Itachi? Man sollte Jiraiya absolut nicht unterschätzen, weil er ein extrem starker Ninja ist. Ein so hoch geschätzter Ninja wie Itachi hielt Kisame zurück und warnte vor Jiraiya. Wie da jemand sagen kann, dass Jiraiya Itachi unterlegen wäre, ist mir unklar.




Zuletzt von Camuy am 2018-04-02 19:27:51 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 4
  • Antworten: 180
Gepostet am 2018-04-02 22:34:23Nur Beiträge dieses Autors
7#
  • Camuy Gepostet am 2018-04-02 19:17:00
  • Itachi wird viel zu sehr überschätzt. In einem ernsthaften Kampf wäre er Jiraiya bei weitem unterlegen. Er hat immerhin nicht umsonst von Hanzo Salamander den Titel Sannin bekommen und hätte auch gegen Pain gewonnen, wenn das Rinnegan nicht mit allen Anwendern verbunden wäre.

    Klar hat er das Sharingan, aber das hatte Madara (stärkster Uchiha) auch und wäre ohne Sechs Pfade Modus gegen Gai gestorben.

    Woraufhin wir zu Pain gegen Gai kommen: Gai würde alle Pains zerstören und dafür müsste er kein achtes Tor öffnen. Er ist ein Tai Jutsu Meister und da bringen auch Tendos abstoßende Kräfte nichts, die er gegen Gai maximieren müsste - ergo wäre er über lange Zeit schutzlos.


    Und nun zu Kakashi, Yamato und Asuma: man kann das gar nicht vergleichen, das sind alles Konoha Ninjas auf Jonin Niveau und keiner von denen ist einen anderen unterlegen. Kakashis Sharingan gibt ihm auch nur Fähigkeiten und keine Kraft. Man muss sich eigentlich nur die Charts auf Wikipedia anschauen, die von Kishimoto veröffentlicht wurden und man stellt fest, dass sie alle auf gleichem Niveau kämpfen. Es gäbe eigentlich nur den Chakra Natur Faktor, der über einen Sieg entscheiden würde, daraus folgt: Asuma -> Kakashi -> Yamato (Wind siegt über Blitz, Blitz siegt über Erde).


    Edit: Als Sasuke Itachi angriff (das war noch in Naruto), da kam Jiraiya zu Hilfe und vertrieb sowohl Itachi als auch Kisame. Kisame wollte sich mit Jiraiya anlegen und was sagte Itachi? Man sollte Jiraiya absolut nicht unterschätzen, weil er ein extrem starker Ninja ist. Ein so hoch geschätzter Ninja wie Itachi hielt Kisame zurück und warnte vor Jiraiya. Wie da jemand sagen kann, dass Jiraiya Itachi unterlegen wäre, ist mir unklar.

Ob man Itachi überschatzt sei mal dahingestellt, allerdings sehe ich bei Itachi zu viele Fähigkeiten auf die Jiraya keine Antwort hätte. Ja ein Kampf zwischen den beiden wäre episch, aber Jiraya hat keine Möglichkeit sich gegen Tsukoyomi, Amaterasu oder Susanoo zu wehren(zumindest keine welche wir im Anime gesehen haben). Ich wage auch zu behaupten mal ein Interview mit Kishimoto gesehen zu haben in dem er gesagt hat, dass in seinem Universum Itachi der stärkste Ninja sein sollte(könnte mich aber auch irren)

Zu deiner These mit Guy gegen Pain, bleibe ich bei meiner Meinung, dass wen Guy eine Chance haben wollen würde das 8. Tor öffnen müsste einfach aus dem Grunds dass das Rinnegan und Tendo Kräft Tai Jutsu recht arg kontern. Und man muss immer beachten, dass je länger ein Kampf dauert desto schwieriger wird es für Guy, da er quasi eine tickende Zeitbombe mit seinen 8 Toren ist.


Jonin ist nicht gleich Jo Nin. Ja alle 3 sind unfassbar starke Ninjas keine Frage, aber in puncto Intelligenz und Vollständigkeit ist Kakashi sowohl Asuma als auch Yamato überlegen. Nicht zu reden von seiner immer wieder angepriesenen Intelligenz. Asuma ist nunmal "nur" ein normaler Jonin und Kakashi ein Genie auf einem ähnlichen Lvl wie Sasuke oder der 4te Hokage. Insofern ist in meinen Augen die Argumentation durchaus zulässig zu sagen Kakashi ist stärker als Yamato und Asuma. Yamato und Asuma hingegen würde ich auf einem ähnlichen bis gleichen Lvl ansiedeln. Hier wäre in erster Linie der Kampfplatz entscheidend und Yamatos Fähigkeit Distanz zu wahren.

Nur so am Rande zu sagen alle Jo Nin sind auf einem Lvl ist wie zu sagen alle Kage sind auf einem Lvl. Es ist einfach nicht wahr, da viel mehr als ein Titel, über Stärke und Schwäche bestimmt. Der Titel Jo Nin besagt am Ende "nur" dass ein Ninja über herausragende Fähigkeiten im allen Bereichen verfügt und somit die Elite eines Dorfes bildet. Kakashi wurde mit 12 Jo Nin, Minato war zu dem Zeitpunkt auch Jonin und du willst mir doch nicht ernsthaft erzählen, dass die beiden auch nur annähernd auf einem Lvl waren?

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 5
  • Antworten: 181
Gepostet am 2018-04-02 22:41:43Nur Beiträge dieses Autors
8#

Gai ist der starkste Shinobi!

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 10
  • Antworten: 1383
Gepostet am 2018-04-02 23:28:38Nur Beiträge dieses Autors
9#
  • Niho S-✌ Gepostet am 2018-04-02 22:41:43
  • Gai ist der starkste Shinobi!

Nein, der Ichiraku-Nudel-Mann ist in Wirklichkeit der Endgegner in Naruto!
RAMEN NO JUTSU!




Zuletzt von Zerberster am 2018-04-02 23:49:31 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 8
  • Antworten: 154
Gepostet am 2018-04-03 07:23:21Nur Beiträge dieses Autors
10#

@Camuy,

Sannin ist kein Titel. "San" heisst "drei" und "nin" ist das japanische Zählwort für Menschen. Also bedeutet "Sannin" einfach nur "drei Menschen".

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 6
  • Antworten: 86
Gepostet am 2018-04-03 09:58:19Nur Beiträge dieses Autors
11#

Man muss auch erwähnen dass Itachi ja schon fast wie ein Maulwurf war und dann gab es noch die Krankheit die er hatte. Trotzdem konnte man sehen was er noch auf den Kasten hatte.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 773
Gepostet am 2018-04-03 10:31:54Nur Beiträge dieses Autors
12#
  • Camuy Gepostet am 2018-04-02 19:17:00
  • Itachi wird viel zu sehr überschätzt. In einem ernsthaften Kampf wäre er Jiraiya bei weitem unterlegen. Er hat immerhin nicht umsonst von Hanzo Salamander den Titel Sannin bekommen und hätte auch gegen Pain gewonnen, wenn das Rinnegan nicht mit allen Anwendern verbunden wäre.

    Klar hat er das Sharingan, aber das hatte Madara (stärkster Uchiha) auch und wäre ohne Sechs Pfade Modus gegen Gai gestorben.

    Woraufhin wir zu Pain gegen Gai kommen: Gai würde alle Pains zerstören und dafür müsste er kein achtes Tor öffnen. Er ist ein Tai Jutsu Meister und da bringen auch Tendos abstoßende Kräfte nichts, die er gegen Gai maximieren müsste - ergo wäre er über lange Zeit schutzlos.


    Und nun zu Kakashi, Yamato und Asuma: man kann das gar nicht vergleichen, das sind alles Konoha Ninjas auf Jonin Niveau und keiner von denen ist einen anderen unterlegen. Kakashis Sharingan gibt ihm auch nur Fähigkeiten und keine Kraft. Man muss sich eigentlich nur die Charts auf Wikipedia anschauen, die von Kishimoto veröffentlicht wurden und man stellt fest, dass sie alle auf gleichem Niveau kämpfen. Es gäbe eigentlich nur den Chakra Natur Faktor, der über einen Sieg entscheiden würde, daraus folgt: Asuma -> Kakashi -> Yamato (Wind siegt über Blitz, Blitz siegt über Erde).


    Edit: Als Sasuke Itachi angriff (das war noch in Naruto), da kam Jiraiya zu Hilfe und vertrieb sowohl Itachi als auch Kisame. Kisame wollte sich mit Jiraiya anlegen und was sagte Itachi? Man sollte Jiraiya absolut nicht unterschätzen, weil er ein extrem starker Ninja ist. Ein so hoch geschätzter Ninja wie Itachi hielt Kisame zurück und warnte vor Jiraiya. Wie da jemand sagen kann, dass Jiraiya Itachi unterlegen wäre, ist mir unklar.

(Ich mach jetzt mal eine Kurzfassung da mein ursprünglicher Beitrag sich beim Abschicken gelöscht hat)

1. Itachi wird nicht überschätzt. Jiraiya ist fähig, das bezweifelt keiner, aber gegen Itachi hat er dennoch keine Chance. Das Argument, dass er meinte man solle ihn nicht unterschätzen mag auch stimmen, aber es war nie Itachis Ziel Naruto gefangen zu nehmen oder Sasuke/Jiraiya oder sonst einen Konoha-Ninja zu töten, was im Kampf mit Kisame mit Sicherheit passiert wäre. Itachi interessierte sich nur für das Wohl von Sasuke und Konoha.

Das mit den Sannin hat übrigens einen anderen Hintergrund. Jiraiya kämpfte gegen Hanzo im Dreierteam mit Oro und Tsunade. Sannin bezieht sich hier auf diese 3 Personen, die die Begegnung mit ihm (Hanzo) überlebt haben. Das ist alles (auch wenn das eine beachtliche Leistung war) aber das macht Jiraiya nicht übermächtig, vorallem wenn er alleine kämpft.

2. Wir können nicht wirklich sagen ob Gai Tor 6,7 oder 8 bräuchte, aber wir können mit Sicherheit sagen, dass er Pain besiegen könnte. Einen direkten Vergleich haben wir glaube ich nicht.

3. Vergiss bitte diesen "Asuma -> Kakashi -> Yamato (Wind siegt über Blitz, Blitz siegt über Erde)"-Schwachsinn gleich wieder.
Asuma verwendet Wind und Feuer, Yamato Erde, Wasser und Holz, und Kakashi Blitz, Wasser, Erde und selten auch Feuer.
Aus Elementarer Sicht hat Kakashi definitiv die Oberhand, und auch wenn das Sharingan ihm aktiv keine Stärke gibt, reicht die Fähigkeit Jutsus zu kopieren und vorallem bekannte schnell erkennen zu können, womit er diese auch leicht kontern kann.

4. Yamato war der beste Anbu zur Zeit als Tsunade Hokage war, da war aber Kakashi schon länger kein Anbu mehr, ist also kein wirkliches Argument. Auch wurde Yamato mit dem selben Alter ein Chuunin wie Kakashi, seine Fähigkeiten kann man zumindest nicht abstreiten. ABER, Yamatos Problem ist, dass er sich zu sehr auf sein Holzversteck verlässt. Er verwendet fast nur noch das, und ich behaupte auch, dass ihm die Experimente und die kurze Zeit bei den Anbu Ne nicht wirklich gut getan haben was sein früheres Talent anging.




Zuletzt von BurningFalcon am 2018-04-03 10:34:08 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 24
  • Antworten: 1382
Gepostet am 2018-04-03 18:17:08Nur Beiträge dieses Autors
13#

Man vergisst ziemlich schnell den Nachteil vom Mangekyou Sharingan: Je öfter die speziellen Ninjutsus angewendet werden (müssen, im Kampf gegen Jiraiya v.A. im Eremiten Modus absolut notwendig), desto eher vertrüben sich die Augen.

Und ich hab das Gefühl, hier vergessen einige, das Jiraiya ein Eremit ist.

Und jeder Ninja, der einen Kampf gegen Hanzo überlebte, kann nicht schwach oder schwächer sein als Itachi. Immerhin war Hanzo ein legendärer und sehr mächtiger Ninja.


Und wenn man sich die Stats von den dreien Mal anschaut (Teil 3), dann sieht man sofort, dass das beherrschen von Jutsus die einzige nennenswerte Stärke von Kakashi ist. Er ist langsamer und schwächer als Asuma, nur bedingt intelligenter als er (0,5 Punkte) und auf gleichem Level wie Yamato. Ich meine, die Stats hat Kishimoto veröffentlicht, warum sollte er lügen?

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 773
Gepostet am 2018-04-03 18:37:56Nur Beiträge dieses Autors
14#
  • Camuy Gepostet am 2018-04-03 18:17:08
  • Man vergisst ziemlich schnell den Nachteil vom Mangekyou Sharingan: Je öfter die speziellen Ninjutsus angewendet werden (müssen, im Kampf gegen Jiraiya v.A. im Eremiten Modus absolut notwendig), desto eher vertrüben sich die Augen.

    Und ich hab das Gefühl, hier vergessen einige, das Jiraiya ein Eremit ist.

    Und jeder Ninja, der einen Kampf gegen Hanzo überlebte, kann nicht schwach oder schwächer sein als Itachi. Immerhin war Hanzo ein legendärer und sehr mächtiger Ninja.


    Und wenn man sich die Stats von den dreien Mal anschaut (Teil 3), dann sieht man sofort, dass das beherrschen von Jutsus die einzige nennenswerte Stärke von Kakashi ist. Er ist langsamer und schwächer als Asuma, nur bedingt intelligenter als er (0,5 Punkte) und auf gleichem Level wie Yamato. Ich meine, die Stats hat Kishimoto veröffentlicht, warum sollte er lügen?

Kakashi:
Nin:5 - Tai: 4,5 - Gen: 4 - Int: 5 - Str: 3.5 - Speed: 4.5 - Stam: 3 - HS: 5
Total: 34.5









































Asuma:

Nin:4,5 - Tai: 4,5 - Gen: 3,5 - Int: 4,5 - Str: 4 - Speed: 4.5 - Stam: 3,5 - HS: 3,5

Total: 32.5


Yamato:
Nin: 4,5 - Tai: 4 - Gen: 3,5 - Int: 4,5 - Str: 3,5 - Speed: 4 - Stam: 3,5 - HS: 3,5
Total: 31



Keine Ahnung was du gelesen hast, aber Kakashi liegt klar vorne Oo



Zuletzt von BurningFalcon am 2018-04-03 18:48:26 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 24
  • Antworten: 1382
Gepostet am 2018-04-03 18:43:46Nur Beiträge dieses Autors
15#
  • BurningFalcon Gepostet am 2018-04-03 18:37:56
  • Kakashi:
    Nin:5 - Tai: 4,5 - Gen: 4 - Int: 5 - Str: 3.5 - Speed: 4.5 - Stam: 3 - HS: 5
    Total: 34.5









































    Asuma:

    Nin:4,5 - Tai: 4,5 - Gen: 3,5 - Int: 4,5 - Str: 4 - Speed: 4.5 - Stam: 3,5 - HS: 3,5

    Total: 32.5


    Yamato:
    Nin: 4,5 - Tai: 4 - Gen: 3,5 - Int: 4,5 - Str: 3,5 - Speed: 4 - Stam: 3,5 - HS: 3,5
    Total: 31



    Keine Ahnung was du gelesen hast, aber Kakashi liegt klar vorne Oo

Keine Ahnung was du gelesen hast, aber zieh jetzt mal Handzeichen ab und was kommt dann bei allen raus? Richtig lesen sollte man schon können.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 773
Gepostet am 2018-04-03 18:51:55Nur Beiträge dieses Autors
16#

Was man rausbekommt? Ganz einfach:
Kakashi ist in Ninjutsu besser als Asuma und Yamato.
Kakashi ist in Tai genauso gut wie Asuma, besser als Yamato
Kakashi ist Intelligenter als Asuma und Yamato
Kakashi ist körperlich schwächer als Asuma, gleich stark wie Yamato
Kakashi ist gleich schnell wie Asuma, schneller als Yamato
Kakashi ist nicht so ausdauernd wie Asuma und Yamato.

Ohne Handzeichen? Dann haben Asuma und Kakashi den gleiche Gesamtwert, Yamato ist schlechter.
Und weiter?
Selbst wenn der Gesamtwert von Kakashi und Asuma gleich hoch sind, würde Kakashi im Kampf trotzdem besser abschneiden.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 24
  • Antworten: 1382
Gepostet am 2018-04-03 20:36:59Nur Beiträge dieses Autors
17#

Läuft doch bei dir. Was sagt das nun gesamt über die drei Jonins aus?

Kakashi ist ein typischer Attentäter, darauf basiert ja auch sein Chidori (Raikiri).

Wenn es zur direkten Konfrontation gibt, überwältigen ihn aber klar Asuma und Yamato. Insbesondere Asuma, denn er ist stärker, so schnell wie Kakashi, hat aber auch wieder deutlich mehr Ausdauer, kann Kakashis Angriffe also länger aushalten. Kakashis Sharingan wäre ja eher hinderlich, denn würde er es benutzen, würde sein Chakra rapide abnehmen, weil er kein Uchiha ist.


Intelligenz ist aber auch so eine Sache. Was sagt das genau aus? Asuma kann z.B. kein schlechter Taktiker sein, wenn er Shikamaru als Lehrling hat, der von allen Konoha Ninjas den höchsten IQ aufweist.

Yamato kann auch nicht so dumm sein, er hielt immerhin Choji davon ab, sich in Narutos Windversteck zu stellen.


Zumal man auch sagen muss, das Asuma nicht mehr die Chance hatte sich zu entwickeln, er ist immerhin im frühen Part II gestorben. Seine Attribute können sich somit gar nicht steigern, er blieb, anders als Kakashi, also auf den Stand bis Hidan ihn getötet hat.

Er war von der Intelligenz her auf Kakashis Niveau. Und er muss das ja sein, immerhin ist er ein Sarutobi und hat volle Kontrolle über die Chakra Naturen. Kakashi gab Naruto an Asuma nicht umsonst ab.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 773
Gepostet am 2018-04-03 21:01:01Nur Beiträge dieses Autors
18#
  • Camuy Gepostet am 2018-04-03 20:36:59
  • Läuft doch bei dir. Was sagt das nun gesamt über die drei Jonins aus?

    Kakashi ist ein typischer Attentäter, darauf basiert ja auch sein Chidori (Raikiri).

    Wenn es zur direkten Konfrontation gibt, überwältigen ihn aber klar Asuma und Yamato. Insbesondere Asuma, denn er ist stärker, so schnell wie Kakashi, hat aber auch wieder deutlich mehr Ausdauer, kann Kakashis Angriffe also länger aushalten. Kakashis Sharingan wäre ja eher hinderlich, denn würde er es benutzen, würde sein Chakra rapide abnehmen, weil er kein Uchiha ist.


    Intelligenz ist aber auch so eine Sache. Was sagt das genau aus? Asuma kann z.B. kein schlechter Taktiker sein, wenn er Shikamaru als Lehrling hat, der von allen Konoha Ninjas den höchsten IQ aufweist.

    Yamato kann auch nicht so dumm sein, er hielt immerhin Choji davon ab, sich in Narutos Windversteck zu stellen.


    Zumal man auch sagen muss, das Asuma nicht mehr die Chance hatte sich zu entwickeln, er ist immerhin im frühen Part II gestorben. Seine Attribute können sich somit gar nicht steigern, er blieb, anders als Kakashi, also auf den Stand bis Hidan ihn getötet hat.

    Er war von der Intelligenz her auf Kakashis Niveau. Und er muss das ja sein, immerhin ist er ein Sarutobi und hat volle Kontrolle über die Chakra Naturen. Kakashi gab Naruto an Asuma nicht umsonst ab.

Was redest du bitte für einen Schwachsinn?
1. Kakashi gab Naruto nicht an Asuma ab. Das Wind Element ist das einzige was Kakashi nicht beherrscht, deswegen hat er Naruto geraten sich die Informationen dazu von Asuma zu holen. Punkt Ende. Kakashi beherrscht 4 von 5 Elementen (Laut wiki beherrscht er auch Wind, da das aber meines Erachtens nie gezeigt/erwähnt wurde, halte ich das für Schwachsinn).
Asuma hingegen beherrscht wieviele? Bekannt sind genau 2. Da ist vollkommen egal ob er ein Sarutobi ist oder nicht, ist Konohamaru auch, aber er kommt meiner Meinung nach nicht wirklich an Asuma ran.

2. Du meinst der frühe Tod von Asuma würde ihn in der Wertung benachteiligen weil er sich im Gegensatz zu Kakashi nicht entwickeln konnte? Du wirfst hier groß mit den Datenbüchern rum und kennst sie scheinbar nicht einmal ,denn Kakashi hat genauso wenig Entwicklung gehabt wie Asuma. Beide hatten von Datenbuch 2 und 3 die exakt gleichen Werte, keine Verbesserung.

3. Kakashi mag vielleicht eher ein Assassine sein als ein Nahkämpfer wie Asuma, aber Kakashi auf das Raikiri zu reduzieren ist ein wenig lachhaft. Sie ihr mal das Repertoire der beiden an, und du wirst feststellen, dass von Asuma zumindest weit weniger bekannt sind.

Btw, Zabuza ist fast genauso stark wie Asuma, und wenn die Datenbücher 1 von Zabuza, Asuma und Kakashi vergleichst, siehst du zwischen Zabuza und Kakashi ähnliche Unterschiede wie Asuma und Kakashi in den Datenbüchern 2-3.

4. Natürlich hat Yamato Choji abgehalten... er ist ja kein Vollidiot und hat Narutos Training gesehen, und die Ausmaße des Angriffes waren unbekannt, aber das Potential war definitv da.
Niemand behauptet Yamato wäre ein Idiot, aber Kakashi ist halt cleverer.


Achja, noch was:
Gai hat 5 Str, 5 Stamina, 5 Speed und 5 Tai, und die Rivalität zwischen ihm und Kakashi lief immer auch einen Gleichstand hinaus. Aber okay, sie haben vermutlich nie mit voller stärke gekämpft, und mit den 8 Toren würde Gai locker gewinnen.




Zuletzt von BurningFalcon am 2018-04-03 21:04:11 bearbeitet
Antworten
Sofort posten
Antworten

Du musst dich zuerst anmelden, um Beiträge posten zu können. | Registrieren