Antworten
Views: 18118 | Antworten: 177
[ Allgemeine Diskussionen ] Tsunade Bug

 [

Link kopieren

]

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 5
  • Antworten: 24
Gepostet am 2017-03-26 15:00:11Alle BeiträgeUmgekehrte Reihenfolge
1# Gehe zu
Zulassen oder nicht? Ich persönlich finde es unfair wenn ein so guter und op ninja praktisch for free gegeben wurde!
Allerdings denke ich nicht, dass tsunade den Spielern wieder weggenommen wird.
Was ist eure Meinung dazu?

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 5
  • Antworten: 24
Gepostet am 2017-03-28 05:21:07Alle Beiträge
58#
Zuletzt bearbeitet von pau***@web.de um 28.3.2017 05:30 Wir sollten durch das Forum da schon Druck machen! Tut mir leid das zu sagen aber ich sehe es nicht ein warum ein spieler der 10 Euro spendet einen Ninja bekommt der 800 Euro kostet und auch in Zukunft (siehe China) nicht im Preis fallen wird. Der Ninja ist nunmal sehr op und sollte deshalb auch nur an Personen gegeben werden die ihn ehrlich erworben haben. Grade bei so einem Ninja der zu den teuersten im Spiel gehört und eine entscheidene Rolle im Gildenkrieg und Qualikampf spielt, sollten wir nicht tatenlos zuschauen und denken ,,oh da hatte ich jetzt aber Pech''. Und für alle die sich jetzt angegriffen fühlen: Ihr habt den Ninja nicht rechtmäßig erworben und somit auch keinen Anspruch auf Ihn...außerdem habt Ihr die Belohnung für die Ihr ursprünglich aufgeladen habt auch erhalten wie es durch das Event vorgesehen war.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 5
  • Antworten: 24
Gepostet am 2017-03-28 12:40:38Alle Beiträge
62#
also wenn nichts sinnvolles in der Hinsicht unternommen wird werde ich mit dem Spiel aufhören. klar denkt sich Oasis bestimmt: ,,ach scheiss drauf der war eh nicht der größte Casher'' aber das ist mir relativ egal. Wenn sie den Bug einfach unter den Tisch kehren wollen gut und schön aber dann in Zukunft ohne mich. Man kann seinen Spielern nicht deutlicher zeigen wie egal sie einem sind indem man solche Aktionen ungeachtet oder um die 1000 Animations- und Spielfehler (wie zum Beispiel der Schaden bei Meis Opak oder das regelmäßige Abstürzen der Spiels bei Verwendung der Katze im Gildenkrieg) einfach bestehen lässt. Ihr seid generell eigentlich immer schnell wenn es um den Verlust von Geld geht (alle wollten ihre Siegelschriften für Roshi sparen weshalb ihr schnell eine andere Truhe statt der ursprünglich geplanten Jinchu Truhe veröffentlicht habt). In dieser Hinsicht hoffe ich auch dass für euch wie immer das Geld im Vordergrund steht, ihr euch die Mühe macht und den Spielern, die Tsunade nicht für 800 Euro rechtmäßig erworben haben wieder wegnehmt. Das gleiche gilt übrigens für die durch dieses Aktion erhaltenen Höhlenschlüssel, Durchbruchskugeln und Siegelschriften!
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 5
  • Antworten: 24
Gepostet am 2017-03-28 13:47:57Alle Beiträge
67#
Es geht nicht expizit um die Truhe obwohl meines Wissens die Jinchu Truhe in China vor der Edo Truhe heraus kam. Das hat nix mit in Tränen ausbrechen zu tun aber für ein (für die meisten) sehr teures Spiel ist ein gewisser Kundenservice von OASIS zu erwarten und von diesem kriegt man nun mal nix mit!! Alles wird von China eins zu eins übernommen und auch die Umfragen sind größtenteils nur Schau. Den Mitarbeitern ist es egal was die Leute wollen und wir nehmen alles einfach hin (ungewollte Serverzusammenlegung, Eremitenschlachtfeld nach Stufe etc)! Im Forum gibt es dann einen Thread mit 3-10 Kommentaren und am Ende gibt sich jeder damit zufrieden dass OASIS eh nichts ändern wird und es wird weiter gespielt wie zuvor. Und bei einem Spiel bei dem ich zum Teil 50 Euro+ im Monat investiere bzw. investiert habe will ich ein solches Desinteresse von OASIS einfach nicht weiter hinnehmen.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 5
  • Antworten: 24
Gepostet am 2017-03-28 14:02:19Alle Beiträge
69#
Ich habe geschriben investiert bzw. investiert habe. Aufhören zu spielen ist leichter gesagt als getan. man hat schon ein gewissen Fortschritt im Spiel erreicht und will diesen natürlich nicht aufgeben ausßerdem bringen solche Spiele auch ein hohes Suchtpotenzial mit sich! Es geht einfach darum dass sich der Kundenservice auch mal um seine Kunden kümmert und das sollte auch klappen wenn man weiterhin Geld einzahlt (auch wenn es nur wenig ist wie z.B. das Monatspaket) und weiterspielt.
Antworten
Sofort posten
Antworten

Du musst dich zuerst anmelden, um Beiträge posten zu können. | Registrieren