Antworten
Views: 7627 | Antworten: 53
[ Aufstellung ] Flammenbändiger Fragen

 [

Link kopieren

]

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 24
  • Antworten: 1368
Gepostet am 2016-09-29 15:11:32Alle Beiträge
51#
Bei Flammenbändiger brauchst du alles, was Kontrolle auf dem Gegner ausübt, denn genau das ist die Stärke vom Flammenbändiger.
Auf viel Schaden und auf hohe Kombos sollte man also verzichten und warten bis man Mei, Danzo oder Gaara Kazekage hat.
Für eine Aufstellung mit Mei wäre geeignet: Ao, Fu und Flammenbändiger
Für eine Aufstellung mit Danzo wäre geeignet: Fu, Pain: Ningendo und Flammenbändiger
Bei Mei ist Genjutsu: Spiegelung notwendig, bei Danzo eher Kekkei Genkai oder Feuerverstärkung.
In beiden Fällen sollte Fuin-Jutsu: Siegel des roten Lotus benutzt werden und Tempel des Nirvana (Himmelsverlies, Einfrieren und Schlafen).
Bei Gaara wüsste ich jetzt keine geeignete Kombination, da Wind/Erde ja nicht so gut mit Feuer synergiert.

Wenn du aber auf Schaden aus bist, dann wäre für hohe Kombos die Nachtklinge und für wenige Kombos die Steinfaust am Besten geeignet.
Nachtklinge hat die passive Fähigkeit Zustandsveränderungen zu annulieren und bei Steinfaust nimmt man einfach Pain: Gakido oder Kurenai. Ansonsten ist der Schaden, den die beiden Klassen anrichten abnormal im Vergleich zum Flammenbändiger, der ja für Kontrolle geschaffen ist.
Antworten
Sofort posten
Antworten

Du musst dich zuerst anmelden, um Beiträge posten zu können. | Registrieren