Antworten
Views: 3236 | Antworten: 34
[ Allgemeine Diskussionen ] Balloon Event

 [

Link kopieren

]

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 9
  • Antworten: 171
Gepostet am 2017-02-09 15:46:56Nur Beiträge dieses AutorsUmgekehrte Reihenfolge
1# Gehe zu
Zuletzt bearbeitet von dar***@yahoo.de um 9.2.2017 15:48 Die Amis haben diese Woche das Balloon Event und ich war recht überrascht als ich deren Preise gesehen habe, was meint ihr dazu? Alles ist billiger als bei uns.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 689
Gepostet am 2017-02-09 15:51:53Nur Beiträge dieses Autors
2#
Zuletzt bearbeitet von f.m***@freenet.de um 9.2.2017 15:53 In wie fern sind 250 Punkte für Tobirama pro Fragment bzw. 100 für Danzo pro Fragment günstiger als die 60, die man z.B. bei uns für Sasuke Lebemann brauchte?

Überleg doch mal, wie teuer das im Endeffekt wird, wenn du tatsächlich 80 Fragmente von so einem Ninja holen willst.
Ich will gar nicht abstreiten, dass sie teilweise 2,3 gute Ninjas als Belohnung in den Aktionen drin haben die wir auf diese Art und Weise bei uns nicht drin haben oder wenn, dann muss man auch ordentlich Gold dafür hinblättern aber wirklich günstiger ist das bei denen nicht.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 9
  • Antworten: 171
Gepostet am 2017-02-09 15:56:51Nur Beiträge dieses Autors
3#
  • Gepostet am 2017-02-09 15:51:53
  • Zuletzt bearbeitet von f.m***@freenet.de um 9.2.2017 15:53 In wie fern sind 250 Punkte für Tobirama pro Fragment bzw. 100 für Danzo pro Fragment günstiger als die 60, die man z.B. bei uns für Sasuke Lebemann brauchte?

    Überleg doch mal, wie teuer das im Endeffekt wird, wenn du tatsächlich 80 Fragmente von so einem Ninja holen willst.
    Ich will gar nicht abstreiten, dass sie teilweise 2,3 gute Ninjas als Belohnung in den Aktionen drin haben die wir auf diese Art und Weise bei uns nicht drin haben oder wenn, dann muss man auch ordentlich Gold dafür hinblättern aber wirklich günstiger ist das bei denen nicht.
Du vergleichst nicht wirklich gerade Tobirama und Danzo mit Lebeman? Ist das dein Ernst? Desweiteren schau doch mal die anderen Preise an ninjas waren nicht mal gemeint.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 689
Gepostet am 2017-02-09 15:58:59Nur Beiträge dieses Autors
4#
  • DrittePerson Gepostet am 2017-02-09 15:56:51
  • Du vergleichst nicht wirklich gerade Tobirama und Danzo mit Lebeman? Ist das dein Ernst? Desweiteren schau doch mal die anderen Preise an ninjas waren nicht mal gemeint.
Ich kann nur das vergleichen, was jeweils in den einzelnen Versionen angeboten wird/wurde.
Einen Tobirama wirst du bei uns aller Voraussicht nach nicht bei solchen Events sehen und Danzo kann man auch über ganz normales Ziehen aus der Kagetruhe bekommen. Hab ihn zwar ehrlich gesagt auch über eine Aktion geholt aber das ging nur, weil ich mir die JoNin-Medaile geholt hatte und man für für 10 Gold, welche man ausgegeben hatte jeweils einen Punkt bekam.

Edit: Ja mag sein, dass die restlichen Belohnungen etwas günstiger sind aber das wurde bereits mehrfach in anderen Threads angesprochen, einfach mal die Suchfunktion nutzen. Soweit ich weiß hatte Maximus sogar schon bei oasisgames versucht, etwas daran zu ändern aber die werden sich nicht darauf eingelassen haben.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 5
  • Antworten: 146
Gepostet am 2017-02-09 16:01:37Nur Beiträge dieses Autors
5#
Lol bei denen is 1 Tobirama Fragment 100 Punkte billiger als bei uns ne Siegelschrift... wtf? Man sind die Deutschen geizig. :lol
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 0
  • Antworten: 61
Gepostet am 2017-02-09 16:03:29Nur Beiträge dieses Autors
6#
Zuletzt bearbeitet von pic***@web.de um 9.2.2017 16:04 Es geht zB darum, dass bei uns die höheren Veredelungszeichen 100 Punkte gekostet haben und bei den Amis nur 60 Punkte kosten.
Die mittleren haben bei uns 50 gekostet und bei den Amis kosten sie nur 40.
Die Siegelschrift hat bei uns 350 gekostet und hier nur 150.

Ob sie aber die gleiche Menge an Punkten rausbekommen wie wir weiß ich nicht. Eventuell bekommen sie da weniger und deswegen auch etwas günstigere Preise.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 5
  • Antworten: 646
Gepostet am 2017-02-09 16:05:50Nur Beiträge dieses Autors
7#
Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Moderator Newtoo verborgen
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 26
  • Antworten: 630
Gepostet am 2017-02-09 16:09:05Nur Beiträge dieses Autors
8#
  • Gepostet am 2017-02-09 15:58:59
  • Ich kann nur das vergleichen, was jeweils in den einzelnen Versionen angeboten wird/wurde.
    Einen Tobirama wirst du bei uns aller Voraussicht nach nicht bei solchen Events sehen und Danzo kann man auch über ganz normales Ziehen aus der Kagetruhe bekommen. Hab ihn zwar ehrlich gesagt auch über eine Aktion geholt aber das ging nur, weil ich mir die JoNin-Medaile geholt hatte und man für für 10 Gold, welche man ausgegeben hatte jeweils einen Punkt bekam.

    Edit: Ja mag sein, dass die restlichen Belohnungen etwas günstiger sind aber das wurde bereits mehrfach in anderen Threads angesprochen, einfach mal die Suchfunktion nutzen. Soweit ich weiß hatte Maximus sogar schon bei oasisgames versucht, etwas daran zu ändern aber die werden sich nicht darauf eingelassen haben.
Auch wenn der Edit da ist, kann ich viele deiner Kommentare genau aus solchen Gründen nicht immer ernst nehmen. Es war vollkommen klar, dass dieser Beitrag auf andere Dinge abgezielt hatte, als auf Tobirama und Sasuke Lebemann....
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 689
Gepostet am 2017-02-09 16:15:45Nur Beiträge dieses Autors
9#
  • Wellesandra Gepostet am 2017-02-09 16:09:05
  • Auch wenn der Edit da ist, kann ich viele deiner Kommentare genau aus solchen Gründen nicht immer ernst nehmen. Es war vollkommen klar, dass dieser Beitrag auf andere Dinge abgezielt hatte, als auf Tobirama und Sasuke Lebemann....
Für dich mag das vielleicht "vollkommen klar" gewesen sein, aber nicht für mich.
Wenn es nicht eindeutig kommuniziert und richtig ausgedrückt wird, so kann es am Ende vieles bedeuten und dann picke ich mir eben das raus, was ich als diskussionsdürftig erachte.

Ob DU meine Beiträge ernst nimmst oder nicht bleibt dir persönlich überlassen, ist mir letztendlich aber ehrlich gesagt ziemlich egal. :sleepy:
Ich bin nicht hier, damit du über meine Beiträge staunen oder wundern kannst, noch ist es mein Ziel dich in irgendeiner Form zu beeindrucken, nur damit du meine Beiträge am Ende ernst nimmst. Also bitte. ;P
Bitte spar dir in Zukunft solche Äußerungen, ja?
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 26
  • Antworten: 630
Gepostet am 2017-02-09 16:22:50Nur Beiträge dieses Autors
10#
  • Gepostet am 2017-02-09 16:15:45
  • Für dich mag das vielleicht "vollkommen klar" gewesen sein, aber nicht für mich.
    Wenn es nicht eindeutig kommuniziert und richtig ausgedrückt wird, so kann es am Ende vieles bedeuten und dann picke ich mir eben das raus, was ich als diskussionsdürftig erachte.

    Ob DU meine Beiträge ernst nimmst oder nicht bleibt dir persönlich überlassen, ist mir letztendlich aber ehrlich gesagt ziemlich egal. :sleepy:
    Ich bin nicht hier, damit du über meine Beiträge staunen oder wundern kannst, noch ist es mein Ziel dich in irgendeiner Form zu beeindrucken, nur damit du meine Beiträge am Ende ernst nimmst. Also bitte. ;P
    Bitte spar dir in Zukunft solche Äußerungen, ja?
In meinen Augen ist es einfach offensichtlich die Dinge zu vergleichen, die man gleich hat, demnach die Veredlungszeichen. Allerdings bin ich verwirrt, vielleicht kannst du mich aufklären - Wo hat Maximus sich zum Ballonevent geäußert? Ich dachte, sie hatte sich dabei auf das Glücksbrett bezogen.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 689
Gepostet am 2017-02-09 16:27:32Nur Beiträge dieses Autors
11#
  • Wellesandra Gepostet am 2017-02-09 16:22:50
  • In meinen Augen ist es einfach offensichtlich die Dinge zu vergleichen, die man gleich hat, demnach die Veredlungszeichen. Allerdings bin ich verwirrt, vielleicht kannst du mich aufklären - Wo hat Maximus sich zum Ballonevent geäußert? Ich dachte, sie hatte sich dabei auf das Glücksbrett bezogen.
Ich habe nirgendwo geschrieben, dass es jetzt speziell um das Ballon-Event geht sondern ganz allgemein um die unterschiedliche Preispolitik. Es wurde dann aber wenn ich mich nicht irre so erklärt, dass die Punkte (ganz egal bei welcher Aktion) in der US-Version weniger erhältlich sind als bei uns und sich das deshalb alles irgendwo wieder ausgleichen würde.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 26
  • Antworten: 630
Gepostet am 2017-02-09 16:31:28Nur Beiträge dieses Autors
12#
  • Gepostet am 2017-02-09 16:27:32
  • Ich habe nirgendwo geschrieben, dass es jetzt speziell um das Ballon-Event geht sondern ganz allgemein um die unterschiedliche Preispolitik. Es wurde dann aber wenn ich mich nicht irre so erklärt, dass die Punkte (ganz egal bei welcher Aktion) in der US-Version weniger erhältlich sind als bei uns und sich das deshalb alles irgendwo wieder ausgleichen würde.
Da es in deinem Beitrag um das Ballonevent ging und du dich in deiner Aussage nicht spezifisch auf die Preispolitik bezogen hattest, ging ich davon aus, dass es sich weiterhin um das Ballonevent dreht. Auch hatte ich bisher zwar mehrere Beiträge gesehen, in denen Maximus sich zum Glücksbrett äußerte, aber eben nicht zum Ballonevent. Die Tatsache, dass Maximus allerdings versucht etwas zu drehen, wofür ich ihr dankbar bin, lässt darauf schließen, dass es doch Unterschiede zwischen unseren Versionen geben muss (zu unserem Nachteil), sonst müsste man da nichts drehen. Das ist jedenfalls meine Meinung zu diesem Thema.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 689
Gepostet am 2017-02-09 16:35:12Nur Beiträge dieses Autors
13#
  • Wellesandra Gepostet am 2017-02-09 16:31:28
  • Da es in deinem Beitrag um das Ballonevent ging und du dich in deiner Aussage nicht spezifisch auf die Preispolitik bezogen hattest, ging ich davon aus, dass es sich weiterhin um das Ballonevent dreht. Auch hatte ich bisher zwar mehrere Beiträge gesehen, in denen Maximus sich zum Glücksbrett äußerte, aber eben nicht zum Ballonevent. Die Tatsache, dass Maximus allerdings versucht etwas zu drehen, wofür ich ihr dankbar bin, lässt darauf schließen, dass es doch Unterschiede zwischen unseren Versionen geben muss (zu unserem Nachteil), sonst müsste man da nichts drehen. Das ist jedenfalls meine Meinung zu diesem Thema.
Ist doch ganz einfach zu erklären...
Die Spielerzahl in der US-Version ist einfach auch (nicht nur) bedingt durch die Einwohnerzahl weitaus höher als bei unserer Version. Das wiederum führt dazu, dass wohl auch zumindest rein statistisch betrachtet mehr Leute in der US-Version Gold aufladen. Somit nimmt man dort mehr Geld ein und kann den Leuten wieder etwas zurückgeben, in dem man die Belohnungen etwas günstiger anbietet.


Edit: Mir ist bewusst, dass Europa an sich mehr Einwohner hat als Amerika (falls du jetzt klugscheißen willst).
Aber unsere Version hier wird fast nur ausschließlich von Deutschen, Österreichern, Schweizern und ein paar Brasilianern gespielt.
Die US-Version werden ein paar weitere Länder spielen.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 36
Gepostet am 2017-02-09 16:38:07Nur Beiträge dieses Autors
14#
Ein Nobirama, ähm Tobirama konnte in graumer Zeit für free erworben werden indem man für 20000Gold gecasht hat!

Wenn ich jetzt an das Robe Event denke wo sein Wert von den Entwicklern auf 80000Gold beziefert wird, ein Mega schnäppchen!:lol

Verlgeichen wir BIP USA 53.000 USD
zu BIP Deutschland 46.000 USD

Sollten die Amies eigendlich mehr zahlen! Dort gehört Schuldenmachen eh zum guten Ton sollange diese in US-Dollar gemacht werden. Da der Reichtum aber in unserer Geselschaft noch mehr verteilet ist, können die Entwickeler bei uns halt gnadenloser zuschlagen weil auf die breitere Bevölkerung gesehen, einfach mehr zu hollen ist.

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 26
  • Antworten: 630
Gepostet am 2017-02-09 16:56:18Nur Beiträge dieses Autors
15#
  • Gepostet am 2017-02-09 16:35:12
  • Ist doch ganz einfach zu erklären...
    Die Spielerzahl in der US-Version ist einfach auch (nicht nur) bedingt durch die Einwohnerzahl weitaus höher als bei unserer Version. Das wiederum führt dazu, dass wohl auch zumindest rein statistisch betrachtet mehr Leute in der US-Version Gold aufladen. Somit nimmt man dort mehr Geld ein und kann den Leuten wieder etwas zurückgeben, in dem man die Belohnungen etwas günstiger anbietet.


    Edit: Mir ist bewusst, dass Europa an sich mehr Einwohner hat als Amerika (falls du jetzt klugscheißen willst).
    Aber unsere Version hier wird fast nur ausschließlich von Deutschen, Österreichern, Schweizern und ein paar Brasilianern gespielt.
    Die US-Version werden ein paar weitere Länder spielen.
Daaaaann müssten wir jetzt weiter berechnen wie viele Mitarbeiter wir zur Verfügung haben, wie viele Mitarbeiter die zur Verfügung haben, wie hoch die Unterhaltungskosten sind und was die Differenz am Ende ist. Da wir davon leider keine Ahnung haben, sondern nur sehen, dass sich hier 3 Moderatoren mit fast 120 Servern abhetzen müssen und selbst kaum Antwort von oben bekommen, möchte ich auf diesen Punkt einfach nicht genauer eingehen, sondern nur mit dem arbeiten, was wir sicher wissen.
Im Endeffekt sollten wir es dabei auch belassen, ich habe meine Meinung zu dem Thema geäußert. Allein die Tatsache, dass man dort bei Events umsonst Tobiramafragmente eintauschen kann (und wenns nur einer ist) und Hidan für Coupons, ist ein Grund dafür, dass man sich hier negativ um Forum dazu äußern kann. Auffällig sind eben auch, dass viele Dinge in der anderen Version günstiger zu sein scheinen und leichter zu erhalten. Wie gesagt, danke an Maximus, dass sie versucht, dort was zu drehen! Mehr möchte ich hierzu nicht sagen.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 5
  • Antworten: 646
Gepostet am 2017-02-09 16:57:10Nur Beiträge dieses Autors
16#
  • Gepostet am 2017-02-09 16:35:12
  • Ist doch ganz einfach zu erklären...
    Die Spielerzahl in der US-Version ist einfach auch (nicht nur) bedingt durch die Einwohnerzahl weitaus höher als bei unserer Version. Das wiederum führt dazu, dass wohl auch zumindest rein statistisch betrachtet mehr Leute in der US-Version Gold aufladen. Somit nimmt man dort mehr Geld ein und kann den Leuten wieder etwas zurückgeben, in dem man die Belohnungen etwas günstiger anbietet.


    Edit: Mir ist bewusst, dass Europa an sich mehr Einwohner hat als Amerika (falls du jetzt klugscheißen willst).
    Aber unsere Version hier wird fast nur ausschließlich von Deutschen, Österreichern, Schweizern und ein paar Brasilianern gespielt.
    Die US-Version werden ein paar weitere Länder spielen.
Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Moderator Newtoo verborgen
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 5
  • Antworten: 67
Gepostet am 2017-02-09 17:18:45Nur Beiträge dieses Autors
17#
  • Gepostet am 2017-02-09 16:35:12
  • Ist doch ganz einfach zu erklären...
    Die Spielerzahl in der US-Version ist einfach auch (nicht nur) bedingt durch die Einwohnerzahl weitaus höher als bei unserer Version. Das wiederum führt dazu, dass wohl auch zumindest rein statistisch betrachtet mehr Leute in der US-Version Gold aufladen. Somit nimmt man dort mehr Geld ein und kann den Leuten wieder etwas zurückgeben, in dem man die Belohnungen etwas günstiger anbietet.


    Edit: Mir ist bewusst, dass Europa an sich mehr Einwohner hat als Amerika (falls du jetzt klugscheißen willst).
    Aber unsere Version hier wird fast nur ausschließlich von Deutschen, Österreichern, Schweizern und ein paar Brasilianern gespielt.
    Die US-Version werden ein paar weitere Länder spielen.
Das Problem beruht nicht nur auf die Events an sich (dessen Preise und Ankäufe meist billiger ausfallen als bei uns). Wir zahlen im Gegensatz zu den Chinesen oder den Amerikanern extrem viel. Unsere Events sind (meistens) teurer, wir haben kein VIP (was einem enorm viel erspart) & die Preise wurden 1:1 von China übernommen und dies wurde nicht mit dem Gold angeglichen (was bei Schriftrollen ankauf z.B. bei 11k Gold 40€ Ersparnis wäre). Letzteres ist glaube ich auch bei den Amerikanern der Fall.
Wenn man uns schon kein VIP gibt... so sollte man uns die günstigeren Preise bei den Events geben und nicht denen.. oder?
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 7
  • Antworten: 689
Gepostet am 2017-02-09 17:35:39Nur Beiträge dieses Autors
18#
  • Gepostet am 2017-02-09 17:18:45
  • Das Problem beruht nicht nur auf die Events an sich (dessen Preise und Ankäufe meist billiger ausfallen als bei uns). Wir zahlen im Gegensatz zu den Chinesen oder den Amerikanern extrem viel. Unsere Events sind (meistens) teurer, wir haben kein VIP (was einem enorm viel erspart) & die Preise wurden 1:1 von China übernommen und dies wurde nicht mit dem Gold angeglichen (was bei Schriftrollen ankauf z.B. bei 11k Gold 40€ Ersparnis wäre). Letzteres ist glaube ich auch bei den Amerikanern der Fall.
    Wenn man uns schon kein VIP gibt... so sollte man uns die günstigeren Preise bei den Events geben und nicht denen.. oder?
Ich gebe dir zwar Recht aber du dürftest selbst schon gelesen haben, dass man sich dafür entschieden hat, das VIP-System aus unserer Version zu deaktivieren. Natürlich ist das extrem schade und vermutlich würden auch ein paar mehr Leute ein paar Euro mehr monatlich blechen, wenn man durch das VIP-System ein paar "Rabatte" bekäme aber darauf werden wir wohl verzichten müssen. :)

@OkitaAnna: Ein Root Server für ca. 5000 Leute kostet zwischen 50-100€ im Monat.
Nun weiß ich nicht genau wie hoch die Kapazität auf den Servern als Maximum ausgelegt ist aber du kannst dir dann in etwa selbst ausrechnen, wie hoch die Kosten dann beim jetzigen Stand mit 112 Servern sind. Von minimalen Kosten kann man hier absolut nicht sprechen.
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 5
  • Antworten: 67
Gepostet am 2017-02-09 17:45:36Nur Beiträge dieses Autors
19#
  • Gepostet am 2017-02-09 17:35:39
  • Ich gebe dir zwar Recht aber du dürftest selbst schon gelesen haben, dass man sich dafür entschieden hat, das VIP-System aus unserer Version zu deaktivieren. Natürlich ist das extrem schade und vermutlich würden auch ein paar mehr Leute ein paar Euro mehr monatlich blechen, wenn man durch das VIP-System ein paar "Rabatte" bekäme aber darauf werden wir wohl verzichten müssen. :)

    @OkitaAnna: Ein Root Server für ca. 5000 Leute kostet zwischen 50-100€ im Monat.
    Nun weiß ich nicht genau wie hoch die Kapazität auf den Servern als Maximum ausgelegt ist aber du kannst dir dann in etwa selbst ausrechnen, wie hoch die Kosten dann beim jetzigen Stand mit 112 Servern sind. Von minimalen Kosten kann man hier absolut nicht sprechen.
Jo, hab ich schon gelesen. Ich finde es leicht dreist, warum wir für so gut wie alles mehr Zahlen müssen und Oasis es nicht einmal für nötig empfindet uns einen passablen Grund dafür zu nennen. Die Antwort von Oasis, wenn Maximus o.ä. für Verbesserungen im Deutschen Server bittet: https://youtu.be/tVLEPbgJL5c
  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 5
  • Antworten: 646
Gepostet am 2017-02-09 17:48:22Nur Beiträge dieses Autors
20#
  • Gepostet am 2017-02-09 17:35:39
  • Ich gebe dir zwar Recht aber du dürftest selbst schon gelesen haben, dass man sich dafür entschieden hat, das VIP-System aus unserer Version zu deaktivieren. Natürlich ist das extrem schade und vermutlich würden auch ein paar mehr Leute ein paar Euro mehr monatlich blechen, wenn man durch das VIP-System ein paar "Rabatte" bekäme aber darauf werden wir wohl verzichten müssen. :)

    @OkitaAnna: Ein Root Server für ca. 5000 Leute kostet zwischen 50-100€ im Monat.
    Nun weiß ich nicht genau wie hoch die Kapazität auf den Servern als Maximum ausgelegt ist aber du kannst dir dann in etwa selbst ausrechnen, wie hoch die Kosten dann beim jetzigen Stand mit 112 Servern sind. Von minimalen Kosten kann man hier absolut nicht sprechen.
Hinweis: Dieser Beitrag wurde von Moderator Newtoo verborgen
Antworten
Sofort posten
Antworten

Du musst dich zuerst anmelden, um Beiträge posten zu können. | Registrieren