Antworten
Views: 19103 | Antworten: 284
[ Allgemeine Diskussionen ] Ex-US Moderator wettert gegen Oasis

 [

Link kopieren

]

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 15
  • Antworten: 411
Gepostet am 2017-03-26 18:30:20Nur Beiträge dieses Autors
41#
  • DrittePerson Gepostet am 2017-03-26 18:25:38
  • Zuletzt bearbeitet von dar***@yahoo.de um 26.3.2017 18:40 Ich denke der Unterschied für die Amis ist halt das sie es jetzt schwarz auf weiß haben, das ganze Drama ist aber wirklich amüsant, beispielsweise die Unterhaltung der 2 Mods über das Sternenevent "Ach du hast da jetzt so viel Coupons reingesteckt, leider kann man den Kyuubi gar nicht ziehen, aber weißte was ich schalte ihn einfach bei dir frei dann denken die Leute du hättest ihn gezogen", das ganze mit zu verfolgen ist wie ne gute Komödie, hoffentlich geht das noch in eine 2. Runde ^^
    //Das man den Kyuubi gar nicht ziehen kann ist fraglich, gibt keinen richtigen Beweis dafür
das war auch mein lieblingsteil :D bin aber persöhnlich zufrieden das man den nicht kriegen kann ich will den gar nicht sondern den rest von den dingern dies zur auswahl gibt ^^ daher dreh ich
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 1
  • Antworten: 8
Gepostet am 2017-03-26 18:47:09Nur Beiträge dieses Autors
42#
Wo steht da etwas von nicht kriegen? Er hat geschrieben er hat es getestet und im durchschnitt braucht man 21k ingots für 150 frags und da ari so viel pech hatte, hat er sie ihm geechenkt?
Oder wo steht etwas anderes bitte mit minutenanzeige wo es kommt denn leute labern einfach viel.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 6
  • Antworten: 464
Gepostet am 2017-03-26 18:48:47Nur Beiträge dieses Autors
43#
  • Riddle1206 Gepostet am 2017-03-26 18:47:09
  • Wo steht da etwas von nicht kriegen? Er hat geschrieben er hat es getestet und im durchschnitt braucht man 21k ingots für 150 frags und da ari so viel pech hatte, hat er sie ihm geechenkt?
    Oder wo steht etwas anderes bitte mit minutenanzeige wo es kommt denn leute labern einfach viel.
Irgendwo um die 22:20 Marke.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 1
  • Antworten: 8
Gepostet am 2017-03-26 18:50:49Nur Beiträge dieses Autors
44#
Ja wo das gesprach ist weiß ich schon, aber wo eine andere Aussage ist als das was ich geschrieben habe meine ich. Auch das events rigged sind habe ich nirgendwo lesen können.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 6
  • Antworten: 464
Gepostet am 2017-03-26 18:59:53Nur Beiträge dieses Autors
45#
  • Riddle1206 Gepostet am 2017-03-26 18:50:49
  • Ja wo das gesprach ist weiß ich schon, aber wo eine andere Aussage ist als das was ich geschrieben habe meine ich. Auch das events rigged sind habe ich nirgendwo lesen können.
Der Kerl hat 755 mal gedreht und kein Fragment bekommen. Darauf schenken sie ihm die Frags und tun so, als hätte er sie erdreht.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 9
  • Antworten: 171
Gepostet am 2017-03-26 19:16:18Nur Beiträge dieses Autors
46#
  • Riddle1206 Gepostet am 2017-03-26 18:47:09
  • Wo steht da etwas von nicht kriegen? Er hat geschrieben er hat es getestet und im durchschnitt braucht man 21k ingots für 150 frags und da ari so viel pech hatte, hat er sie ihm geechenkt?
    Oder wo steht etwas anderes bitte mit minutenanzeige wo es kommt denn leute labern einfach viel.
Ich verfolge das nur in deren Forum und anderen Youtubern, den VOD habe ich nicht angeschaut also keine Ahnung ob das so genau stimmt, aber denkbar ist es allemal da er nach 755 mal nix bekommen hat, Kaizer hat beispielsweise auch nach so vielen Ziehungen nix bekommen.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 11
  • Antworten: 968
Gepostet am 2017-03-26 19:21:27Nur Beiträge dieses Autors
47#
Also das ganze ist zumindest in einem Teil interessant: Ari sagt, dass es Events gab bei denen es Serverweit ein Hardcap für einen bestimmten Preis gab. Im Klartext, wenn jemand um 5:04Uhr diesen Preis gezogen hat und damit das Hardcap erfüllt hatte gebe es keine Möglichkeit mehr für jeden anderen auf dem Server diesen Preis zu ziehen jedoch wird einem die Chance weiterhin vorgegaukelt diesen bekommen zu können. Dies ist nichts weiteres als Verbrauchertäuschung und wenn sich das als wahr herausstellen sollte, wird es für Oasis zumindest hier in Deutschland erhebliche Probleme geben.
Ebenfalls die Sache mit dem, das sich die %-Chancen ändern würden, je nachdem wieviel man ausgegeben hätte, ist Verbrauchertäuschung.

Aris persönlicher Zoff mit dem Developer ist mir relativ egal.

Nicht genügende Serverzusammenlegungen, nicht so häufige Updates wie es sich manche wünschen, späte Eventinfos, späte Serverwartungen, Tippfehler, Bugs und ähnliches was mir grade nicht in den Sinn kommt, sind ja definitiv Freiräume über die Oasis frei bestimmen kann. Aber Verbrauchertäuschung in diesem Maße ist ein ordentliches Stück und darauf muss Oasis nun reagieren und darauf bin ich sehr gespannt.

Ansonsten bin ich gerne bereit bei kleineren Problemen zu helfen, wenn mir die nötigen Kanäle gegeben werden und dieser Kanal nicht einen heillos überarbeiteten Gerd beinhaltet.

Ich mag das Spiel wirklich, ich mag das Naruto-Universum und die Essenz dieses Spiels, aber es geht mir hier ums Prinzip und seine Spieler(/Kunden!) so dermaßen zu verarschen geht eben gar nicht.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 65
  • Antworten: 1151
Gepostet am 2017-03-26 19:24:52Nur Beiträge dieses Autors
48#
  • Clarenta Histal Gepostet am 2017-03-26 19:21:27
  • Also das ganze ist zumindest in einem Teil interessant: Ari sagt, dass es Events gab bei denen es Serverweit ein Hardcap für einen bestimmten Preis gab. Im Klartext, wenn jemand um 5:04Uhr diesen Preis gezogen hat und damit das Hardcap erfüllt hatte gebe es keine Möglichkeit mehr für jeden anderen auf dem Server diesen Preis zu ziehen jedoch wird einem die Chance weiterhin vorgegaukelt diesen bekommen zu können. Dies ist nichts weiteres als Verbrauchertäuschung und wenn sich das als wahr herausstellen sollte, wird es für Oasis zumindest hier in Deutschland erhebliche Probleme geben.
    Ebenfalls die Sache mit dem, das sich die %-Chancen ändern würden, je nachdem wieviel man ausgegeben hätte, ist Verbrauchertäuschung.

    Aris persönlicher Zoff mit dem Developer ist mir relativ egal.

    Nicht genügende Serverzusammenlegungen, nicht so häufige Updates wie es sich manche wünschen, späte Eventinfos, späte Serverwartungen, Tippfehler, Bugs und ähnliches was mir grade nicht in den Sinn kommt, sind ja definitiv Freiräume über die Oasis frei bestimmen kann. Aber Verbrauchertäuschung in diesem Maße ist ein ordentliches Stück und darauf muss Oasis nun reagieren und darauf bin ich sehr gespannt.

    Ansonsten bin ich gerne bereit bei kleineren Problemen zu helfen, wenn mir die nötigen Kanäle gegeben werden und dieser Kanal nicht einen heillos überarbeiteten Gerd beinhaltet.

    Ich mag das Spiel wirklich, ich mag das Naruto-Universum und die Essenz dieses Spiels, aber es geht mir hier ums Prinzip und seine Spieler(/Kunden!) so dermaßen zu verarschen geht eben gar nicht.
das kannst du allerdings niemals beweißen!
und wenn, braucht oasis ja nur nen quellcode angeben wo kein "hardcap" drin ist, falls dies wirklich so sein sollte.
das kann doch keiner logisch nachvollziehen.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 11
  • Antworten: 968
Gepostet am 2017-03-26 19:51:52Nur Beiträge dieses Autors
49#
  • Schnittebelegt Gepostet am 2017-03-26 19:24:52
  • das kannst du allerdings niemals beweißen!
    und wenn, braucht oasis ja nur nen quellcode angeben wo kein "hardcap" drin ist, falls dies wirklich so sein sollte.
    das kann doch keiner logisch nachvollziehen.
Ich bin mir sicher, dass es Möglichkeiten gibt das zu überprüfen und wenn jemand vom Verbraucherschutz bei jeder Serverwartung daneben steht :D QUICK EDIT: Die Server gehören meinem Kenntnisstand nach nicht Oasis und somit gibt es definitiv die Möglichkeit den Quellcode von dem Serveranbieter an den Verbraucherschutz oder whatever zu senden wenn das wirklich so ausarten sollte.

Nein ehrlich wenn es für soetwas keine gute Gesetzliche Grundlage, weil es sich um ein Online-Spiel handelt werde ich eben einer der ersten sein soetwas zu schaffen :> Internetrecht kackt in Deutschland grad sowieso etwas ab ^^
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 65
  • Antworten: 1151
Gepostet am 2017-03-26 19:57:45Nur Beiträge dieses Autors
50#
  • Clarenta Histal Gepostet am 2017-03-26 19:51:52
  • Ich bin mir sicher, dass es Möglichkeiten gibt das zu überprüfen und wenn jemand vom Verbraucherschutz bei jeder Serverwartung daneben steht :D QUICK EDIT: Die Server gehören meinem Kenntnisstand nach nicht Oasis und somit gibt es definitiv die Möglichkeit den Quellcode von dem Serveranbieter an den Verbraucherschutz oder whatever zu senden wenn das wirklich so ausarten sollte.

    Nein ehrlich wenn es für soetwas keine gute Gesetzliche Grundlage, weil es sich um ein Online-Spiel handelt werde ich eben einer der ersten sein soetwas zu schaffen :> Internetrecht kackt in Deutschland grad sowieso etwas ab ^^
tjoa, ich wünsch dir viel Glück!
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 11
  • Antworten: 968
Gepostet am 2017-03-26 20:03:09Nur Beiträge dieses Autors
51#
Danke! Politik ist echt was schönes :)
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 15
  • Antworten: 411
Gepostet am 2017-03-26 20:58:00Nur Beiträge dieses Autors
52#
  • Clarenta Histal Gepostet am 2017-03-26 19:21:27
  • Also das ganze ist zumindest in einem Teil interessant: Ari sagt, dass es Events gab bei denen es Serverweit ein Hardcap für einen bestimmten Preis gab. Im Klartext, wenn jemand um 5:04Uhr diesen Preis gezogen hat und damit das Hardcap erfüllt hatte gebe es keine Möglichkeit mehr für jeden anderen auf dem Server diesen Preis zu ziehen jedoch wird einem die Chance weiterhin vorgegaukelt diesen bekommen zu können. Dies ist nichts weiteres als Verbrauchertäuschung und wenn sich das als wahr herausstellen sollte, wird es für Oasis zumindest hier in Deutschland erhebliche Probleme geben.
    Ebenfalls die Sache mit dem, das sich die %-Chancen ändern würden, je nachdem wieviel man ausgegeben hätte, ist Verbrauchertäuschung.

    Aris persönlicher Zoff mit dem Developer ist mir relativ egal.

    Nicht genügende Serverzusammenlegungen, nicht so häufige Updates wie es sich manche wünschen, späte Eventinfos, späte Serverwartungen, Tippfehler, Bugs und ähnliches was mir grade nicht in den Sinn kommt, sind ja definitiv Freiräume über die Oasis frei bestimmen kann. Aber Verbrauchertäuschung in diesem Maße ist ein ordentliches Stück und darauf muss Oasis nun reagieren und darauf bin ich sehr gespannt.

    Ansonsten bin ich gerne bereit bei kleineren Problemen zu helfen, wenn mir die nötigen Kanäle gegeben werden und dieser Kanal nicht einen heillos überarbeiteten Gerd beinhaltet.

    Ich mag das Spiel wirklich, ich mag das Naruto-Universum und die Essenz dieses Spiels, aber es geht mir hier ums Prinzip und seine Spieler(/Kunden!) so dermaßen zu verarschen geht eben gar nicht.
alsob oasis probleme kriegt wer denkst du klagt gegen oasis wegen einem game? ich jedenfalls nicht . hab andere vorstellungen von spas xD
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 18
  • Antworten: 394
Gepostet am 2017-03-27 03:03:16Nur Beiträge dieses Autors
53#
Ich hab den Stream nebenbei jetz nur laufen lassen... kann es sein dass Ari zu dumm ist, den Unterschied zwischen "can" und "can't" zu erkennen ?
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 41
  • Antworten: 498
Gepostet am 2017-03-27 03:07:06Nur Beiträge dieses Autors
54#
  • Kyio Gepostet am 2017-03-27 03:03:16
  • Ich hab den Stream nebenbei jetz nur laufen lassen... kann es sein dass Ari zu dumm ist, den Unterschied zwischen "can" und "can't" zu erkennen ?
Naruto Blazing First Look + Oasis Statement?
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 6
  • Antworten: 464
Gepostet am 2017-03-27 03:15:43Nur Beiträge dieses Autors
55#
  • Marw Gepostet am 2017-03-27 03:07:06
  • Naruto Blazing First Look + Oasis Statement?
Du bist ein Tag zu spät. Der Stream von gestern wurde schon hochgeladen.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 9
  • Antworten: 130
Gepostet am 2017-03-27 05:41:50Nur Beiträge dieses Autors
56#
  • Kyio Gepostet am 2017-03-27 03:03:16
  • Ich hab den Stream nebenbei jetz nur laufen lassen... kann es sein dass Ari zu dumm ist, den Unterschied zwischen "can" und "can't" zu erkennen ?
Es ging darum dass gesagt wurde, dass er Infos zu einem der drei kommenden Funktionen einigen engen Freunden erzählen darf. Daraufhin schrieb Ari, dass seine Stream-Zuschauer seine engen Freunde sind, da er normalerweise nur einige wenige hat und sonst mit nicht vielen Leuten schreibt. Daraufhin bekam er die Antwort, dass er im Stream nicht sagen darf WANN das Event erscheint. Infos zum Zeitpunkt hat er im Stream dann auch nicht genannt.
Trotzdem wurde er dann nach dem Stream privat angeschrieben, dass er keine Infos mehr bekommen wird und das Gespräch morgen fortgesetzt wird. Adi hat das dann als Anspielung darauf verstanden, dass er jetzt eh rausgeworfen wird und entschied sich dazu die Chatverläufe aus dem englischen Modchat bezüglich rigged Events (Hardcaps), Desinteresse an der Community, Täuschung und ähnliches öffentlich zu machen.
Trotz den Beweisen wurde weiter vom englischen Support gesagt, dass alles, was Adi im Stream sagt, Lügen sind.

Also aus meiner Sicht handelt es sich bei dem Auslöser um ein Missverständnis.
Die Sachen, die da ans Licht gekommen sind, sind allerdings ziemlich fragwürdig und kratzen stark an der Grenze zur Legalität. Auch die Reaktion seitens dem englischen Oasis alles als Lügen abzustempeln und versuchen es durch Löschungen und Banns unter den Teppich zu kehren, finde ich persönlich keine gute Herangehensweise.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 26
  • Antworten: 631
Gepostet am 2017-03-27 06:28:42Nur Beiträge dieses Autors
57#
  • ChiyukiTanaka Gepostet am 2017-03-27 05:41:50
  • Es ging darum dass gesagt wurde, dass er Infos zu einem der drei kommenden Funktionen einigen engen Freunden erzählen darf. Daraufhin schrieb Ari, dass seine Stream-Zuschauer seine engen Freunde sind, da er normalerweise nur einige wenige hat und sonst mit nicht vielen Leuten schreibt. Daraufhin bekam er die Antwort, dass er im Stream nicht sagen darf WANN das Event erscheint. Infos zum Zeitpunkt hat er im Stream dann auch nicht genannt.
    Trotzdem wurde er dann nach dem Stream privat angeschrieben, dass er keine Infos mehr bekommen wird und das Gespräch morgen fortgesetzt wird. Adi hat das dann als Anspielung darauf verstanden, dass er jetzt eh rausgeworfen wird und entschied sich dazu die Chatverläufe aus dem englischen Modchat bezüglich rigged Events (Hardcaps), Desinteresse an der Community, Täuschung und ähnliches öffentlich zu machen.
    Trotz den Beweisen wurde weiter vom englischen Support gesagt, dass alles, was Adi im Stream sagt, Lügen sind.

    Also aus meiner Sicht handelt es sich bei dem Auslöser um ein Missverständnis.
    Die Sachen, die da ans Licht gekommen sind, sind allerdings ziemlich fragwürdig und kratzen stark an der Grenze zur Legalität. Auch die Reaktion seitens dem englischen Oasis alles als Lügen abzustempeln und versuchen es durch Löschungen und Banns unter den Teppich zu kehren, finde ich persönlich keine gute Herangehensweise.
Desinteresse an Meinungen der Community kommt mir bekannt vor... wenigstens werden bei uns erst gar keine Umfragen geschaltet, dann muss man im Nachhinein nicht trotzdem einspielen was nie gewünscht worden war und sagen "ups, ihr habt zwar anders abestimmt, aber... ups"
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 10
Gepostet am 2017-03-27 08:16:43Nur Beiträge dieses Autors
58#
Sag mal Schnittbelegt, bist du ein Mitarbeiter von OASIS?
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 11
  • Antworten: 968
Gepostet am 2017-03-27 09:28:26Nur Beiträge dieses Autors
59#
  • ChiyukiTanaka Gepostet am 2017-03-27 05:41:50
  • Es ging darum dass gesagt wurde, dass er Infos zu einem der drei kommenden Funktionen einigen engen Freunden erzählen darf. Daraufhin schrieb Ari, dass seine Stream-Zuschauer seine engen Freunde sind, da er normalerweise nur einige wenige hat und sonst mit nicht vielen Leuten schreibt. Daraufhin bekam er die Antwort, dass er im Stream nicht sagen darf WANN das Event erscheint. Infos zum Zeitpunkt hat er im Stream dann auch nicht genannt.
    Trotzdem wurde er dann nach dem Stream privat angeschrieben, dass er keine Infos mehr bekommen wird und das Gespräch morgen fortgesetzt wird. Adi hat das dann als Anspielung darauf verstanden, dass er jetzt eh rausgeworfen wird und entschied sich dazu die Chatverläufe aus dem englischen Modchat bezüglich rigged Events (Hardcaps), Desinteresse an der Community, Täuschung und ähnliches öffentlich zu machen.
    Trotz den Beweisen wurde weiter vom englischen Support gesagt, dass alles, was Adi im Stream sagt, Lügen sind.

    Also aus meiner Sicht handelt es sich bei dem Auslöser um ein Missverständnis.
    Die Sachen, die da ans Licht gekommen sind, sind allerdings ziemlich fragwürdig und kratzen stark an der Grenze zur Legalität. Auch die Reaktion seitens dem englischen Oasis alles als Lügen abzustempeln und versuchen es durch Löschungen und Banns unter den Teppich zu kehren, finde ich persönlich keine gute Herangehensweise.
Das mit dem Missverständnis glaube ich auch. Entweder die Geschichte mit dem WANN ist hundertprozentig ein Übersetzungsfehler, ein Fehler von Dias oder ein semantisches Problem zwischen Englisch und Japanisch/Chinesisch.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 6
Gepostet am 2017-03-27 11:44:54Nur Beiträge dieses Autors
60#
Wirklich interessant ist nur, dass man deutlich die Deutsche Mentalität merkt, die sich auch in der Politik wiederspiegelt und den Wahlen: Einfach aktzeptieren und schönreden. Es gibt kein Problem, wir haben keine Probleme, niemand will uns etwas böses, alle sind freundlich - und die tägliche Routine geht weiter.
Es ist wirklich furchtbar, dass fast alle sagen: "Ja und, sie manipulieren es, um noch mehr Geld zu machen, ist doch normal! Alle wirtschaftlichen Konzerne dürfen mich bescheissen, die wollen doch Geld machen". Es wird weder auf Transparenz, oder Fairness gepocht, oder gar gehofft, man hat sich einfach damit abgefunden, dass man eh überall und immer beschissen wird. Also zahlt man weiter und Ende. Bloß nicht das Böse sehen wollen, oder die tägliche Wohlstandsroutine stören.

Wenn man bedenkt, dass die Spieler hier meist keine 20+ sind, merkt man schon sehr, wie hoch der Gerechtigkeitssinn ist und inwiefern uns das Politisch noch weiter zerstören wird. Es ist den Leuten ja jetzt schon egal, wenn sie um ihr Geld gebracht und von Konzerne ausgenommen werden.

Schöne neue Welt.
Antworten
Sofort posten
Antworten

Du musst dich zuerst anmelden, um Beiträge posten zu können. | Registrieren