Antworten
Views: 1189 | Antworten: 1
[ Für Fortgeschrittene ] [Wasserbändiger] Solo-Experten Run Normal [Guide]

 [

Link kopieren

]

  • Mitglied seit: 2017-07-22
  • Beiträge: 2
  • Antworten: 12
Gepostet am 2016-08-09 12:52:50Nur Beiträge dieses AutorsUmgekehrte Reihenfolge
1# Gehe zu
Zuletzt bearbeitet von seliicx um 10.8.2016 09:02 Hallo. Da ich bisher leider noch kein gutes Wasserbändiger Guide gefunden hab, dass mir damals geholfen hat, will ich denen, bei denen es vielleicht genau so ist eine Alternative vorstellen. (Zumindest habe ich es mit diesem ganz gut hinbekommen)

Die Aufstellung:
Kisame - Main - x
Tsunade - x - x
Sasuke - x - x


Kleine Information am Rande: Ich hatte zu dem Zeitpunkt Kisame auf 3Sterne, Tsunade ebenfalls und Sasuke + Main jeweils auf 4 Sterne. (Kampfkraft zu diesem Zeitpunkt: ca. 16965/17006)


Die Talente:
Opak: Lebensregeneration
Angriff: Wasserversteck Strömungpeitsche
Passiv1: Wasserversteck Jutsu der Drachenbombe
Passiv2: Wasser-Ninja-Verstärkung
Passiv3: Doppelgänger
Beschwörung: Kleine Schnecke


Der Ablauf:
Also zu Anfang muss ich noch dazu sagen, es gehört auch Glück dazu. Also nicht direkt aufgeben sondern mehrmals versuchen! Bei mir hatte es manchmal auch nicht geklappt obwohl ich alles richtig verfolgt hatte. Ebenfalls kann ich euch nicht garantieren, dass es bei euch genau so gut klappt. Ich will euch mit diesem Guide nur meine Aufstellung präsentieren, um damit vielleicht dem ein oder anderen zu helfen.


1. Bei den Riesen sollte man am besten nichts machen, sprich keine Opak anwenden. Die Wasserpetische des Doppelgängers sollte immer einen Riesen blockieren. (Manchmal blockt auch der Main oder Kisame) Der Ablauf sollte nicht länger als 3Runden gehen.


2. Erst ab Shizunes erstem Gift sollte der Main healen. Nachdem ihr eure Truppe gehealt hat, sollte auch Shizune sich wieder healen. Nun Achtung: Nachdem Shizune sich gehealt hat, sollte Kisame mit seinem Schlag eine Combo auslösen! (Sollte dies euer Main zuvor getan haben, müsst ihr entweder eine Runde warten oder einfach leaven) In der selben Runde wird noch Sasuke gezündet und dieser sollte auch in der nächsten Runde direkt auf Shizune gehen und die nächste Combo auslösen. (Tipp: Direkt auf Sasuke's Opak klicken in der Runde)


3. Bei Hanzo müsst ihr die ganze Zeit auf Karin gehen, da diese Hanzo wieder healen kann! (Tipp: Da Kisame direkt seine Opak starten kann, würde ich auf "1x" stellen, damit ihr auch ja Karin anvisiert und auf sie mit der Combo geht, sofern ihr mit "2x" spielt)

Ab hier kann ich aber leider keine feste "Regel" festlegen, den ihr könnt nun selbst entscheiden wann ihr healt und wann ihr Tsunande sich healen lässt. Das gleiche gilt natürlich auch, wann ihr wen einsetzt. Eurer Fantasie dafür ist keine Grenzen gesetzt. (Tipp: Tsunade sollte sich bisher noch nicht gehealt/regeneriert haben, sollte sie dies doch, ist das kein Problem)
Solltet ihr aber dennoch unkreativ sein, kann ich euch sagen wie ich es hinbekommen habe: (Tipp: Ihr könnt das versuchen, aber es kann auch sein, dass es bei euch nicht funktioniert)


(Hanzo)
1. Runde: Kisame geht auf Karin und löst Combo aus.
2. Runde: Sasuke zünden + Tsunade healen lassen/ihre Opak anwenden.
3. Runde: Sasuke auf Karin -> Combo + Main nach Giftregen healen lassen
4. Runde: Tsunade healen lassen/Opak anwenden und Kisame zünden.
5. Runde: Sasuke zünden. (Muss man nicht, sollte man aber)

Wenn ihr alles richtig gemacht habt + Glück hattet, solltet ihr es geschafft haben. Wenn nicht, muss das aber nicht direkt heißen, dass ihr einen Fehler gemacht habt, eventuell hattet ihr einfach kein Glück oder seid noch nicht stark genug. (Habe es ja selbst manchmal bis zu 3x hintereinander nicht geschafft und dann erst wieder)

Viel Spaß beim ausprobieren!

Antworten
Sofort posten
Antworten

Du musst dich zuerst anmelden, um Beiträge posten zu können. | Registrieren