Antworten
Views: 1337 | Antworten: 7
[ Allgemeines ] Anführer OFF , was nun?

 [

Link kopieren

]

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 1
  • Antworten: 2
Gepostet am 2017-08-25 10:45:02Nur Beiträge dieses AutorsUmgekehrte Reihenfolge
1# Gehe zu

Hallo

Ich hätte da mal ne Frage:

Was kann man/Frau/Ich tun wenn der Anführer meiner Gilde seit ca 10 Monaten offline ist , bzw wie werde ich den los OHNE Gold ausgeben zu müssen?

Bin für jede Info/Hilfe dankbar

Lindow ...oder so ;o)


OK , wenn hier Niemand ne Antwort weiß , kann mir vlt Jemand erklären wie ich die Gilde auflöse/lösche ????

Lindow...oder so ;o)




Zuletzt von DAZAI am 2017-08-25 10:45:02 bearbeitet
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 65
  • Antworten: 1151
Gepostet am 2017-08-25 12:36:48Nur Beiträge dieses Autors
2#

ohne Gold ist dies glaube nicht möglich.

im Zweifel, alle aktiven Gildies packen und eine neue Gilde gründen.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 2
Gepostet am 2017-08-25 22:24:48Nur Beiträge dieses Autors
3#

wenn mich nicht alles taeuscht, kostet der leadwechsel 120 gold in solchen faellen.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 1
  • Antworten: 2
Gepostet am 2017-08-26 00:15:46Nur Beiträge dieses Autors
4#
  • Schnittebelegt Gepostet am 2017-08-25 12:36:48
  • ohne Gold ist dies glaube nicht möglich.

    im Zweifel, alle aktiven Gildies packen und eine neue Gilde gründen.

Danke für deine Antwort , zum Glück muß ich dann ja nur Eine einpacken und mitnehmen ^^ . Eine neue Gilde gründen wo es doch schon so viele gibt?? Nö , wir treten dann in eine schon bestehene Gilde ein ;o)

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 1
  • Antworten: 2
Gepostet am 2017-08-26 00:17:26Nur Beiträge dieses Autors
5#
  • Flott Gepostet am 2017-08-25 22:24:48
  • wenn mich nicht alles taeuscht, kostet der leadwechsel 120 gold in solchen faellen.

Ja Flott , das wußte ich ja schon , deswegen hatte ich ja nach andere Möglichkeiten gefragt . Trotzdem danke für deine Antwort .

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 3
  • Antworten: 69
Gepostet am 2017-08-30 13:54:36Nur Beiträge dieses Autors
6#

An sich solltet ihr doch den Anführer seines Amtes entheben, wenn er wie ihr gesagt habt mehr als 10Monaten weg is.......nach 2 wochen sollten dass doch die Hochrangigen machen und nach 4 wochen oder so alle member...oder wurde das geändert?


  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 10
Gepostet am 2017-08-30 15:54:40Nur Beiträge dieses Autors
7#
  • S38-Shiva Gepostet am 2017-08-30 13:54:36
  • An sich solltet ihr doch den Anführer seines Amtes entheben, wenn er wie ihr gesagt habt mehr als 10Monaten weg is.......nach 2 wochen sollten dass doch die Hochrangigen machen und nach 4 wochen oder so alle member...oder wurde das geändert?


Richtig, man kann so den Anführer auch vorher seines Amtes entheben, doch das kostet alles Goldbarren.

Der Themenersteller fragte, ob es auch ohne geht... kurz: Es geht nicht.


Um das gesagte von Shiva etwas auszuführen (falls es jemanden interessiert)

Nach 7 Tagen Inaktivität des Anführers kann der Hochrangige den Posten erkaufen.

Nach 8 Tagen die Anbu-Mitglieder und ab 9 Tagen dürfen die Elite-Mitglieder ran.

Nach 10 Tagen Abwesenheit seitens des Anführers, können alle Mitglieder den Posten erkaufen.


Antworten
Sofort posten
Antworten

Du musst dich zuerst anmelden, um Beiträge posten zu können. | Registrieren