Antworten
Views: 27849 | Antworten: 225
[ Allgemeine Diskussionen ] Oasis Statement zum Tsunade Bug

 [

Link kopieren

]

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 338
Gepostet am 2017-03-31 00:04:51Nur Beiträge dieses Autors
181#
  • Gepostet am 2017-03-30 23:55:50
  • Thor, wenn du dir nichtmal die Mühe machen willst hier irgendwas durchzulesen dann behalte doch deinen Senf!

    Dein Beiträg ist genauso lahm wie der von Oasis und versucht in keiner Weise das Problem zu lösen, noch beinhaltet er irgendwelche konstruktiven Vorschläge.

    Es ist einfach nicht akzeptabel das Oasis erst eine Woche zu diesem Bug schweigt und dann die verschuldete Unausgewogenheit im Spiel nicht wieder in Ordnung bringt.

    und das sie dazu nicht in der Lage wären, kann man ihnen nicht abnehmen. man muß sich einfach die Mühe machen und die zu unrecht erhaltenen Belohnungen wieder entfernen.

    Außerdem bezweifle ich, dass diesbezüglich eröffnete Tickets überhaupt bearbeitet würden, wahrscheinlich würden sie wie viele andere nach 3 Tagen einfach gelöscht werden, evl noch mit der Standardantwort: die Belohnungen waren korrekt.
Ich darf also nicht hier kommentieren, wie jeder andere, wenn ich mir nicht vorher 17 Seiten durchlesen? Alles klar.

Ich habe auch nirgends gesagt, dass ich "das Problem" lösen möchte, noch, dass ich Vorschläge habe. Weil es einfach nichts zum Lösen gibt und es auch keine Grundlage für Vorschläge gibt. Das Statement steht. Dort steht, was gemacht wird, und was nicht. Und das kann und will man wohl mal wieder nicht einsehen. Stattdessen wird lieber wieder etwas zum Meckern gesucht.

Warum ist es nicht akzeptabel, wenn man intern die Möglichkeiten auslootet und schaut, was in dieser Situation am Besten ist? Keine Firma dieser Welt wird noch am selben Tag ausführlich Stellung dazu beziehen, und sagen, was möglich wäre, was man nicht machen möchte und wie man verfährt.

Warum muss man von vornherein alles hinterfragen? Und vor allem in Frage stellen. Schreib ein Ticket, wenn Du eine Vermutung hast. Was soll Dir passieren? Wenn Du keine Antwort bekommst, hast Du recht gehabt. Wenn du eine bekommst, hast Du Dich wohl geirrt. Und eine Sache noch. Glaubst Du nicht wirklich, Oasis würde sich die Mühe machen und die Tsunaden wieder entfernen, wenn sie wirklich alles zu 100% nachvollziehen können? Sie haben den größten Schaden davon getragen. Glaub mal.

Und zu OkitaAnna:
Dann nutz den nächsten Bug, schreib auch noch hier rien, dass du ihn genutzt hast und warte ab. :)

EDIT, zu Wellesandra:

Wie gesagt, es wurde nie bestritten, dass sie dadurch einen unfairen Vorteil haben könnten.

Naja, ich glaube eben schon, dass sie ein paar Sachen nachvollziehen können. Aber sie können eben nicht fehlerfrei sagen, wer es wirklich durch den Bug bekommen hat, wer es bewusst ausgenutzt hat und wer es fair bekommen hat. Deswegen sagen sie auch, dass sie nicht ausschließen können, auch fairen Spielern die Belohnungen zu nehmen.

Niemand sagt, dass man Unmut streuen soll, oder dass Spieler gemeldet werden "müssen". So, wie es im Statement steht, kann man sich lediglich darüber informieren, wie der Spieler vermeintlich an Tsunade gekommen ist. Strafen werden dadurch aber, so das Verständnis, nicht verteilt.

Naja, alle Hokage waren bisher via Aufladung zu erhalten. Warum sollte man bei ihr eine Ausnahme machen? Und klar, es ist krass, dass sie bis zu 12 Ninjas heilt. Es gibt einen Grund, wieso man sie nur da bekommt. Aber alle anderen Hokage war auch nicht "breakend". Also, warum sollte es gerade sie sein? :)
Was in der Zukunft ist und was nicht, das steht in den Sternen. Außerdem dauert es noch eine ganze Weile, bis wir auf dem Stand von China sind. Und schauen wir mal, nach wie viel Monaten die neue Truhe kam, können wir uns denken, wie lange es dauert, bis da Ninjas kommen, die da ausschlaggebend sind. Außerdem wird es auch immer Ninjas geben, die dem entgegenwirken können


Gruß,
Thor
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 5
  • Antworten: 647
Gepostet am 2017-03-31 00:09:32Nur Beiträge dieses Autors
182#
  • SohnDesWotan Gepostet am 2017-03-31 00:04:51
  • Ich darf also nicht hier kommentieren, wie jeder andere, wenn ich mir nicht vorher 17 Seiten durchlesen? Alles klar.

    Ich habe auch nirgends gesagt, dass ich "das Problem" lösen möchte, noch, dass ich Vorschläge habe. Weil es einfach nichts zum Lösen gibt und es auch keine Grundlage für Vorschläge gibt. Das Statement steht. Dort steht, was gemacht wird, und was nicht. Und das kann und will man wohl mal wieder nicht einsehen. Stattdessen wird lieber wieder etwas zum Meckern gesucht.

    Warum ist es nicht akzeptabel, wenn man intern die Möglichkeiten auslootet und schaut, was in dieser Situation am Besten ist? Keine Firma dieser Welt wird noch am selben Tag ausführlich Stellung dazu beziehen, und sagen, was möglich wäre, was man nicht machen möchte und wie man verfährt.

    Warum muss man von vornherein alles hinterfragen? Und vor allem in Frage stellen. Schreib ein Ticket, wenn Du eine Vermutung hast. Was soll Dir passieren? Wenn Du keine Antwort bekommst, hast Du recht gehabt. Wenn du eine bekommst, hast Du Dich wohl geirrt. Und eine Sache noch. Glaubst Du nicht wirklich, Oasis würde sich die Mühe machen und die Tsunaden wieder entfernen, wenn sie wirklich alles zu 100% nachvollziehen können? Sie haben den größten Schaden davon getragen. Glaub mal.

    Und zu OkitaAnna:
    Dann nutz den nächsten Bug, schreib auch noch hier rien, dass du ihn genutzt hast und warte ab. :)

    EDIT, zu Wellesandra:

    Wie gesagt, es wurde nie bestritten, dass sie dadurch einen unfairen Vorteil haben könnten.

    Naja, ich glaube eben schon, dass sie ein paar Sachen nachvollziehen können. Aber sie können eben nicht fehlerfrei sagen, wer es wirklich durch den Bug bekommen hat, wer es bewusst ausgenutzt hat und wer es fair bekommen hat. Deswegen sagen sie auch, dass sie nicht ausschließen können, auch fairen Spielern die Belohnungen zu nehmen.

    Niemand sagt, dass man Unmut streuen soll, oder dass Spieler gemeldet werden "müssen". So, wie es im Statement steht, kann man sich lediglich darüber informieren, wie der Spieler vermeintlich an Tsunade gekommen ist. Strafen werden dadurch aber, so das Verständnis, nicht verteilt.

    Naja, alle Hokage waren bisher via Aufladung zu erhalten. Warum sollte man bei ihr eine Ausnahme machen? Und klar, es ist krass, dass sie bis zu 12 Ninjas heilt. Es gibt einen Grund, wieso man sie nur da bekommt. Aber alle anderen Hokage war auch nicht "breakend". Also, warum sollte es gerade sie sein? :)
    Was in der Zukunft ist und was nicht, das steht in den Sternen. Außerdem dauert es noch eine ganze Weile, bis wir auf dem Stand von China sind. Und schauen wir mal, nach wie viel Monaten die neue Truhe kam, können wir uns denken, wie lange es dauert, bis da Ninjas kommen, die da ausschlaggebend sind. Außerdem wird es auch immer Ninjas geben, die dem entgegenwirken können


    Gruß,
    Thor
Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Moderator Newtoo verborgen
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 338
Gepostet am 2017-03-31 00:13:12Nur Beiträge dieses Autors
183#
Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Moderator Newtoo verborgen
Was dann passiert, oder nicht, das sehen wir dann.

Und doch, diese Leute gibt es. Hab schon oft genug gesehen, dass sich Leute beschwert haben, weil der Bug nicht mehr ging und sie extra dafür Geld investiert haben. Sprich, sie wollten den Bug wissentlich ausnutzen.

Gruß,
Thor
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 26
  • Antworten: 631
Gepostet am 2017-03-31 00:14:42Nur Beiträge dieses Autors
184#
  • SohnDesWotan Gepostet am 2017-03-30 23:49:33
  • Leider muss ich Dir sagen, dass Du Dir widersprichst und auch das Statement teilweise nicht wirklich verstehst und dann auf Grundlage der Missverständnisse Kommentare abgibst, die so nicht stimmen können.

    Sie sagen nicht, dass sie nachvollziehen können, wer die Tsunade wie erhalten hat. Zumindest nicht in dem Satz, den Du zitierst. Sie sagen allerdings, dass man den Leuten nicht einfach ihre Belohnungen wieder wegnehmen kann, weil dadurch auch Spieler betroffen sein könnten, die sich Tsunade erkauft haben. Daraus lässt sich schließen, dass man es eben nicht unbedingt zu 100% nachvollziehen kann. Diese Antwort beantwortet auch deinen zweiten Satz, mit "wenn es nicht so viele Spieler sind, ist es einfach".

    Was man aus dem Statement herauslesen kann, ist, dass die Spieler Tsunade dann nicht des Charakters entledigt werden. Man kann sich lediglich über den Spieler informieren, ob dieser ihn auf fairem Wege, oder eben durch den Bug geholt hat. Es steht in keinem Satz, dass "gemeldete" Spieler bestraft werden. Außerdem sagt Oasis nicht "meldet uns bitte alle Spieler, die den Bug ausgenutzt haben könnten". Also ist auch hier wieder Deine Antwort total am Thema vorbei.

    Die Aussage, dass alle, die den Bug nicht genutzt haben, das Spiel nicht ordentlich spielen können, ist Humbug. Hast Du Dir Tobirama, Hashirama und Minato gekauft? Nein? Können alle, die diese Charaktere nicht gekauft haben, das Spiel nicht vernünftig spielen? Nein? Komisch. Aussage ist halt mal wieder am Thema vorbei.

    Auch sagt Oasis nirgends, dass man keinen Vorteil dadurch haben KÖNNTE, wenn man sie hat. Sie sagen ganz klar, Zitat, "Wir verstehen natürlich, dass man als Spieler darüber unzufrieden ist, wenn ein anderer durch das Ausnutzen dieses Bugs vermeintlich einen unfairen Vorteil erhalten haben." Sie sagen bloß, dass es zu keiner Störung des Gleichgewichts kommt. Warum? Siehe den Absatz hier drüber.

    Wenn man sagt, dass die User selbst entscheiden dürfen, ob sie den Charakter nutzen wollen, oder nicht, ist das keine "Freigabe". Man soll als Spieler eben nur selbst hinterfragen, ob das so richtig ist, wenn man Tsunade auch wirklich aktiv nutzt, wenn man sie durch den Bug bekommen hat.

    "Ihr habt allen Spielern ein Freilos gegeben, Bugs in Zukunft auszunutzen." Keine Ahnung, wie man auf so einen Humbug kommt, wenn Oasis schreibt "Wer in Zukunft Bugs findet und diese wissentlich ausnutzt, wird sich mit allen eventuellen Konsequenzen konfrontiert sehen. Keiner darf sich wundern, wenn er für sein Verhalten bestraft wird." Da hat wohl einer nur das halbe Statement gelesen. :)

    Gruß,
    Thor
Ich bin mir relativ sicher dass es nicht so unendlich schwer sein kann nachzuvollziehen wer wie viel aufgeladen hat. Aber es ist halt Arbeit und dass die Leute unzufrieden sind, da das einfach nur aussieht wie Faulheit bzw Investition in jemanden der sich da 3 Tage ransetzt und das durchgeht, ist einfach nachvollziehbar.

Ansonsten würde mich interessieren warum Sir gebannt wurde, seine Beiträge schienen sehr interessant und nicht beleidigend?

Was dann passiert, oder nicht, das sehen wir dann.
Ja haben sie jetzt die Mittel oder nicht?Und warum gerade sie? Warum kostet sie denn so viel mehr als die anderen Kage und nicht auf anderem Weg zu erhalten?
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 4
Gepostet am 2017-03-31 00:18:04Nur Beiträge dieses Autors
185#
spätestens nach 2-3 Tagen, nachdem schon der x-te Thread zu dem Bug erstellt worden war, wäre ein vorläufiges Statement absolut angemessen gewesen und ja, andere Firmen/Provider bekommen das auch so hin.

Sollte man davon ausgehen, dass ihr keinen Zugriff auf die logs habt und daher immer screens braucht um ein ticket zu bearbeiten?
Genau das wäre nämlich der Freifahrtsschein zum bugusing für den Nächsten und die Androhung von Strafen aus dem offi Statement dann nur heiße Luft.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 65
  • Antworten: 1151
Gepostet am 2017-03-31 00:19:51Nur Beiträge dieses Autors
186#
irgendwie kommt mir das so vor das aller 2 seiten das thema von neu beginnt!
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 338
Gepostet am 2017-03-31 00:20:09Nur Beiträge dieses Autors
187#
  • Wellesandra Gepostet am 2017-03-31 00:14:42
  • Ich bin mir relativ sicher dass es nicht so unendlich schwer sein kann nachzuvollziehen wer wie viel aufgeladen hat. Aber es ist halt Arbeit und dass die Leute unzufrieden sind, da das einfach nur aussieht wie Faulheit bzw Investition in jemanden der sich da 3 Tage ransetzt und das durchgeht, ist einfach nachvollziehbar.

    Ansonsten würde mich interessieren warum Sir gebannt wurde, seine Beiträge schienen sehr interessant und nicht beleidigend?

    Was dann passiert, oder nicht, das sehen wir dann.
    Ja haben sie jetzt die Mittel oder nicht?Und warum gerade sie? Warum kostet sie denn so viel mehr als die anderen Kage und nicht auf anderem Weg zu erhalten?
Ob es zu viel Arbeit ist, ob sie keine Lust haben, etc. pp. Das sind alles nur Vermutungen. Und ich habe nicht gesagt, dass ich die Meinungen der Leute nicht nachvollziehen kann. Es ist bloß sinnlos, über so viele Seiten zu diskutieren und Dinge zu suchen, über die man meckern kann. Es ist so und damit hat es sich eigentlich auch.

Dazu kann ich Dir keine Info geben.

Weiß ich nicht, ob sie die haben. Hab ich aber auch eben gesagt. Und die Aussage bezieht sich auch nicht unbedingt auf jetzt.

Gruß,
Thor
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 16
  • Antworten: 173
Gepostet am 2017-03-31 00:24:30Nur Beiträge dieses Autors
188#
Zuletzt bearbeitet von xiMugi um 30.3.2017 23:26 Leute echt jetzt? warum geht ihr nicht mal Schlafen, das Thema ist so ausgelutscht es reagiert eh niemand auf heulende texte oder sonst irgendwas komplett Zeitverschwendung weiterhin solch lange texte zu schreiben. man man man... gib einfach iwas hin zum anfüttern was ne Schlagzeile Wert ist und alle fressen es an wie sonst was...

Geht einfach schlafen oder hört mit Naruto auf, ändern wird es jedoch nichts selbst wenn es gesagt wird. xd
Oasis wird NICHTS dagegen machen, sonst hätten die schon direkt tag 1 was unternommen ^^ auf Meinungen wird eh kaum gehört und wenn dann sehr sehr selten und das weiß jeder :)
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 26
  • Antworten: 631
Gepostet am 2017-03-31 00:24:36Nur Beiträge dieses Autors
189#
  • SohnDesWotan Gepostet am 2017-03-31 00:20:09
  • Ob es zu viel Arbeit ist, ob sie keine Lust haben, etc. pp. Das sind alles nur Vermutungen. Und ich habe nicht gesagt, dass ich die Meinungen der Leute nicht nachvollziehen kann. Es ist bloß sinnlos, über so viele Seiten zu diskutieren und Dinge zu suchen, über die man meckern kann. Es ist so und damit hat es sich eigentlich auch.

    Dazu kann ich Dir keine Info geben.

    Weiß ich nicht, ob sie die haben. Hab ich aber auch eben gesagt. Und die Aussage bezieht sich auch nicht unbedingt auf jetzt.

    Gruß,
    Thor
Ich finde dieses "es bringt nichts darüber zu diskutieren" einfach so schwach. Wenn Oasis merkt, dass jetzt einige abspringen, nichts mehr zahlen und sich im Forum lautstark darüber beschweren, werden sie vielleicht nächstes mal noch mehr Möglichkeit bedenken, demnach ist es nur logisch, dass die Leute sich hier dazu äußern. Des Weiteren finde ich es irgendwie immer schade, dass man von viele Koordinatoren nur positive Dinge hört und klar uncoole Sachen dann einfach unkommentiert gelassen werden, denn meine Frage, ob es in Ordnung ist, dass Gerd nun 10000000 Tickets (Achtung, das war ein rhetorisches Stilmittel) bearbeiten darf mit den Fragen: Warum darf ich nicht Tsunade haben ??? Hat der sie jetzt fair bekommen oder nicht ??? Und man dadurch Unmut bei den Leuten streut... darauf antwortet irgendwie kein Mensch...
@xiMugi Gegenfrage: Warum begibst du dich ins Forum wenn es dich zu stören scheint, dass Menschen hier ihre Meinung mitteilen? :c
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 43
  • Antworten: 358
Gepostet am 2017-03-31 00:27:28Nur Beiträge dieses Autors
190#
Sir hat in dem Post fatale Falschaussagen getroffen. Es ist lediglich der eine Post gesperrt, nicht sein gesamter Account, da es der erste Fehltritt seinerseits war. :)
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 16
  • Antworten: 173
Gepostet am 2017-03-31 00:28:00Nur Beiträge dieses Autors
191#
  • Wellesandra Gepostet am 2017-03-31 00:24:36
  • Ich finde dieses "es bringt nichts darüber zu diskutieren" einfach so schwach. Wenn Oasis merkt, dass jetzt einige abspringen, nichts mehr zahlen und sich im Forum lautstark darüber beschweren, werden sie vielleicht nächstes mal noch mehr Möglichkeit bedenken, demnach ist es nur logisch, dass die Leute sich hier dazu äußern. Des Weiteren finde ich es irgendwie immer schade, dass man von viele Koordinatoren nur positive Dinge hört und klar uncoole Sachen dann einfach unkommentiert gelassen werden, denn meine Frage, ob es in Ordnung ist, dass Gerd nun 10000000 Tickets (Achtung, das war ein rhetorisches Stilmittel) bearbeiten darf mit den Fragen: Warum darf ich nicht Tsunade haben ??? Hat der sie jetzt fair bekommen oder nicht ??? Und man dadurch Unmut bei den Leuten streut... darauf antwortet irgendwie kein Mensch...
    @xiMugi Gegenfrage: Warum begibst du dich ins Forum wenn es dich zu stören scheint, dass Menschen hier ihre Meinung mitteilen? :c
*Frage Beantworten*
Weil ich kurz bevor ich Anime schauen wollte, still das Thema so heikel bearbeitet wird. Wollte einfach nur euch sagen das ihr villt was anderes tun solltet solange ihr nicht hier iwie was von "Oasisadmin-de" zu lesen scheint was villt irgendetwas sinnvolles ist.
Auserdem gibt es 50% nicht wirklich Meinungen ehr weiteres das zu Endlosen diskusionen führt xd
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 338
Gepostet am 2017-03-31 00:29:40Nur Beiträge dieses Autors
192#
  • Wellesandra Gepostet am 2017-03-31 00:24:36
  • Ich finde dieses "es bringt nichts darüber zu diskutieren" einfach so schwach. Wenn Oasis merkt, dass jetzt einige abspringen, nichts mehr zahlen und sich im Forum lautstark darüber beschweren, werden sie vielleicht nächstes mal noch mehr Möglichkeit bedenken, demnach ist es nur logisch, dass die Leute sich hier dazu äußern. Des Weiteren finde ich es irgendwie immer schade, dass man von viele Koordinatoren nur positive Dinge hört und klar uncoole Sachen dann einfach unkommentiert gelassen werden, denn meine Frage, ob es in Ordnung ist, dass Gerd nun 10000000 Tickets (Achtung, das war ein rhetorisches Stilmittel) bearbeiten darf mit den Fragen: Warum darf ich nicht Tsunade haben ??? Hat der sie jetzt fair bekommen oder nicht ??? Und man dadurch Unmut bei den Leuten streut... darauf antwortet irgendwie kein Mensch...
    @xiMugi Gegenfrage: Warum begibst du dich ins Forum wenn es dich zu stören scheint, dass Menschen hier ihre Meinung mitteilen? :c
Tickets bekommt er sowieso zu Hauf. Jetzt hat er sicherlich noch ein paar mehr, aber das legt sich auch wieder.

Und keine Ahnung, ich hab vorhin auch mit den anderen diskutiert, die das auch anders sehen, als ich. Ich spreche hier für mich. Aber tatsächlich sollte man auch irgendwann die Einsicht haben, dass es einfach Nichts bringt. Wie gesagt, ich kann hier viele Leute nachvollziehen, die kritisieren, die sich auf den Schlips getreten fühlen und so weiter. Aber kann nicht nur seine egozentrische Sichtweise haben. Man muss die Dinge objektiv betrachten und nicht mit blinder Wut auf alles gehen. Es ist auch immer die Frage, will man die Leute wirklich verschrecken, oder fährt man erst mal eine ruhigere Linie. Wenn bei jeder Kleinigkeit die höchste Strafe gezogen wird, ist das nicht positiv.

Bin für heute aber raus, sonst haut mich Maxi.

Gruß,
Thor
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 26
  • Antworten: 631
Gepostet am 2017-03-31 00:31:06Nur Beiträge dieses Autors
193#
  • xiMugi Gepostet am 2017-03-31 00:28:00
  • *Frage Beantworten*
    Weil ich kurz bevor ich Anime schauen wollte, still das Thema so heikel bearbeitet wird. Wollte einfach nur euch sagen das ihr villt was anderes tun solltet solange ihr nicht hier iwie was von "Oasisadmin-de" zu lesen scheint was villt irgendetwas sinnvolles ist.
    Auserdem gibt es 50% nicht wirklich Meinungen ehr weiteres das zu Endlosen diskusionen führt xd
Da in den letzten Threads immer wieder erwähnt wurde, dass Maximus das Sprachrohr für Oasis ist und ihre Statements genau so offiziell gelten wie die von Oasis selbst und Maximus hier durchaus mitliest, bekommen vielleicht einige das Gefühl, dass die Beiträge hier noch immer zu Kenntnis genommen werden

Für andere ist es ein Zeitvertreib während man wartet in anderen Games gematcht zu werden

Aber viel Spass beim Anime schauen.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 43
  • Antworten: 358
Gepostet am 2017-03-31 00:32:22Nur Beiträge dieses Autors
194#
  • xiMugi Gepostet am 2017-03-31 00:28:00
  • *Frage Beantworten*
    Weil ich kurz bevor ich Anime schauen wollte, still das Thema so heikel bearbeitet wird. Wollte einfach nur euch sagen das ihr villt was anderes tun solltet solange ihr nicht hier iwie was von "Oasisadmin-de" zu lesen scheint was villt irgendetwas sinnvolles ist.
    Auserdem gibt es 50% nicht wirklich Meinungen ehr weiteres das zu Endlosen diskusionen führt xd
An dieser Stelle kann ich gleich mal allgemein bekannt machen, dass ich von der Aussagekraft und Kommunikationsmöglichkeit dem Oasis Admin DE gleichgestellt bin und für die Kommunikation der Community mostly verantwortlich bin. Ihr braucht also in Zukunft nicht mehr nach einem "von Oasis" schreien, sondern ich bin genauso gut :P
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 65
  • Antworten: 1151
Gepostet am 2017-03-31 00:33:38Nur Beiträge dieses Autors
195#
  • Wellesandra Gepostet am 2017-03-31 00:31:06
  • Da in den letzten Threads immer wieder erwähnt wurde, dass Maximus das Sprachrohr für Oasis ist und ihre Statements genau so offiziell gelten wie die von Oasis selbst und Maximus hier durchaus mitliest, bekommen vielleicht einige das Gefühl, dass die Beiträge hier noch immer zu Kenntnis genommen werden

    Für andere ist es ein Zeitvertreib während man wartet in anderen Games gematcht zu werden

    Aber viel Spass beim Anime schauen.
oder halt einfach einen gelungenen Troll setzen, bzw einen schlechten Troll kontern!

*hust* .... angstvorbann *röchel*


scheiß erkältung!
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 43
  • Antworten: 358
Gepostet am 2017-03-31 00:36:44Nur Beiträge dieses Autors
196#
:lol

Hustenbonbon gefällig? ;)
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 16
  • Antworten: 173
Gepostet am 2017-03-31 00:38:25Nur Beiträge dieses Autors
197#
  • Wellesandra Gepostet am 2017-03-31 00:31:06
  • Da in den letzten Threads immer wieder erwähnt wurde, dass Maximus das Sprachrohr für Oasis ist und ihre Statements genau so offiziell gelten wie die von Oasis selbst und Maximus hier durchaus mitliest, bekommen vielleicht einige das Gefühl, dass die Beiträge hier noch immer zu Kenntnis genommen werden

    Für andere ist es ein Zeitvertreib während man wartet in anderen Games gematcht zu werden

    Aber viel Spass beim Anime schauen.
Danke, dennoch auch wenn Maximus das Sprachohr ist wirklich viel zum guten gewendet hat es sich nicht viel (nichts gg dich Maximus ich weiß du kannst nichts dafür ^^) (falls jz andere fragen dachte wolltest anime schauen, wie Wellensandra sagte andere Warten in anderen Games gematcht zu werden, kann ich mit nem zusätzlichen bildschirm nebenbei aus lw das forum anschauen)
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 65
  • Antworten: 1151
Gepostet am 2017-03-31 00:38:48Nur Beiträge dieses Autors
198#
kann nur helfen! ^^
aber hilf mir lieber nicht zu sehr, nicht das du auch gebannt wirst!
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 6
  • Antworten: 464
Gepostet am 2017-03-31 00:50:49Nur Beiträge dieses Autors
199#
  • SohnDesWotan Gepostet am 2017-03-30 23:49:33
  • Leider muss ich Dir sagen, dass Du Dir widersprichst und auch das Statement teilweise nicht wirklich verstehst und dann auf Grundlage der Missverständnisse Kommentare abgibst, die so nicht stimmen können.

    Sie sagen nicht, dass sie nachvollziehen können, wer die Tsunade wie erhalten hat. Zumindest nicht in dem Satz, den Du zitierst. Sie sagen allerdings, dass man den Leuten nicht einfach ihre Belohnungen wieder wegnehmen kann, weil dadurch auch Spieler betroffen sein könnten, die sich Tsunade erkauft haben. Daraus lässt sich schließen, dass man es eben nicht unbedingt zu 100% nachvollziehen kann. Diese Antwort beantwortet auch deinen zweiten Satz, mit "wenn es nicht so viele Spieler sind, ist es einfach".

    Was man aus dem Statement herauslesen kann, ist, dass die Spieler Tsunade dann nicht des Charakters entledigt werden. Man kann sich lediglich über den Spieler informieren, ob dieser ihn auf fairem Wege, oder eben durch den Bug geholt hat. Es steht in keinem Satz, dass "gemeldete" Spieler bestraft werden. Außerdem sagt Oasis nicht "meldet uns bitte alle Spieler, die den Bug ausgenutzt haben könnten". Also ist auch hier wieder Deine Antwort total am Thema vorbei.

    Die Aussage, dass alle, die den Bug nicht genutzt haben, das Spiel nicht ordentlich spielen können, ist Humbug. Hast Du Dir Tobirama, Hashirama und Minato gekauft? Nein? Können alle, die diese Charaktere nicht gekauft haben, das Spiel nicht vernünftig spielen? Nein? Komisch. Aussage ist halt mal wieder am Thema vorbei.

    Auch sagt Oasis nirgends, dass man keinen Vorteil dadurch haben KÖNNTE, wenn man sie hat. Sie sagen ganz klar, Zitat, "Wir verstehen natürlich, dass man als Spieler darüber unzufrieden ist, wenn ein anderer durch das Ausnutzen dieses Bugs vermeintlich einen unfairen Vorteil erhalten haben." Sie sagen bloß, dass es zu keiner Störung des Gleichgewichts kommt. Warum? Siehe den Absatz hier drüber.

    Wenn man sagt, dass die User selbst entscheiden dürfen, ob sie den Charakter nutzen wollen, oder nicht, ist das keine "Freigabe". Man soll als Spieler eben nur selbst hinterfragen, ob das so richtig ist, wenn man Tsunade auch wirklich aktiv nutzt, wenn man sie durch den Bug bekommen hat.

    "Ihr habt allen Spielern ein Freilos gegeben, Bugs in Zukunft auszunutzen." Keine Ahnung, wie man auf so einen Humbug kommt, wenn Oasis schreibt "Wer in Zukunft Bugs findet und diese wissentlich ausnutzt, wird sich mit allen eventuellen Konsequenzen konfrontiert sehen. Keiner darf sich wundern, wenn er für sein Verhalten bestraft wird." Da hat wohl einer nur das halbe Statement gelesen. :)

    Gruß,
    Thor
Daraus lässt sich schließen, dass man es eben nicht unbedingt zu 100% nachvollziehen kann.
Im Statement steht, dass sie im Protokoll sehen können, dass:
1. anscheinend nicht viele den Bug ausgenutzt haben
2. wer wie an der Glücksbrett Aktion teilgenommen hat und
3. man sich beim Kundendienst darüber informieren kann, wer Tsunade durch Ausnutzen des Bugs erhalten hat.

Für mich macht das durch einfaches 1+1, dass OASIS demnach in der Lage ist, herauszufinden, wer Tsunade NICHT durch Ausnutzen des Bugs und damit legitim erhalten hat. OASIS kann außerdem Ninja Fragmente einzelnen Spielern hinzufügen, siehe Aristeaus. Wie kann es dann sein, dass man NICHT einzelnen Spielern Fragmente abziehen kann? Was ist das für eine Datenbank?
Man kann sich lediglich über den Spieler informieren, ob dieser ihn auf fairem Wege, oder eben durch den Bug geholt hat. Es steht in keinem Satz, dass "gemeldete" Spieler bestraft werden.
Tschuldigung, ich hatte doch noch einen funken Hoffnung. Was bringt es mir denn, zu wissen, ob wer Tsunade legitim oder durchs Ausnutzen erhalten hat? Das von mir war keine Antwort, sondern eine Gegenfrage, weil genau das, was du sagst, für mich zu lächerlich war als dass man es in ein Statement schreiben würde.
Die Aussage, dass alle, die den Bug nicht genutzt haben, das Spiel nicht ordentlich spielen können, ist Humbug. Hast Du Dir Tobirama, Hashirama und Minato gekauft? Nein? Können alle, die diese Charaktere nicht gekauft haben, das Spiel nicht vernünftig spielen? Nein? Komisch. Aussage ist halt mal wieder am Thema vorbei.

Hab ich mir Tobi etc. gekauft? Nein, solche überhöhten Preise will ich nicht unterstützen. Hab ich mir Tsunade gekauft? Nein. Hätten sich alle, die den Bug ausgenutzt haben, Tsunade irgendwann mal gekauft? Denke nicht. Der Punkt ist, dass alle, die Tsunade geschenkt bekommen haben, den Normalos gegenüber einen unverdient großen Vorteil haben. Wie ich schon gesagt habe, haben solche Ninjas mit Absicht so ein hohes Preisschild, weil das eben verdammt gute Ninjas sind und riesen Einfluss auf das Spiel haben. Also würde ich schon sagen, dass ich das Spiel plötzlich nicht mehr ordentlich spielen kann, wenn ich im nächsten GK gegen eine Gilde spielen muss, die auf normalem Weg niemals 3 Tsunades erhalten hätte.

Mir geht es bei meiner Aussage darum, dass durch den Bug unnatürlich viele Spieler so einen starken Ninja erhalten haben. Tsunade ist in einer komplett anderen Preisklasse als Todes Hidan oder Tobirama.
Auch sagt Oasis nirgends, dass man keinen Vorteil dadurch haben KÖNNTE, wenn man sie hat. Sie sagen ganz klar, Zitat, "Wir verstehen natürlich, dass man als Spieler darüber unzufrieden ist, wenn ein anderer durch das Ausnutzen dieses Bugs vermeintlich einen unfairen Vorteil erhalten haben." Sie sagen bloß, dass es zu keiner Störung des Gleichgewichts kommt. Warum? Siehe den Absatz hier drüber.

Genau das ist eben der Schwachsinn. OASIS sieht ein, dass Spieler einen unfairen Vorteil haben können, sagen aber darauf direkt, dass der einzelne Ninja nicht zu einem Ungleichgewicht führen kann. Dazu sag ich wieder nur: Ninjas (Tobirama, Todes Hidan, Tsunade Hokage, alle Cash Ninjas) haben den Aspekt an sich, dass sie eben ein Ungleichgewicht mit sich bringen, weil sie so verdammt gedopte Fähigkeiten haben. Deswegen kann man die sich doch mit Echtgeld erkaufen. Nicht ich widerspreche mich, sondern OASIS direkt in einem Absatz.
Wenn man sagt, dass die User selbst entscheiden dürfen, ob sie den Charakter nutzen wollen, oder nicht, ist das keine "Freigabe". Man soll als Spieler eben nur selbst hinterfragen, ob das so richtig ist, wenn man Tsunade auch wirklich aktiv nutzt, wenn man sie durch den Bug bekommen hat.
Ja gut. Als ob jetzt jemand, der Tsunade zu Unrecht erhalten hat, die nicht verwenden wird.
"Ihr habt allen Spielern ein Freilos gegeben, Bugs in Zukunft auszunutzen." Keine Ahnung, wie man auf so einen Humbug kommt, wenn Oasis schreibt "Wer in Zukunft Bugs findet und diese wissentlich ausnutzt, wird sich mit allen eventuellen Konsequenzen konfrontiert sehen. Keiner darf sich wundern, wenn er für sein Verhalten bestraft wird." Da hat wohl einer nur das halbe Statement gelesen.
Sei du als Koordinator mal nicht so herablassend. Ich hab mir das komplette Statement durchgelesen.

Handlungen sagen mehr aus als Worte. Wieso sollte ich also glauben, dass man in Zukunft mal gebannt werden könnte, wenn bis jetzt noch niemand für irgendwas, das nicht mit Fehlverhalten zu tun hat, gebannt wurde? Wie ich auch schon gesagt habe, würde ich gerne wissen, welcher Grad von Bug Nutzung vorliegen muss, damit man ernsthaft gebannt wird, wenn doch angeblich ein Schaden von 40k € entstanden ist. OASIS ist gerade der Lehrer, der den Schülern leere Drohungen mit Verweisen und weiß nicht was droht, aber am Ende doch nichts durchzieht.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 1
  • Antworten: 6
Gepostet am 2017-03-31 09:04:55Nur Beiträge dieses Autors
200#
  • S:39 Maximus Gepostet am 2017-03-31 00:27:28
  • Sir hat in dem Post fatale Falschaussagen getroffen. Es ist lediglich der eine Post gesperrt, nicht sein gesamter Account, da es der erste Fehltritt seinerseits war. :)
Sir hat keine Falschaussage getroffen. Ich war online als die Antwort genauso in den chat geschrieben wurde. Ihn wegen der Wahrheit zu bannen/ verwarnen ist einfach nicht korrekt.
Oder um welche fatale Falschaussage ging es? Du beziehst dich doch bestimmt auf die Antwort der Spielemacher die von dem Koordinator so weiter geleitet wurde?!
Antworten
Sofort posten
Antworten

Du musst dich zuerst anmelden, um Beiträge posten zu können. | Registrieren