Antworten
Views: 3472 | Antworten: 8
Passwort falsch?

 [

Link kopieren

]

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 3
  • Antworten: 9
Gepostet am 2017-08-05 22:14:53Nur Beiträge dieses AutorsUmgekehrte Reihenfolge
1# Gehe zu

Hallo,

Eben wollte ich mich in meinen Main Account einloggen, allerdings wurde ich von der Meldung, dass das Passwort falsch sei, gecockblockt.

Ich hatte das Problem schon mal vor gut 3-4 Wochen? Dass ich mit demselben Passwort nicht mehr reinkam für einige Stunden. Das Passwort benutze ich halt seit 6 Monaten und Tippfehler sind auch ausgeschlossen.

Hat wer ähnliche Erfahrungen gemacht und/oder kennt eine Lösung für das Problem?

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 2
  • Antworten: 127
Gepostet am 2017-08-05 22:33:43Nur Beiträge dieses Autors
2#

Hallo,


Über diesen link kannst du dein Passwort zurücksetzen, bitte wähle ein Passwort ohne die Sonderzeichen +, %, ?, & oder Leerzeichen, dann sollte es laut meinen Infos keine Probleme mehr geben.


Ich hoffe ich konnte dir helfen.

Beste Grüße


  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 3
  • Antworten: 9
Gepostet am 2017-08-05 22:39:36Nur Beiträge dieses Autors
3#

Hey,

Ja über diesen link bin ich auch beim letzten Mal wie auch diesmal gestoßen. Allerdings macht er mich immer noch sehr mad, weil man sein Passwort nur zurücksetzen kann, wenn man die 3 möglichen Methoden dort vorher eingestellt hat. Da man dazu nicht aufgefordert wird bei der Registrierung und eventuell nicht daran denkt, dass man sein Passwort verliert/vergisst, stellt man das nicht ein. Danach hat man aber die Arschkarte, da man sonst sein Passwort nicht zurücksetzen kann. Warum kann man das nicht über die mit dem Account verknüpfte E-Mail Adresse regeln, so wie bei jedem anderen Spiel?

Edit: Und ja da mir das schon mal passiert ist, kann man sich natürlich fragen warum ich das dann nach dem letzten Mal nicht eingestellt habe. Liegt schlichtweg daran, dass ich nicht gedacht habe, dass das richtige Passwort erneut wieder als falsch angesehen wird.




Zuletzt von Soosenbinder- am 2017-08-05 22:40:33 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 2
  • Antworten: 127
Gepostet am 2017-08-05 22:57:37Nur Beiträge dieses Autors
4#

Hallo,


in diesem Fall bleibt dir in letzter Instanz die Möglichkeit dein Passwort manuell über den Kundensupport zurücksetzen zu lassen. Über den folgenden Link kannst du ein Ticket an den Support senden: Klick

Ich bitte jedoch um Verständnis, dass der Kundensupport Anfragen nur von Montag - Freitag bearbeiten kann, daher kannst du mit einer Antwort leider frühestens in der nächsten Woche rechnen.


Beste Grüße





Zuletzt von CubaLibre am 2017-08-05 22:58:09 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 4
Gepostet am 2017-10-21 11:37:57Nur Beiträge dieses Autors
5#
  • CubaLibre Gepostet am 2017-08-05 22:57:37
  • Hallo,


    in diesem Fall bleibt dir in letzter Instanz die Möglichkeit dein Passwort manuell über den Kundensupport zurücksetzen zu lassen. Über den folgenden Link kannst du ein Ticket an den Support senden: Klick

    Ich bitte jedoch um Verständnis, dass der Kundensupport Anfragen nur von Montag - Freitag bearbeiten kann, daher kannst du mit einer Antwort leider frühestens in der nächsten Woche rechnen.


    Beste Grüße


Hierzu möchte ich mich einmal kurz äußern. Ich stehe wegen einem Passwort seitdem 25.08.2017 in Kontakt und habe bis heute keine akurate Hilfe bekommen.

Ich bin mittlerweile sowas von genervt, weil es hier zugeht wie im Zirkus, was das zurücksetzen eines Passwortes betrifft.

Ich habe Bilder gemacht von meiner E-Mail Adresse, sodass man sehen kann, dass ich auch im Besitz der zum Account gehörigen Mailadresse bin. Im Mai hatte ich das erste mal ein Problem mit dem Passwort. Da konnte ich es über die manuelle Abfrage zurücksetzen, im August nicht mehr, weil ich Anfang August einmal 10€ aufgeladen habe. Jetzt möchte der Support von mir einen Screenshot haben, wo die Aufladung bestätigt wird. Achtung Ironie an " klar, ich kauf eine Paysafe Card an der Tankstelle, fahr nach Hause pack die 10€ auf meinen Account und mache dann einen Screenshot davon, nur damit ich dem Support diesen schicken kann, für den Fall, dass ich mein Passwort mal vergesse " Ironie off. Bei der manuelle Abfrage habe ich alles ausgefüllt, was auszufüllen war und ich bekam die Antwort "nicht bestanden wir brauchen einen Screenshot von der Aufladung" einfach unfähig dieser Support.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 997
  • Antworten: 332
  • Administrator
Gepostet am 2017-10-23 08:48:00Nur Beiträge dieses Autors
6#
  • Mo84 Gepostet am 2017-10-21 11:37:57
  • Hierzu möchte ich mich einmal kurz äußern. Ich stehe wegen einem Passwort seitdem 25.08.2017 in Kontakt und habe bis heute keine akurate Hilfe bekommen.

    Ich bin mittlerweile sowas von genervt, weil es hier zugeht wie im Zirkus, was das zurücksetzen eines Passwortes betrifft.

    Ich habe Bilder gemacht von meiner E-Mail Adresse, sodass man sehen kann, dass ich auch im Besitz der zum Account gehörigen Mailadresse bin. Im Mai hatte ich das erste mal ein Problem mit dem Passwort. Da konnte ich es über die manuelle Abfrage zurücksetzen, im August nicht mehr, weil ich Anfang August einmal 10€ aufgeladen habe. Jetzt möchte der Support von mir einen Screenshot haben, wo die Aufladung bestätigt wird. Achtung Ironie an " klar, ich kauf eine Paysafe Card an der Tankstelle, fahr nach Hause pack die 10€ auf meinen Account und mache dann einen Screenshot davon, nur damit ich dem Support diesen schicken kann, für den Fall, dass ich mein Passwort mal vergesse " Ironie off. Bei der manuelle Abfrage habe ich alles ausgefüllt, was auszufüllen war und ich bekam die Antwort "nicht bestanden wir brauchen einen Screenshot von der Aufladung" einfach unfähig dieser Support.

Hi, wir entschuldigen uns dass es so lange gedauert hat. Bitte poste kurz deine UID hier, dann werden wir das abklären und dir das Passwort möglichst schnell zurücksetzen.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 6
  • Antworten: 51
Gepostet am 2017-10-27 09:21:50Nur Beiträge dieses Autors
7#

wahrscheinlich blos wieder so einer der seine daten tausenden gibt damit sie sein account babysitten wen er nicht da ist, und so jemand falschen gab der die daten änderte leute die hier posts eröffnen mit mein account wurde gehackt über solche leute muss ich einfach nur lachen von wegen gehackt, kein verkackter hacker braucht einen scheiß naruto online account die items könnt ihr nichtmal traden und in ebay verkaufen holy shit xD hört einfach auf die daten fremden zu geben und gut ist

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 10
  • Antworten: 1383
Gepostet am 2017-10-27 12:28:16Nur Beiträge dieses Autors
8#
  • Lotusblume Gepostet am 2017-10-27 09:21:50
  • wahrscheinlich blos wieder so einer der seine daten tausenden gibt damit sie sein account babysitten wen er nicht da ist, und so jemand falschen gab der die daten änderte leute die hier posts eröffnen mit mein account wurde gehackt über solche leute muss ich einfach nur lachen von wegen gehackt, kein verkackter hacker braucht einen scheiß naruto online account die items könnt ihr nichtmal traden und in ebay verkaufen holy shit xD hört einfach auf die daten fremden zu geben und gut ist

Wäre zwar schön, wenn du mal Punkt und Komma benutzen würdest damit es sich einfach lesen ließe aber dennoch hast du mit der Aussage Recht.

Antworten
Sofort posten
Antworten

Du musst dich zuerst anmelden, um Beiträge posten zu können. | Registrieren