Antworten
Views: 10611 | Antworten: 36
[ Allgemeine Diskussionen ] Werkzeuge schmieden

 [

Link kopieren

]

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 11
  • Antworten: 968
Gepostet am 2017-03-23 11:51:14Alle Beiträge
5#
Zuletzt bearbeitet von Clarenta Histalek um 23.3.2017 11:53 1) Ich vermute ab stufe 15 schon, wenn man von der Kampfkraft als Entscheidungsfaktor ausgeht. (Wind-Resistenz runter und 77 Angriff drauf waren bei mir etwa 150 Kampfkraft; Werkzeuge sind bei mir größtenteils stufe 19) Auf deinem Level lohnt es sich aber aufjedenfall :D

2) Meine besten Werte:
- beide Durchschlagswerte sind die besten die ich gesehen haben knapp unter 100
- Angriff 77
- nin-Jutsu 83
- Kritische treffer 65
- Kritischer Schaden 70

3) Die bei 2) genannten werte sind meine persönlichen Favoriten, aber generell kannst du mit Angriff und Nin-Jutsu nicht wirklich was fasch machen :)

Schadensminderung hab ich keine Ahnung wieviel das bringt (KK-technisch und effektiv im Kampf)

Lebensregenerierung ist absolut wertlos meiner Meinung nach und die Element-Resistenzen bin ich mir auch nicht sicher wieviel das bringt (aber die eigene Elementschwäche auszugleichen ist glaub ich noch sehr gut vertretbar)

Kontrolle und Kombo sind so meh

Widerstand und Verteidigung sollten relativ viel KK bringen (ähnlich wie Angriff und Nin) Leben gibt eher weniger KK (allerdings hatte ich auch noch keine guten Lebenswerte auf meinen Werkzeugen drauf ^^)

Bei den Kritischen Sachen bin ich mir ebenfalls unsicher, nehm ich aber persönlich lieber mit als die defensiv werte

4) Aufjedenfall der Benihisago Kürbis. meinen Beobachtungen zufolge sind auf dem meistens die besten werte. Aber es können auch auf "schlechteren" Werkzeugen gute Werte drauf sein.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 11
  • Antworten: 968
Gepostet am 2017-03-23 12:00:42Alle Beiträge
7#
  • Kyio Gepostet am 2017-03-23 11:57:43
  • Angriffsdurchschlag, Ninjutsudurchschlag und Schadensminderung sind alle 3 Stats, die im Kampf nichts bringen und nur KK geben. Wer also auf Effizienz anstatt KK geht, sollte die Finger von den 3 Stats lassen.
Ich muss das echt mal testen mit dem Durchschlag. Es heißt ja von überall was anderes :D
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 11
  • Antworten: 968
Gepostet am 2017-03-23 22:57:15Alle Beiträge
20#
  • Camuy Gepostet am 2017-03-23 22:44:10
  • Jetzt wo du es sagst. Dafür sehe ich plötzlich gelb-rote Werkzeuge bei Hebi, wo es vorher nicht mal gelbe Werkzeuge gab.
    Und dort sind ganz viele II Werkzeuge.

    Tendo hab ich jetzt nicht getestet, aber zumindest bei den Brüdern gibt es nun gelb-rote II Werkzeuge, dafür hab ich bei schwer nicht mehr den Kürbis gesehen.

    Mir fällt auch eben auf, das gelbe Shura-Katana hat als Basiswerte: +75 Leben, +60 Angriff
    Das gelb-rote Klinge der Blitzseele dagegen: +65 Leben, +55 Angriff
    Das Papierschuriken hat auch jeweils +10 höhere Basiswerte als das geschwänzte Tiershuriken.
    Und das Totsuka-Schwert hat auch jeweils +10 mehr als das Shichiseiken. War das schon immer so?
    Ich weiß ja nicht, ob der Bonus für gelb-rote Werkzeuge höher ist als der von gelben, beide können ja bis Stufe 20 erhöht werden, aber sollte dem nicht der Fall sein: Wieso sind ältere Werkzeuge höherwertiger als neuere?
Das die 3 gelben Werkzeuge besser waren ist eigentlich immer schon so gewesen. Ob sich die Werte pro Level verbessern weiß ich leider auch nicht.
Antworten
Sofort posten
Antworten

Du musst dich zuerst anmelden, um Beiträge posten zu können. | Registrieren