Antworten
Views: 2413 | Antworten: 7
[ Anregungen ] bitte paypal auf euro umstellen!

 [

Link kopieren

]

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 5
  • Antworten: 65
Gepostet am 2017-05-19 21:30:30Nur Beiträge dieses AutorsUmgekehrte Reihenfolge
1# Gehe zu
hi,

ich möchte euch bitten endlich paypal auf euro umzustellen,
wieso ist es hier in $ wo jeder user noch den wechselkurs zahlen muss?
bei 20$ sind das etwa 1,5€ mehr... um die 1100gold zubekommen!

und kommt nicht damit paypal geht nich in euro.


gruß



  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 11
  • Antworten: 968
Gepostet am 2017-05-20 10:28:50Nur Beiträge dieses Autors
2#
Ich glaube nicht, dass es durch den Wechselkurs viel teurer wird, sondern durch die Gebühren die PayPal nimmt.

Aber ich geb dir Recht, dass das ganze in $ in Europa irgendwie ungünstig gewählt ist ^^
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 3
Gepostet am 2017-05-20 10:53:55Nur Beiträge dieses Autors
3#
  • Clarenta Histal Gepostet am 2017-05-20 10:28:50
  • Ich glaube nicht, dass es durch den Wechselkurs viel teurer wird, sondern durch die Gebühren die PayPal nimmt.

    Aber ich geb dir Recht, dass das ganze in $ in Europa irgendwie ungünstig gewählt ist ^^
Wenn Sie einen Artikel mit PayPal bezahlen, ist das für Sie kostenlos. Davon ausgenommen sind Geldsendungen in einer anderen Währung als in Euro. Eine ausführliche Gebührentabelle finden Sie in unseren AGB.

Was zu Buche schlägt sind eben die Wechselkurse.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 11
  • Antworten: 968
Gepostet am 2017-05-20 11:02:02Nur Beiträge dieses Autors
4#
  • Akita_ Gepostet am 2017-05-20 10:53:55
  • Wenn Sie einen Artikel mit PayPal bezahlen, ist das für Sie kostenlos. Davon ausgenommen sind Geldsendungen in einer anderen Währung als in Euro. Eine ausführliche Gebührentabelle finden Sie in unseren AGB.

    Was zu Buche schlägt sind eben die Wechselkurse.
Aber Oasis zahlt Gebühren und die werden natürlich obendrauf geschlagen. Oder lieg ich da falsch?

EDIT: Bezahlen in Euro ist gebührenfrei. Erst beim Verkauf erheben wir eine Gebühr. Sie zahlen in den meisten Fällen nur 1,9% + 0,35 Euro pro Transaktion und noch weniger, wenn Sie mehr verkaufen.

A3.1.2 Empfangen von inländischen Zahlungen
PayPal berechnet für den Empfang inländischer geschäftlicher Zahlungen eine variable Gebühr in Höhe von 1,90% zuzüglich Festgebühr. (Festgebühr ist bei USD 30cent)
EDIT2: Ok ich seh schon es gibt auch ne saftige Wechselkursgebühr, trotzdem wird PayPal immer die schlechteste Zahlungsform im Punkt Geld zu Gold sein ^^ auch wenn es nicht sooo schlimm sein müsste. Ich werd mal fragen ob sich da was machen lässt :)
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 3
Gepostet am 2017-05-20 11:32:59Nur Beiträge dieses Autors
5#
Das soweit Richtig und Danke für deine Recherche.

Nehmen wir doch gleich mal das größte Paket für 232,92 USD, dabei fallen für den Verkäufer Gebühren von 4,20 Euro an. Das gesamte Paket hat einen Wert von 207,83 Euro, bleiben also immer noch 3,63 Euro die als Wechselkursgebühren anfallen. Ein wohl vermeidbarer Betrag für ein Paket das einen eigentlichen Wert von 200 Euro hat.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 338
Gepostet am 2017-05-21 17:01:03Nur Beiträge dieses Autors
6#
Zuletzt bearbeitet von SohnDesWotan um 21.5.2017 17:02 Dazu hab ich bereits, als ich hier anfing, eine Anfrage an den Support gestellt.
PayPal bietet Oasis keinen besseren "Tarif" an, als der, der bereits Anwendung findet.
Das Problem liegt hier nicht an Oasis, sondern an PayPal.

Wieso das so ist, werden euch wohl nur die hohen Chefs aus China geben können, und das wird wohl eher nicht passieren.



Hier noch die exakte Antwort von "damals".
Leider bekommen wir diese Option von Paypal nicht angeboten und sind deshalb dazu gezwungen, dort in US-Dollar abzurechnen.
Der Preisunterschied ergibt sich aus dem von Paypal genutzten Wechselkurs.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 3
  • Antworten: 258
Gepostet am 2017-05-21 17:09:01Nur Beiträge dieses Autors
7#
Zahlt einfach nicht mit PayPal und gut ist. Die anderen Zahlungsarten berechnen glaube ich kaum bzw. gar nichts.
Antworten
Sofort posten
Antworten

Du musst dich zuerst anmelden, um Beiträge posten zu können. | Registrieren