Antworten
Views: 2854 | Antworten: 43
[ Bugs ] Die Sache mit dem Systemfehler...

 [

Link kopieren

]

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 26
  • Antworten: 630
Gepostet am 2017-02-14 22:59:54Nur Beiträge dieses AutorsUmgekehrte Reihenfolge
1# Gehe zu
Hallöchen. (:

Mir ist in letzter Zeit vermerht aufgefallen, dass das System sehr eigenartig vorausberechnet. Kämpfe, in denen keiner etwas zündet, ich mit meinem Ninja an erster Stelle zünde, aber der 2. des Gegners zuerst drankommt. Ich zünde Naruto E, sammle Chakra für Gaara, bekomme das Chakra zusammen, zünde Gaara, doch bevor der seine Opak zündet, machen noch 2 Ninjas vom Gegner Autoattacks. Irgendwie verstehe ich das ganze nicht und ich bin mir auch ziemlich sicher, dass das früher nicht so extrem war. Es ist relativ nervig, weil man so sehr schwer voraussagen kann, was als nächstes passiert. Ist das so gewollt?
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 5
  • Antworten: 235
Gepostet am 2017-02-15 03:33:01Nur Beiträge dieses Autors
2#
Ich gehe davon aus das es ein Problem zwischen Engine und Server-Verbindung ist, dazu kommen noch Lags diverser Spieler sowie deren "Schnelligkeit" das Game zu visualisieren.
Ich weiß selbst wie nervig es sein kann, denke aber dass dieses Problem noch länger bestehen wird.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 689
Gepostet am 2017-02-15 03:43:43Nur Beiträge dieses Autors
3#
Ich hatte sowas Ähnliches mal in der Arena.
Der Gegner hatte das klassische Mabui, Terumi Mei, TenTen GNK und Wassermain Team. Ich hatte Ao in der Gruppe und habe damit Mabui gesiegelt. Wurde auch so durchgeführt und sie wurde gesiegelt. Interessanterweise gab Mabui dann am Ende der Runde dennoch ihr Chakra an das Team, sodass TenTen GNK ihre Opak zünden konnte. Als ich im Kampfchat nachgefragt habe, wusste mein Gegner auch nicht wie das sein kann und meinte nur, dass er den Kampf auf Auto laufen ließ. Es muss also irgendwie alles damit zu tun haben.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 4
  • Antworten: 88
Gepostet am 2017-02-15 07:51:06Nur Beiträge dieses Autors
4#
Was mich vor allem stört und mir auch schon öfter in der Arena passiert ist, ist dass ich eine Opake nach dem Heal meines an vier stehenden Mains einsetze, dann die ganzen Doppelgänger etc. angreifen und meine Opake dann erst in der nächsten Runde ausgeführt wird... Das ist auch fürchterlich nervig, weil der Gegner dann nicht nur weiß, welche Opake ich eingesetzt habe und dadurch auch viel einfacher siegeln/unterbrechen kann, sondern dann auch das komplette Chakra aus der Runde in der ich die opake eigentlich eingesetzt hab verloren geht und der entsprechende Ninja dann sogar noch vor Ausführung seiner OPaken getötet werden kann...
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 6
  • Antworten: 104
Gepostet am 2017-02-15 08:07:00Nur Beiträge dieses Autors
5#
  • Gepostet am 2017-02-15 03:43:43
  • Ich hatte sowas Ähnliches mal in der Arena.
    Der Gegner hatte das klassische Mabui, Terumi Mei, TenTen GNK und Wassermain Team. Ich hatte Ao in der Gruppe und habe damit Mabui gesiegelt. Wurde auch so durchgeführt und sie wurde gesiegelt. Interessanterweise gab Mabui dann am Ende der Runde dennoch ihr Chakra an das Team, sodass TenTen GNK ihre Opak zünden konnte. Als ich im Kampfchat nachgefragt habe, wusste mein Gegner auch nicht wie das sein kann und meinte nur, dass er den Kampf auf Auto laufen ließ. Es muss also irgendwie alles damit zu tun haben.
Naja, wenn du Mabui siegelst mit AO ist es relativ einfach es aufzuheben...Besonders mit Wasser Main und Mabui, wenn beide Heal haben...
Nervig wird da schon Tenten siegeln, wenn die schon die 60 verbraucht hat. ;p
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 20
  • Antworten: 330
Gepostet am 2017-02-15 08:59:57Nur Beiträge dieses Autors
6#
  • Gepostet am 2017-02-15 03:43:43
  • Ich hatte sowas Ähnliches mal in der Arena.
    Der Gegner hatte das klassische Mabui, Terumi Mei, TenTen GNK und Wassermain Team. Ich hatte Ao in der Gruppe und habe damit Mabui gesiegelt. Wurde auch so durchgeführt und sie wurde gesiegelt. Interessanterweise gab Mabui dann am Ende der Runde dennoch ihr Chakra an das Team, sodass TenTen GNK ihre Opak zünden konnte. Als ich im Kampfchat nachgefragt habe, wusste mein Gegner auch nicht wie das sein kann und meinte nur, dass er den Kampf auf Auto laufen ließ. Es muss also irgendwie alles damit zu tun haben.
Mabui generiert immer 40 Chakra, egal ob gesiegelt oder nicht. Wenn du Mabui am Ende von Runde eins siegelst, kann sie nur ihre Opak nicht zünden und dadurch kein 2tes mal Chakra gegnerieren
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 26
  • Antworten: 630
Gepostet am 2017-02-15 10:04:25Nur Beiträge dieses Autors
7#
  • OdaNobunaga Gepostet am 2017-02-15 07:51:06
  • Was mich vor allem stört und mir auch schon öfter in der Arena passiert ist, ist dass ich eine Opake nach dem Heal meines an vier stehenden Mains einsetze, dann die ganzen Doppelgänger etc. angreifen und meine Opake dann erst in der nächsten Runde ausgeführt wird... Das ist auch fürchterlich nervig, weil der Gegner dann nicht nur weiß, welche Opake ich eingesetzt habe und dadurch auch viel einfacher siegeln/unterbrechen kann, sondern dann auch das komplette Chakra aus der Runde in der ich die opake eigentlich eingesetzt hab verloren geht und der entsprechende Ninja dann sogar noch vor Ausführung seiner OPaken getötet werden kann...
Jap, genau das ist mir nämlich in letzter Zeit gerne mal passiert... genug Chakra für Gaara, ich zünde ihn, Gaara denkt sich so "nö" und die Mei haut ihn nochmal mit einem Autoattack um und dabei wäre Gaaras Opak absolut Kampfentscheidend gewesen. Mir passiert das nur ständig, also nicht nur in Arena. Das macht es immer schwieriger, sich auf alles einzustellen.

War früher genau so, als ich noch ein anderes Team spielte und mein Windmain an 4. Position Chakra herstellen sollte. Wenn der Windmain 2 Autoattacks hat und mit dem ersten das nötige Chakra hergestellt hatte, kam Gaaras Opak trotzdem nicht mehr, weil der zweite und dann auch das Ende der Runde schon vorausberechnet wurde.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 2
  • Antworten: 90
Gepostet am 2017-02-15 10:53:21Nur Beiträge dieses Autors
8#
Zuletzt bearbeitet von Sargon1987 um 15.2.2017 10:55 @Wellesandra: das ist kein fehler im system, mir geschah dies auch schon häufiger bis ich da hinter kam und auch vorm 2.0, fakt ist nur das es jetzt häufiger auf taucht, weil nicht nur veredelung jetzt aktiv ist sondern auch verfeinerung. hinzu kommt das es mehrere phasen während des kampfes gibt. und die zwei enscheidenen phasen bei dir sind die opak und angriffs phase.

die passive fähigkeit von naruto ere wird in der standartangriffs phase ausgelöst die opak phase ist vorher. ist dein naruto erst nach deinem gaara in der angriffsphase dran wird erst die phase beendet ehe die opak gezündet wird. das ist das eine.

das andere ist da du dich deinen beschreibungen nach in der angriffs phase befindest hängt alles weitere von deiner angriffs geschwindigkeit zusammen. gaara hat da einen niedrigen standartwert. mei hingegen hat rellativ hohe standart werte und mit veredelung und verfeinerung noch weiter gepusht kann das sehr ärgerlich werden.

vor 2.0 gab es verfeinerung nicht und nur mit veredelung war die erhöhung der geschwindigkeit nicht ganz so drastisch wie jetzt.

um mabui zu stoppen bringt nur einfrieren, dann wirken auch die passiven skills nicht die veränderungen im chakrahaushalt hervorrufen
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 11
  • Antworten: 968
Gepostet am 2017-02-15 11:38:13Nur Beiträge dieses Autors
9#
  • Sargon1987 Gepostet am 2017-02-15 10:53:21
  • Zuletzt bearbeitet von Sargon1987 um 15.2.2017 10:55 @Wellesandra: das ist kein fehler im system, mir geschah dies auch schon häufiger bis ich da hinter kam und auch vorm 2.0, fakt ist nur das es jetzt häufiger auf taucht, weil nicht nur veredelung jetzt aktiv ist sondern auch verfeinerung. hinzu kommt das es mehrere phasen während des kampfes gibt. und die zwei enscheidenen phasen bei dir sind die opak und angriffs phase.

    die passive fähigkeit von naruto ere wird in der standartangriffs phase ausgelöst die opak phase ist vorher. ist dein naruto erst nach deinem gaara in der angriffsphase dran wird erst die phase beendet ehe die opak gezündet wird. das ist das eine.

    das andere ist da du dich deinen beschreibungen nach in der angriffs phase befindest hängt alles weitere von deiner angriffs geschwindigkeit zusammen. gaara hat da einen niedrigen standartwert. mei hingegen hat rellativ hohe standart werte und mit veredelung und verfeinerung noch weiter gepusht kann das sehr ärgerlich werden.

    vor 2.0 gab es verfeinerung nicht und nur mit veredelung war die erhöhung der geschwindigkeit nicht ganz so drastisch wie jetzt.

    um mabui zu stoppen bringt nur einfrieren, dann wirken auch die passiven skills nicht die veränderungen im chakrahaushalt hervorrufen
zum 2. Absatz: das ist falsch. Das Chakra von Naruto wird VOR der ersten Aktion von Naruto wiederhergestellt. Sprich auch vor der Opak. :)

EDIT: Außerdem verfehlst du komplett das Thema...
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 5
  • Antworten: 646
Gepostet am 2017-02-15 11:40:03Nur Beiträge dieses Autors
10#
  • Sargon1987 Gepostet am 2017-02-15 10:53:21
  • Zuletzt bearbeitet von Sargon1987 um 15.2.2017 10:55 @Wellesandra: das ist kein fehler im system, mir geschah dies auch schon häufiger bis ich da hinter kam und auch vorm 2.0, fakt ist nur das es jetzt häufiger auf taucht, weil nicht nur veredelung jetzt aktiv ist sondern auch verfeinerung. hinzu kommt das es mehrere phasen während des kampfes gibt. und die zwei enscheidenen phasen bei dir sind die opak und angriffs phase.

    die passive fähigkeit von naruto ere wird in der standartangriffs phase ausgelöst die opak phase ist vorher. ist dein naruto erst nach deinem gaara in der angriffsphase dran wird erst die phase beendet ehe die opak gezündet wird. das ist das eine.

    das andere ist da du dich deinen beschreibungen nach in der angriffs phase befindest hängt alles weitere von deiner angriffs geschwindigkeit zusammen. gaara hat da einen niedrigen standartwert. mei hingegen hat rellativ hohe standart werte und mit veredelung und verfeinerung noch weiter gepusht kann das sehr ärgerlich werden.

    vor 2.0 gab es verfeinerung nicht und nur mit veredelung war die erhöhung der geschwindigkeit nicht ganz so drastisch wie jetzt.

    um mabui zu stoppen bringt nur einfrieren, dann wirken auch die passiven skills nicht die veränderungen im chakrahaushalt hervorrufen
Dir ist Bewusst, dass Gaara´s Opak sofort auslösend ist und es egal ist wie schnell Mei mit ihren Standart hits ist? Gaara ist so oder so vor ihr dran, nur berechnet das System schonmal vor, dass Mei zu haut und ordnet die Opak so ein, dass man sie erst danach zünden wollte..
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 2
  • Antworten: 90
Gepostet am 2017-02-15 11:50:56Nur Beiträge dieses Autors
11#
Zuletzt bearbeitet von Sargon1987 um 15.2.2017 12:01 bist du dir sicher das dies auch gilt wenn die opak während der standart angriffphase ausgelöst wurde?
das ist ja das detail was sie angegeben hat, nachdem naruto ere seine chakraregeneration aus gelöst hat, als kurz vor naruto ere's standart angriff/ doppelgänger erstellung. und ist gaara in der aufstellung vor naruto dran spielt das sofort auflösen sowieso keine rolle denn jeder nin hat nur zwei angriffphasen in einer runde außer die skills sagen etwas anderes.
@clarenta: das ist falsch ich spiele mit naruto ere jetzt seit ich ihn habe und durch glück habe ich ihn seit dem 3 oder 4 tag nach der einspeisung ins spiel.
Edit 2.0:naruto löst definitiv vor dem standartangriff/doppelgänger seine 20 punkte chakraregeneration aus, wenn man in dieser runde keine opak von naruto startet, dann löst naruto die regeneration vor der opak aus und die vor dem standartangriff fällt weg. und da es hier denke ich mal um gaara kage geht und der angriff 80 chakra kostet löst man die opak von naruto nicht aus.

Edit: und wieso verfehle ich das thema? ich gebe eine erklärung wieso die auslösung von gaara nicht stattfindet. es ist kein systemfehler.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 26
  • Antworten: 630
Gepostet am 2017-02-15 13:29:36Nur Beiträge dieses Autors
12#
  • Sargon1987 Gepostet am 2017-02-15 11:50:56
  • Zuletzt bearbeitet von Sargon1987 um 15.2.2017 12:01 bist du dir sicher das dies auch gilt wenn die opak während der standart angriffphase ausgelöst wurde?
    das ist ja das detail was sie angegeben hat, nachdem naruto ere seine chakraregeneration aus gelöst hat, als kurz vor naruto ere's standart angriff/ doppelgänger erstellung. und ist gaara in der aufstellung vor naruto dran spielt das sofort auflösen sowieso keine rolle denn jeder nin hat nur zwei angriffphasen in einer runde außer die skills sagen etwas anderes.
    @clarenta: das ist falsch ich spiele mit naruto ere jetzt seit ich ihn habe und durch glück habe ich ihn seit dem 3 oder 4 tag nach der einspeisung ins spiel.
    Edit 2.0:naruto löst definitiv vor dem standartangriff/doppelgänger seine 20 punkte chakraregeneration aus, wenn man in dieser runde keine opak von naruto startet, dann löst naruto die regeneration vor der opak aus und die vor dem standartangriff fällt weg. und da es hier denke ich mal um gaara kage geht und der angriff 80 chakra kostet löst man die opak von naruto nicht aus.

    Edit: und wieso verfehle ich das thema? ich gebe eine erklärung wieso die auslösung von gaara nicht stattfindet. es ist kein systemfehler.
Ich habe in diesem Spiel immer gelernt Opak vor Autoattack, esseiden die Opak ist verzögert. Aus dem Grund wartet man mit verzögernden Opaks auch, bis der Autoattack dran ist und so weiter.

Und selbst wenn in def Berechnung plötzlich Autoattacks vor Opak kommen würden, dann erklärt das nicht, warum ich bei folgendem Szenario Gaara nicht mehr zünden kann:

Windmaln Autoattack, Verfolgung, Chakra wird hergestellt
Habe 80 Chakra, drücke Gaara
Nichts passiert, weil das System die Runde bereits für beendet erklärt
2. Autoattack vom Windmain (Killer Bee Buff), Runde zu ende

Das passiert allerdings nicht immer, also kann hier von gewollt sein keine Rede sein.

Nach deiner Erklärung hätte das gesamte gegnerische Team erst Autoattacken müssen bevor Gaaras Opak kommt.
Das Angriffstempo entscheidet, welche Opak vor welcher Opak kommt und nicht welcher Autoattack vor welcher Opak. Oder hast du schon mal erlebt dass der Gegner jemanden an erster stelle hatte der schneller war als deiner und deswegen einen Autoattack ausgelöst hat bevor deine normale Opak
Kam? Also ich nicht..
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 689
Gepostet am 2017-02-15 13:41:24Nur Beiträge dieses Autors
13#
  • Auriok Gepostet am 2017-02-15 08:07:00
  • Naja, wenn du Mabui siegelst mit AO ist es relativ einfach es aufzuheben...Besonders mit Wasser Main und Mabui, wenn beide Heal haben...
    Nervig wird da schon Tenten siegeln, wenn die schon die 60 verbraucht hat. ;p
Wie erklärst du es dir dann, dass die von mir genannte "Taktik" in 9/10 Fällen funktioniert und TenTen ihre Opak nicht mehr machen kann, sobald Mabui gesiegelt wurde?
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 26
  • Antworten: 630
Gepostet am 2017-02-15 15:03:58Nur Beiträge dieses Autors
14#
  • Gepostet am 2017-02-15 13:41:24
  • Wie erklärst du es dir dann, dass die von mir genannte "Taktik" in 9/10 Fällen funktioniert und TenTen ihre Opak nicht mehr machen kann, sobald Mabui gesiegelt wurde?
Das Heilen und Chakra wiederherstellen ist doch ihr Autoattack...?
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 9
  • Antworten: 477
Gepostet am 2017-02-15 15:24:43Nur Beiträge dieses Autors
15#
  • Wellesandra Gepostet am 2017-02-15 15:03:58
  • Das Heilen und Chakra wiederherstellen ist doch ihr Autoattack...?
Ja. Und die macht sie immer außer wenn sie blind, verwirrt oder eingefroren ist.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 61
Gepostet am 2017-02-15 16:01:12Nur Beiträge dieses Autors
16#
  • Gepostet am 2017-02-15 13:41:24
  • Wie erklärst du es dir dann, dass die von mir genannte "Taktik" in 9/10 Fällen funktioniert und TenTen ihre Opak nicht mehr machen kann, sobald Mabui gesiegelt wurde?
Weil diese Taktik so nicht funktioniert.
Man wartet mit Ao solange, bis Mabui ihren Standartangriff angefangen hat und das chakra generiert um dann den Cast von Tenten NK zu siegeln, welche dann auf auto direkt anfängt ihre Opak zu casten.

Dieses Problem mit dieser Vorausberechnung habe ich auch. Bei mir trifft es aber nur in der Überlebensprüfung zu und dort nervt es extrem.
Da klappt teilweise sogar oben genanntes Vorgehen nichtmal, weil meine Aktion mit Ao noch nicht mit einberechnet war und Tenten NK kommt dann trotz Posi 3 vor meinem Ao Posi 2 zum Zug, selbst auf Geschwindigkeit 1.
Oder wenn durch DG-Tötung ich Chakra dazu bekomme und dann eine Opak zünde kommen teilweise noch 3-5 Standartangriffe vorher.
Auch dass man eine Opak am Ende der Runde zieht passiert es häufig, dass diese Opak erst in der nächsten Runde ausgeführt wird und auch das Chakra von der neuen Runde dafür abgezogen wird, was mal voll für den Arsch ist.

Diese Vorausberechnung sollte den Kampfverlauf flüssiger machen, aber es ergeben sich daraus einfach zu viele Nachteile im manuellen Agieren.

Hab auch schon in einigen Kommentaren hier im Forum gelesen, dass sie das beim Fuchs ziemlich nervt, weil dort die Runde noch beendet wird, obwohl man schon längst auf Rückzug gedrückt hat um sich die Killanimation vom Fuchs zu ersparen.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 9
  • Antworten: 477
Gepostet am 2017-02-15 16:42:07Nur Beiträge dieses Autors
17#
  • Gepostet am 2017-02-15 16:01:12
  • Weil diese Taktik so nicht funktioniert.
    Man wartet mit Ao solange, bis Mabui ihren Standartangriff angefangen hat und das chakra generiert um dann den Cast von Tenten NK zu siegeln, welche dann auf auto direkt anfängt ihre Opak zu casten.

    Dieses Problem mit dieser Vorausberechnung habe ich auch. Bei mir trifft es aber nur in der Überlebensprüfung zu und dort nervt es extrem.
    Da klappt teilweise sogar oben genanntes Vorgehen nichtmal, weil meine Aktion mit Ao noch nicht mit einberechnet war und Tenten NK kommt dann trotz Posi 3 vor meinem Ao Posi 2 zum Zug, selbst auf Geschwindigkeit 1.
    Oder wenn durch DG-Tötung ich Chakra dazu bekomme und dann eine Opak zünde kommen teilweise noch 3-5 Standartangriffe vorher.
    Auch dass man eine Opak am Ende der Runde zieht passiert es häufig, dass diese Opak erst in der nächsten Runde ausgeführt wird und auch das Chakra von der neuen Runde dafür abgezogen wird, was mal voll für den Arsch ist.

    Diese Vorausberechnung sollte den Kampfverlauf flüssiger machen, aber es ergeben sich daraus einfach zu viele Nachteile im manuellen Agieren.

    Hab auch schon in einigen Kommentaren hier im Forum gelesen, dass sie das beim Fuchs ziemlich nervt, weil dort die Runde noch beendet wird, obwohl man schon längst auf Rückzug gedrückt hat um sich die Killanimation vom Fuchs zu ersparen.
Pingelig betrachtet wird nichts vorausberechnet. Die Spieler hinken dem Server hinterher. Das ist abhängi von der Geschwindigkeit der Verbindung und der Leistung des Endgerätes auf Spielerseite. Das können Sekundenbruchteile aber wenns schlecht läuft auch mehrere Sekunden sein.

Da kann es passieren das die Opak des langsameren Ninjas (schlechtere Position und langsameres Speed) zuerst gestartet wird, weil der Angriffsbefehl des anderen erst zu spät beim Server eintrudelt.

Das es vor allem bei Überlebensprüfung auftritt macht auch sinn. Schließlich wird da der Gegner vom Server gesteuert, hat also keine Zeitverzögerung. Genauso beim Fuchs.

Meiner eigene Erfahrung:
Mein alter PC war so langsam, das ich bei Gruppenmissionen die Meldung bekam das die anderen die Gruppe verlassen haben, während bei mir noch der Kampf in Gange war.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 26
  • Antworten: 630
Gepostet am 2017-02-15 16:59:46Nur Beiträge dieses Autors
18#
  • S9-Raigeki Gepostet am 2017-02-15 16:42:07
  • Pingelig betrachtet wird nichts vorausberechnet. Die Spieler hinken dem Server hinterher. Das ist abhängi von der Geschwindigkeit der Verbindung und der Leistung des Endgerätes auf Spielerseite. Das können Sekundenbruchteile aber wenns schlecht läuft auch mehrere Sekunden sein.

    Da kann es passieren das die Opak des langsameren Ninjas (schlechtere Position und langsameres Speed) zuerst gestartet wird, weil der Angriffsbefehl des anderen erst zu spät beim Server eintrudelt.

    Das es vor allem bei Überlebensprüfung auftritt macht auch sinn. Schließlich wird da der Gegner vom Server gesteuert, hat also keine Zeitverzögerung. Genauso beim Fuchs.

    Meiner eigene Erfahrung:
    Mein alter PC war so langsam, das ich bei Gruppenmissionen die Meldung bekam das die anderen die Gruppe verlassen haben, während bei mir noch der Kampf in Gange war.
Mir sind die Probeleme eines schlechten PCs bei Naruto Online durchaus bewusst... Allerdings nutze ich den selben PC seit anfang das Games und diese Probleme häufen sich seit etwa einem Monat besonders. Da ich Überleben auf Auto spiele, ist es mir hier nicht aufgefallen, ich spreche vom Eremiten und von Duellen, bei denen es immer wieder vorkommt in letzter Zeit. Da die Probleme, wie ich bei meinen Mitspielern rausgehört habe, auch bei ihnen in letzter Zeit vermehrt zugenommen haben, wollte ich mich dazu mal
im Forum äussern und fragen, ob es bei anderen Spielern ebenso ist, da es schon auf Unmut stossen kann, wenn man mit jemandem eine Opak zünden möchte, aber nicht kann, weil die Angriffe von Position 2 und 3 schon berechnet sind und der eigene Ninja bereits tot ist, man gar nicht erst die Option zur Opak angezeigt bekommt.
(Edit) Also nur noch mal am Rande... Ich spiele mit einem Soliden Rechner und einer 50K Leitung und das seit Anfang von Naruto online... Solche Probleme hatte ich nie und auch die Rückspieler mit denen ich Rücksprache hielt nicht... Aber seit einiger Zeit vermerhrt, Eremit, Turnier, Duelle... Egal
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 2
  • Antworten: 90
Gepostet am 2017-02-15 17:58:25Nur Beiträge dieses Autors
19#
also opak vorrang vor standartangriffen ist mir neu? das war noch nie so. wie gesagt die opak werden zwar im vorrang behandelt, aber nach dem in der runde die opak-phase durch ist nicht, zudem kommt drauf an wie deine ninjas angeordnet sind, dennoch wass du beschreibst kann ein systemfehler sein zumindest die sache mit dem sofortigen runden ende, aber muss es nicht zwingend.

bezüglich der mabui diskussion hier, die heilung und chakra sache ist kein standart angriff beim wasser main kann sie es sein aber bei mabui ist es eine passive aktion, bei denen gelten andere regeln und auch blindheit kann diese nicht unbedingt verhindern.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 61
Gepostet am 2017-02-15 18:36:15Nur Beiträge dieses Autors
20#
Ich habe diese Probleme auch erst seit dem Update auf 2.0. Vorher lief das wesentlich entspannter.
Und ich selbst hab ne 100k Leitung + einen recht neuwertigen Gamerrechner.

Und natürlich haben Opaks vor allem anderen Vorrang. Sie sind schließlich sofortwirkend, zumindest bei den meisten.
Antworten
Sofort posten
Antworten

Du musst dich zuerst anmelden, um Beiträge posten zu können. | Registrieren