Antworten
Views: 33682 | Antworten: 34
Informationsfluss gleich 0?!

 [

Link kopieren

]

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 24
  • Antworten: 1381
Gepostet am 2018-01-12 21:51:42Alle Beiträge
29#

Wenn das mit den Preisen so eine Sache ist, müssten wir dann nicht weniger zahlen als die US Spieler? Immerhin hat die USA das Sechsfache unseres BIP, erwirtschaften folgerichtig sechsmal mehr als wir (bekommen mehr, geben mehr aus). Selbst China hat fast das Vierfache unseres BIP und die zahlen sogar noch weniger. Warum explizit Naruto Germany so teuer ist, hat uns noch niemand erklärt. Aber die Begründung ist ganz einfach: Deutsche lassen sich sehr gern abzocken und Oasis weiß das genau. Die verdienen sich allein an den Deutschen dumm und dämlich.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 24
  • Antworten: 1381
Gepostet am 2018-01-13 23:59:31Alle Beiträge
34#

Man kann natürlich die USA auch nicht mit nur Deutschland vergleichen, denn die USA ist in etwa das Gleiche wie die EU (leider nicht ganz einig).

Pro Kopf mögen wir vielleicht mehr haben (kenne ich gerade nicht, müsste ich nach gucken), aber wenn wir die EU als Ganzes betrachten und dann die USA gegenstellen: USA hat etwa 18 Bio. US Dollar, die EU etwa 17 Bio.

Die EU hat etwa 510 Mio. Einwohner. Die USA war bei 350 Mio.(?). Sprich, pro Kopf verdienen Nordamerikaner mehr als ein Europäer und nicht jeden in der EU geht es vergleichsweise so "gut" wie uns (Deutschland und USA nehmen sich eigentlich nichts, hat man in den USA keinen Job, lebt man obdachlos, in Deutschland lebt man halt unterm Existenzminimum, kann man kaum aufwiegen, da beides unmenschlich und unwirtschaftlich ist).


Selbst wenn man nur Deutschland nimmt und das pro Kopf Einkommen angleicht: nicht jeder Deutsche verdient 30.000 im Jahr brutto (wie es unsere Kanzlerin einst sagte, immerhin gibt es in DE vergleichsweise sehr viele Milliardäre, die den Durchschnitt künstlich anheben).


Daher auch meine Frage, wie genau es Oasis mit den Preisen nimmt bzw. wie sie diese Unsummen rechtfertigen. Aus unserer Sicht (da muss man kein Wirtschaftsexperte sein) sind die Preise surreal.


PS: Bandai Namco ist ungleich Oasis. Während Oasis auf Profit aus ist, gibt uns Bandai Namco verdammt viel für vergleichsweise wenig Geld und die Preise sind schon überall sehr angeglichen (habe sehr viele Spiele von BN).




Zuletzt von Camuy am 2018-01-14 00:01:21 bearbeitet
Antworten
Sofort posten
Antworten

Du musst dich zuerst anmelden, um Beiträge posten zu können. | Registrieren