Antworten
Views: 7166 | Antworten: 40
[ Anregungen ] Leere Server

 [

Link kopieren

]

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 5
  • Antworten: 107
Gepostet am 2017-09-02 12:02:33Nur Beiträge dieses AutorsUmgekehrte Reihenfolge
1# Gehe zu

Sehr geehrter Kundendienst,


Ich möchte mich hier über folgendes Problem beklagen. Wir am Server 126-129 leiden unter zu wenig aktivität. Z.b beim GildenKrieg nehmen nur 4 Gilden teil, wo bleibt da der Spaß? Hinzu kommt das fehlende aktive Leute noch die restlichen Gilden auch zerstören, und immer mehr Leute aufhören zu spielen. Ich glaube nicht das dies in euerem Interesse liegt?

Deshalb bitte ich die Server nochmal zusammen zu legen, und bei der zusammenlegung auch auf die aktivität zu achten.


MfG

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 11
  • Antworten: 968
Gepostet am 2017-09-02 12:15:48Nur Beiträge dieses Autors
2#

S19/20 hat seit Beginn der Zusammenlegung nur 4 Gilden, die am Gildenkrieg teilnehmen. Davon ist eine mittlerweile eine reine Twink-Gilde. ¯\_(ツ)_/¯ da tut sich auch nix

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 9
  • Antworten: 171
Gepostet am 2017-09-02 14:41:02Nur Beiträge dieses Autors
3#

Bei uns wurden gleich 6 Server zusammengelegt und bei uns ist die Kriegsteilnehmer Anzahl von 11 auf 7 gefallen. Die Gilden werden immer weniger, egal wie viele Server zusammengelegt werden, da hilft glaube ich nichts gegen.


  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 3
  • Antworten: 20
Gepostet am 2017-09-02 17:57:52Nur Beiträge dieses Autors
4#

Das Problem sind die ständig wieder neu aufmachenden Server. Alle melden sich auf den Neuen an und wenn sie gut dabei sind, vergessen sie die die Chars auf den alten Server. Ich war jetzt erst bei Serveröffnung 174 vom ersten Tag dabei.


1. Tag: Gleich 2 volle Gilden und 3 halbvolle,

2.-3. Tag: 3 volle Gilden, 2 halbvolle 10 kleine Gilden

nach 1 Woche: 2 volle Gilden 3 Halbvolle, 12 kleine Gilden

Jetzt aktuell: 1 volle Gilde, 4 halbvolle Gilden und 16 kleine Gilden
Unter kleinen Gilden zähle ich Gilden mit 0- 10 Spielern.

Wir haben am 12.08. geöffnet und nur 3 Gilden die überhaupt am GNK teilnehmen können, nach Tag 3 war der Spieler-Ansturm auf dem Server vorbei und nach Tag 5 sind keine neuen Spieler mehr auf den Server gekommen. Warum? Weil am 15.08. bereits wieder ein neuer Server aufgemacht hat und alle die nicht schnell genug dabei waren, schnell dahin gewechselt sind. Und ich will gar nicht davon reden, wie viele inaktive 14 Tage nach Servereröffnung aus der Gilde kicken kann, weil sie seit dem Tag der Server-Eröffnung nicht mehr on waren.


Irgendwann wird dann der Server mit anderen zusammen geschlossen. Die halbvollen Gilden fusionieren, so dass wir dann vielleicht am Anfang je nach Serveranzahl 8-9 Gilden im GNK haben. Doch dann nimmt das auch wieder ab, denn nach dem Zusammenschluss vergeht den meisten wieder der Spielspass. Ist man der jüngste Server sind alle hart erarbeitenden Plätze wieder weg und man muss gegen Chars ankommen, die locker ne Woche älter sind. Wieder verschwinden die Spieler... und nach 2-3 Wochen sind es wieder nur 4 Gilden im GNK obwohl es schon 3-5 zusammen geschlossenen Server sind. Und wie lange geht dieses Spiel nun schon? Und man lernt dennoch nichts daraus.





Zuletzt von Thiahen am 2017-09-02 17:58:28 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 773
Gepostet am 2017-09-02 20:31:37Nur Beiträge dieses Autors
5#

Das Problem mit den bis zu 4 Gilden beim Krieg, gibt es auf fast jedem Server.

Meiner Meinung nach ist das Hauptproblem, dass die Gilden einfach zu viel viel Platz haben. Das mag in China und USA gut funktionieren, aber bei uns gibt es einfach zu wenig Spieler um das auszuschöpfen. Und da die meisten Gewinnen wollen, gibts nur eine Gildenfusion nach der anderen.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 40
  • Antworten: 665
Gepostet am 2017-09-03 15:22:05Nur Beiträge dieses Autors
6#

Das Problem sind nicht die neuen Server, man sollte eher mehr Server Zusammenlegen. In den anderen Ländern, sind mittlerweile 10 - 20 Server zusammen gelegt wurden.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 5
  • Antworten: 107
Gepostet am 2017-09-03 15:35:49Nur Beiträge dieses Autors
7#

Gut es ist schön zusehen dass das Problem anscheinend auch auf anderern Serven zutrifft. Dennoch verlieren echt immer mehr Leute die Lust aufs spielen weil einfach nichts los ist. Der Server ist tot, nur 4 Gilden am Krieg ist auch total langweilig. Ganz ehrlich mittlerweile würde es mehr Sinn machen alle Gilden zu schließen und nur eine große Gilde zu haben wo alle restlichen aktiven Spieler drin sind. Würde sich sogar vom Platz her ausgehen , und der Krieg ist natürlich sofort gewonnen und es gibt immer Pakete. Ist aber nicht der Sinn des Spieles , nur irgendwie entwickelt sich alles in diese Richtung.

Und wenn nicht bald irgendwas am Server passiert werden noch mehr Leute aufhören ( mich eingeschlossen ) was ich schade finden würde.



MfG

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 3
  • Antworten: 20
Gepostet am 2017-09-05 20:07:07Nur Beiträge dieses Autors
8#

Was bringt es die Server zusammen zu legen, wenn die Spieler eh immer wieder alle auf die neuen Server abhauen? Und auch neue Spiele kommen nur noch auf die neuen Server, die alten Sterben aus. Wir haben ca. 200 Spieler in Gilden und davon sind 25% inaktiver Ballast der nur für die KK behalten wird. Die sind schon auf neuen Servern und die restlichen Spieler außerhalb der Gilden? Zu 80% seit dem dritten Tag der Servereröffnung nie wieder on gewesen. Wenn es nicht an der Neueröffnung liegt, wieso bekommt man dann genau bei einer Serverneueröffnung einen riesen Spieler-Einsturz?

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 4
  • Antworten: 965
Gepostet am 2017-09-05 21:12:44Nur Beiträge dieses Autors
9#

fusionen der server sind nicht die lösung da nur kurz am anfang neue / mehr spieler gibt die aber recht schnell wieder abhauen / aufhören

oasis müsste das größere problem angehn und das sind sie selber






Zuletzt von Rentaru am 2017-09-05 21:15:20 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 5
  • Antworten: 107
Gepostet am 2017-09-06 19:55:48Nur Beiträge dieses Autors
10#

Vielleicht könnte sich ja der Kundenservice zu Wort melden, immerhin ist es ja in den hier verfassten Bereich.

Gut nach diversen Antworten wäre dann sowieso die einzige Lösung irgendetwas zu "erschaffen" um die Leute an die Server zu binden. Bzw mit den neuen Server eröffnungen aufzuhören. Ich lese da jede Woche neuer Server hier und da , und stelle mir gleichzeitig die Frage wie kann das sein? Unser server ist hier am "sterben" und trotzdem werden immer mehr Server eröffnet? Bitte vielleicht mal um eine Antwort oder ein kurzes Statement.



MfG

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 84
Gepostet am 2017-09-06 22:11:34Nur Beiträge dieses Autors
11#

Das Problem is schon lange bekannt, nur Oasis reagiert nicht bzw ignoriert die Community... es wurde damals glaub schonmal bei Server 26? drum gebeten mal bissl zumässigen, aber schau wo man jetzte ist.

Aber solange Leute auf den neuen Server anfangen und da auch noch wie die Berserker cashen, wird Oasis das weiterhin ignorieren. Deswegen am besten garnicht auf den neuen anfangen. Bin damals auf Server 8 auch verspätet rein, man kann trotzdem hochkommen, und man hat den Vorteil das man eventl. von Leuten hochgezogen wird.


P.S: Haufen Twinks schönigen natürlich auch deren Statistiken... Soooviel Gamer.... dabei sinds vllt einfach nur ein paar mit Haufen Twinks?

Nix gegen die Moderatoren hier, aber gerade ihr als Bindungsglied zwischen Oasis und Community müsstet viel öfters mal auf den Tisch hauen bei denen, von euch fühlt man sich mittlerweile genauso veräppelt, da ihr scheinbar nicht unsere Intressen vertretet!")

Oder wie soll man darüber denken???





Zuletzt von VCyrus am 2017-09-06 23:42:43 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 773
Gepostet am 2017-09-07 13:34:11Nur Beiträge dieses Autors
12#
  • VCyrus Gepostet am 2017-09-06 22:11:34
  • Das Problem is schon lange bekannt, nur Oasis reagiert nicht bzw ignoriert die Community... es wurde damals glaub schonmal bei Server 26? drum gebeten mal bissl zumässigen, aber schau wo man jetzte ist.

    Aber solange Leute auf den neuen Server anfangen und da auch noch wie die Berserker cashen, wird Oasis das weiterhin ignorieren. Deswegen am besten garnicht auf den neuen anfangen. Bin damals auf Server 8 auch verspätet rein, man kann trotzdem hochkommen, und man hat den Vorteil das man eventl. von Leuten hochgezogen wird.


    P.S: Haufen Twinks schönigen natürlich auch deren Statistiken... Soooviel Gamer.... dabei sinds vllt einfach nur ein paar mit Haufen Twinks?

    Nix gegen die Moderatoren hier, aber gerade ihr als Bindungsglied zwischen Oasis und Community müsstet viel öfters mal auf den Tisch hauen bei denen, von euch fühlt man sich mittlerweile genauso veräppelt, da ihr scheinbar nicht unsere Intressen vertretet!")

    Oder wie soll man darüber denken???


Die Moderatoren sind hier um das Forum zu MODERIEREN, die können bei Oasis nicht auf den Tisch hauen, wann wird das endlich verstanden?
Und auch der Kundendienst wird dir darauf nicht antworten können, denn die sind eher für den technischen/kaufmännischen Support zuständig, während deine Fragen/Klagen eher ans Management gehen.

Solange auf jedem neuen Server genug Casher anfangen und Oasis bereichern, solange machen sie neue Server auf.

Es gibt aus meiner Sicht NICHTS was Oasis machen könnte, um den Spielerschwund zu stoppen.

1. Spieler gehen auf neue Server um ihre Chance zu gewinnen zu erhöhen
2. Werden keine neuen Server aufgemacht, verschwinden die Spieler vlt ganz, was nur ein Verlust für Oasis bedeutet.
3. Bei Zusammenlegung der Server verschwindet ein Teil der Spieler der neueren Server, da sie mit noch stärkeren Gegner zusammengelegt werden

Fazit: Man kann es niemanden Recht machen, und da Oasis nur Geld verdienen will, werden sie neue Server aufmachen solange es sich für sie lohnt.





Zuletzt von BurningFalcon am 2017-09-07 13:35:25 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 84
Gepostet am 2017-09-07 13:55:26Nur Beiträge dieses Autors
13#
  • BurningFalcon Gepostet am 2017-09-07 13:34:11
  • Die Moderatoren sind hier um das Forum zu MODERIEREN, die können bei Oasis nicht auf den Tisch hauen, wann wird das endlich verstanden?
    Und auch der Kundendienst wird dir darauf nicht antworten können, denn die sind eher für den technischen/kaufmännischen Support zuständig, während deine Fragen/Klagen eher ans Management gehen.

    Solange auf jedem neuen Server genug Casher anfangen und Oasis bereichern, solange machen sie neue Server auf.

    Es gibt aus meiner Sicht NICHTS was Oasis machen könnte, um den Spielerschwund zu stoppen.

    1. Spieler gehen auf neue Server um ihre Chance zu gewinnen zu erhöhen
    2. Werden keine neuen Server aufgemacht, verschwinden die Spieler vlt ganz, was nur ein Verlust für Oasis bedeutet.
    3. Bei Zusammenlegung der Server verschwindet ein Teil der Spieler der neueren Server, da sie mit noch stärkeren Gegner zusammengelegt werden

    Fazit: Man kann es niemanden Recht machen, und da Oasis nur Geld verdienen will, werden sie neue Server aufmachen solange es sich für sie lohnt.


Öhm wozu dienen dann die Ingamekoordinatoren ? Wozu gibt es sogenannte Gameadmins??? Sry aber in andern BGs können solche Leute schon Einfluss nehmen, wenn es hir nicht der Fall is... kein Wunder das die Leute abwandern...

Gerade dieser sogenannte Oasis Admin, müsste eigentl mehr zusagen haben und mehr Einfluss nehmen.... Aber ich bin ja doof hab 0Ahnung... ich hab für Gameforge gearbeitet aber egal...

Das hier is nur noch peinlich, ich kucks mir noch 1-2 MOnate an, hab ich meiner Gilde auch schon angekündigt dann schmeiss ich hin sch auf Vip5 status (kurz vor 6) aber da ehrlich investier ich bald Zeit und Geld lieber besser




Zuletzt von VCyrus am 2017-09-07 13:59:12 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 24
  • Antworten: 1363
Gepostet am 2017-09-08 19:07:37Nur Beiträge dieses Autors
14#

Fusioniert weniger, dann gibt es auch mehr Gilden.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 5
  • Antworten: 107
Gepostet am 2017-09-08 19:07:37Nur Beiträge dieses Autors
15#

Habe gerade unseren Ingame "Supporter" ( von Oasis ernannt ) um Stellungsname gebeten. Hoffe er wird sich hier auch noch zu Wort melden.

Und als nächstes wozu habe ich dann die Kategorie "Kundendienst" wenn nicht mal einer vorhanden ist? Eins ist garantiert das hier war nicht meine letzte zur Wort Meldung. Ich hoffe das hier noch mehr Leute ihr Statement setzten bzw meinen Post stärken , denn eins ist sicher so kann es nicht weitergehen.

Mein nächster Schritt wird jetzt die direkte Kontaktaufnahme zu Oasis sein wenn das hier nicht klappt , natürlich mit den Verweis auf den Post. Immerhin hab ich genauso Geld ausgegeben und wie jeder andere Spieler auch ein Recht auf Hilfe / Antworten / sonstiges.



MfG

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 773
Gepostet am 2017-09-09 14:49:44Nur Beiträge dieses Autors
16#
  • VCyrus Gepostet am 2017-09-07 13:55:26
  • Öhm wozu dienen dann die Ingamekoordinatoren ? Wozu gibt es sogenannte Gameadmins??? Sry aber in andern BGs können solche Leute schon Einfluss nehmen, wenn es hir nicht der Fall is... kein Wunder das die Leute abwandern...

    Gerade dieser sogenannte Oasis Admin, müsste eigentl mehr zusagen haben und mehr Einfluss nehmen.... Aber ich bin ja doof hab 0Ahnung... ich hab für Gameforge gearbeitet aber egal...

    Das hier is nur noch peinlich, ich kucks mir noch 1-2 MOnate an, hab ich meiner Gilde auch schon angekündigt dann schmeiss ich hin sch auf Vip5 status (kurz vor 6) aber da ehrlich investier ich bald Zeit und Geld lieber besser

Du hast es erfasst. Es ist vollkommen egal ob du bei Gameforge gearbeitet hast oder nicht.
Es gibt da ein schönes Sprichwort: "Man kann Äpfel nicht mit Birnen vergleichen." Ja, beides sind Kernobstgewächse, genauso wie Oasis und Gameforge Betreiber von MMOS sind. Aber nur weil man weiß wie bei der einen Firma gearbeitet wird, weiß man nicht automatisch wie es in einer anderen aussieht.

Beispiel: Es gibt einen Supporter für ganz Naruto Online DE. Hast du sowas bei Gameforge? Vermutlich nicht.

Um deine Frage zu beantworten: Ingame-Koordinatoren sind dazu da, Fehler von den Spielern weiterzugeben und Streitigkeiten im Chat zu beenden. Man sollte sie eher als Ingame-Moderatoren als Koordinatoren bezeichnen.

Es gibt im Forum noch den oasis-admin, aber der schreibt hauptsächlich nur die News und meldet sich nur extrem selten zu Wort, und das ist vermutlich auch neben dem Supporter die einzige Person die richtig von Oasis angestellt ist. Soweit ich weiß sind das die Moderatoren und Koordinatoren nämlich nicht, die bekommen für ihre Dienste nur eine Ingame-Belohnung und haben eben KEIN Mitspracherecht, denn sie sind nur User mit bestimmten Rechten.

Ich bin bereits etwa ein Jahr im Forum unterwegs, und das sind die Infos die von Koordinatoren/Moderatoren selbst preisgegeben wurden, dem kann man nun Glauben schenken oder nicht.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 11
  • Antworten: 257
Gepostet am 2017-09-09 17:40:53Nur Beiträge dieses Autors
17#
  • BurningFalcon Gepostet am 2017-09-09 14:49:44
  • Du hast es erfasst. Es ist vollkommen egal ob du bei Gameforge gearbeitet hast oder nicht.
    Es gibt da ein schönes Sprichwort: "Man kann Äpfel nicht mit Birnen vergleichen." Ja, beides sind Kernobstgewächse, genauso wie Oasis und Gameforge Betreiber von MMOS sind. Aber nur weil man weiß wie bei der einen Firma gearbeitet wird, weiß man nicht automatisch wie es in einer anderen aussieht.

    Beispiel: Es gibt einen Supporter für ganz Naruto Online DE. Hast du sowas bei Gameforge? Vermutlich nicht.

    Um deine Frage zu beantworten: Ingame-Koordinatoren sind dazu da, Fehler von den Spielern weiterzugeben und Streitigkeiten im Chat zu beenden. Man sollte sie eher als Ingame-Moderatoren als Koordinatoren bezeichnen.

    Es gibt im Forum noch den oasis-admin, aber der schreibt hauptsächlich nur die News und meldet sich nur extrem selten zu Wort, und das ist vermutlich auch neben dem Supporter die einzige Person die richtig von Oasis angestellt ist. Soweit ich weiß sind das die Moderatoren und Koordinatoren nämlich nicht, die bekommen für ihre Dienste nur eine Ingame-Belohnung und haben eben KEIN Mitspracherecht, denn sie sind nur User mit bestimmten Rechten.

    Ich bin bereits etwa ein Jahr im Forum unterwegs, und das sind die Infos die von Koordinatoren/Moderatoren selbst preisgegeben wurden, dem kann man nun Glauben schenken oder nicht.

Du vergisst daber aber eins.


Die Koordinatoren handeln bei der Chatbewertung sehr sehr selbsbestimmend.

Ich sehe es jede Woche, das die Koordinatoren nicht wissen was Sarkasmus oder Zynismus ist und dann einen Auszug via Screenshot schicken und man dafür bestraft wird.

Was erstens total auf aus dem Kontext gerissen und zweitens auf das Unvermögen vieler Koordinatoren, in Bezug auf die deutsche Sprache, hinweist.

Hier besteht auch massiv Nachholbedarf, oder gar Schulungsbedarf in Sachen Deutschkursen, speziell in den 2 oben genannten Sachverhalten.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 84
Gepostet am 2017-09-09 19:02:15Nur Beiträge dieses Autors
18#
  • BurningFalcon Gepostet am 2017-09-09 14:49:44
  • Du hast es erfasst. Es ist vollkommen egal ob du bei Gameforge gearbeitet hast oder nicht.
    Es gibt da ein schönes Sprichwort: "Man kann Äpfel nicht mit Birnen vergleichen." Ja, beides sind Kernobstgewächse, genauso wie Oasis und Gameforge Betreiber von MMOS sind. Aber nur weil man weiß wie bei der einen Firma gearbeitet wird, weiß man nicht automatisch wie es in einer anderen aussieht.

    Beispiel: Es gibt einen Supporter für ganz Naruto Online DE. Hast du sowas bei Gameforge? Vermutlich nicht.

    Um deine Frage zu beantworten: Ingame-Koordinatoren sind dazu da, Fehler von den Spielern weiterzugeben und Streitigkeiten im Chat zu beenden. Man sollte sie eher als Ingame-Moderatoren als Koordinatoren bezeichnen.

    Es gibt im Forum noch den oasis-admin, aber der schreibt hauptsächlich nur die News und meldet sich nur extrem selten zu Wort, und das ist vermutlich auch neben dem Supporter die einzige Person die richtig von Oasis angestellt ist. Soweit ich weiß sind das die Moderatoren und Koordinatoren nämlich nicht, die bekommen für ihre Dienste nur eine Ingame-Belohnung und haben eben KEIN Mitspracherecht, denn sie sind nur User mit bestimmten Rechten.

    Ich bin bereits etwa ein Jahr im Forum unterwegs, und das sind die Infos die von Koordinatoren/Moderatoren selbst preisgegeben wurden, dem kann man nun Glauben schenken oder nicht.

Omg ehrlich du tust mir leid... Hauptsache Senf dazu geben auch wenn man scheinbar 0 Ahnung hat... weiss schon warum ich mich normalerweise auf solche Diskussionen nicht einlasse.

Aber ehrlich wenn nicht die wer soll dann Bindungsglied zwischen Community und Machern sein... und das kein Vergleich BIrnen oder Äpfel ( sogesehen GF is älter hat mehr Erfahrung etc... also wer is Oasis?) ich Versuch sie gleichzusetzten denn normalerweise arbeiten fast alle nach dem gleichen Prinzip ;)

das du hier gleich wieder wen abwertest sagt mir einiges über deine Person aus, nochmal mein Beileid

Jetzte lass wieder irgendein überflüssiges Kommentar Burning, das du auch ja das letzte Wort hast!


P.S: Alle MOds oder Admins bis auf seltene Ausnahmen, machen des freiwillig, als Dank gibs dann vllt einmal im Jahr ein Teamtreff, wo man noch selbst An/abreise zahlen muss, aber normalerweise vermitteln gerade diese Personen unser Anliegen. Machen sie das nicht, sind sie ne Fehlbesetzung!


2te P.S: Oasis zahlt Lizensgebühren, da is den da drüben in Japan wo auch immer egal wieviel Server hier aufmachen, das obliegt allein Oasis ...






Zuletzt von VCyrus am 2017-09-09 20:19:39 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 773
Gepostet am 2017-09-09 21:14:57Nur Beiträge dieses Autors
19#
  • VCyrus Gepostet am 2017-09-09 19:02:15
  • Omg ehrlich du tust mir leid... Hauptsache Senf dazu geben auch wenn man scheinbar 0 Ahnung hat... weiss schon warum ich mich normalerweise auf solche Diskussionen nicht einlasse.

    Aber ehrlich wenn nicht die wer soll dann Bindungsglied zwischen Community und Machern sein... und das kein Vergleich BIrnen oder Äpfel ( sogesehen GF is älter hat mehr Erfahrung etc... also wer is Oasis?) ich Versuch sie gleichzusetzten denn normalerweise arbeiten fast alle nach dem gleichen Prinzip ;)

    das du hier gleich wieder wen abwertest sagt mir einiges über deine Person aus, nochmal mein Beileid

    Jetzte lass wieder irgendein überflüssiges Kommentar Burning, das du auch ja das letzte Wort hast!


    P.S: Alle MOds oder Admins bis auf seltene Ausnahmen, machen des freiwillig, als Dank gibs dann vllt einmal im Jahr ein Teamtreff, wo man noch selbst An/abreise zahlen muss, aber normalerweise vermitteln gerade diese Personen unser Anliegen. Machen sie das nicht, sind sie ne Fehlbesetzung!


    2te P.S: Oasis zahlt Lizensgebühren, da is den da drüben in Japan wo auch immer egal wieviel Server hier aufmachen, das obliegt allein Oasis ...



Du liest auch nur was du lesen willst oder?

"Aber ehrlich wenn nicht die wer soll dann Bindungsglied zwischen Community und Machern sein... "
Ja, Moderatoren sind ein Bindeglied, ich weiß nicht ob das auf die Koordinatoren auch zutrifft oder ob die nur untereinander und mit dem Support kommunizieren können. Aber nur weil sie mit Oasis kommunzieren können, heißt es nicht, dass Oasis auf irgendetwas hört was sie sagen, oder ihnen jede Info gibt, denn wenn du dich im Forum umsiehst, wirst du feststellen, dass keines von beiden der Fall ist.

"und das kein Vergleich BIrnen oder Äpfel ( sogesehen GF is älter hat mehr Erfahrung etc... also wer is Oasis?) ich Versuch sie gleichzusetzten denn normalerweise arbeiten fast alle nach dem gleichen Prinzip ;)"
Ähm... das sollte egtl zeigen, dass Oasis eben nicht Gameforge ist. Schön dass du versuchen willst sie gleichzusetzen, aber von User-Seite würde ich doch meinen, dass Oasis deutlich mehr Wert darauf legt viel Geld mit wenig Aufwand zu verdienen.

Ich arbeite in der Verwaltung/Koordination einer Fachhochschule, und du wirst denken, jede Fachhochschule arbeitet nach dem gleichen Prinzip, aber du wirst dich wundern wie groß die Unterschiede dort sein können. Die einen legen mehr Wert auf Service als andere.


"das du hier gleich wieder wen abwertest sagt mir einiges über deine Person aus, nochmal mein Beileid"
Zeig mir die Stelle wo ich jemanden abgewertet habe.


P.S: Alle MOds oder Admins bis auf seltene Ausnahmen, machen des freiwillig, als Dank gibs dann vllt einmal im Jahr ein Teamtreff, wo man noch selbst An/abreise zahlen muss, aber normalerweise vermitteln gerade diese Personen unser Anliegen. Machen sie das nicht, sind sie ne Fehlbesetzung!
War bei Naruto Online je etwas normal?


2te P.S: Oasis zahlt Lizensgebühren, da is den da drüben in Japan wo auch immer egal wieviel Server hier aufmachen, das obliegt allein Oasis ...
Oasis Games Ltd
Hauptsitz: Capital Plaza Beijing, Beijing 100027 China
Denen in China ist wohl auch egal wie gut/schlecht der Service hier ist, solange sie Gewinn machen.


Jetzte lass wieder irgendein überflüssiges Kommentar Burning, das du auch ja das letzte Wort hast!

Äh, ok, warte... Baum!





Zuletzt von BurningFalcon am 2017-09-09 21:17:15 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-09-09
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 3
Gepostet am 2017-09-09 22:36:35Nur Beiträge dieses Autors
20#

@ Cyrus

Wahre Worte, in gewissen Dingen... nicht alles aber ja trifft es ganz gut.


@BurningFalcon

Immer diese Besserwisser, Cyrus hat Recht, in gewissen Dingen, musst ja auch unbedingt das letzte Wort haben, Leute mit gewissen IQ hätten nicht darauf geantwortet

Um ihn auch mal in Schutz zunehmen, Naruto is ein Japanischer Manga von daher zahlen deine Chinesen auch nur Tantiemen...

Diverse andere Äusserungen von dir zeigen nur du kannst nicht argumentieren, also lass es bitte denn scheinbar bist mit deinem Latein am Ende, Dauerspammer gibt es in jedem Forum.. du scheinst einer von diesen zu sein. Antworten auch wenn man nicht genau weiss was man redet. Aber Danke für die Geile Unterhaltung, die du allgemein im Forum bietest, aber ehrlich keine andern Hobbys?^^





Zuletzt von Gr33nh0rn am 2017-09-09 23:06:07 bearbeitet
Antworten
Sofort posten
Antworten

Du musst dich zuerst anmelden, um Beiträge posten zu können. | Registrieren